Kamera bleibt beim ersten Start schwarz (Sony Xperia Z1 Compact)

A

asselnik

Fortgeschrittenes Mitglied
5
Hallo,
ich habe das Problem, dass wenn ich die Kamera starte der Bildschirm schwarz wird, ich kann dann auch mit dem Zurückbutton nicht mehr raus.
Ich muss dann immer die Hometaste drücken und die Kamera neu starten, erst dann kommt das Kamera Bild und ich kann ein Foto machen.

Sobald ich dann wieder den Bildschirm ausschalte kann ich das Problem wieder herbeiführen.

Hat das noch jemand oder bin ich der einzige? :)
 
Hatte ich bisher noch nie.

Startest du dir Kamera ganz normal über das Kamera Icon oder z.B. über den Lockscreen? Hast Du schon mal einen Telefon-Neustart versucht?

Ansonsten würde ich vielleicht mal unter Einstellungen/Apps/Alle/Kamera die Daten und den Cache löschen.
 
Ich starte immer über das Icon, ich habs jetzt mal über Lockscreen versucht, da passiert dieser Fehler tatsächlich nicht.
Anscheinend nur durch das Icon.

Handy hab ich natürlich schon neu gestartet, hab jetzt auch mal die Kamera App Daten/Cache gelöscht, aber gleicher Fehler wieder.

Was mir aufgefallen ist, ich hab einmal die App "Kamera" und einmal die App "Kameras" mit dem gleichen Icon. Ist das bei euch auch?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja, die beiden Kamera Apps habe ich auch.

Dann wird wahrscheinlich nur ein Werksreset helfen :(
 
Problem gefunden! Ich lasse mit Tasker automatisch die Tastensperre rausmachen, wenn beim einschalten nichts vor dem Näherungssensor ist.
Tasker macht aber anscheinend nicht richtig die Tastensperre raus, deswegen muss ich einmal auf den Homebutton drücken damit die Tastensperre
wirklich deaktiviert ist und dann funktioniert auch die Kamera-App sofort.

Trotzdem danke für die Hilfe :)
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
5
Aufrufe
900
schdrag
S
T
Antworten
7
Aufrufe
1.190
115ek
1
M
Antworten
1
Aufrufe
1.125
MartialManiaK
M
Zurück
Oben Unten