Schlagworte:
  1. nervzwerg, 06.10.2017 #1
    nervzwerg

    nervzwerg Threadstarter Neues Mitglied

    In Angry Cubes kann man zwar nicht die Farben ändern, aber um ans Ziel kommen und höher zu springen braucht man Blöcke die ihre Farbe wechseln. Um so öfter man auf ihnen springt (Grün, gelb und rot), aber sei vorsichtig sie verlieren Energy, bis die am Ende rot werden und du nur noch einen Sprung hast. Versuche in Angry Cubes so schnell es geht alle Münzen einzusammeln um mehr Plattformen zu bekommen um mit Hilfe der sprung Blöcke den gefahren auszuweichen. In dem Spiel muss man nicht nur einfach Münzen sammeln, sondern auch auf seine Blöcke achten, man hat anfangs nur 10 Stück die man durch sammeln von Münzen erhöhen kann. Gehe also taktisch vor und achte drauf das deine Blöcke nicht zu schnell die Farben ändern. Man kann in Angry Cubes durch sammeln von Münzen verschiedenen Charakter kaufen (Ninja, Weihnachtsmann, Kürbis und viele mehr ..). Also bist du bereit für Angry CUBES ? Dann versuche dich in dem Spiel und achte auf deine farbigen Blöcke :).


    Angry Cubes
    --------------------
    - 40 verschiedene Level in drei verschienden Welten
    - Endless Mode (um so höher man kommt um so besser wird man)
    - Verschiende Charakter

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    TRAILER
    ------------


    DOWNLOAD LINK
    -------------------------
    Angry Cubes - Action Jumper – Android-Apps auf Google Play
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kostenpflichtig Auf Achse Brettspiel Spiele-Vorstellungen Mittwoch um 20:41 Uhr
Kostenlos Sphere Control - Mein Spiel auf Android Spiele-Vorstellungen 09.03.2019
Kostenlos new Game| PortalBlock Spiele-Vorstellungen 10.02.2019
Kostenlos Wort Guru: Wörter in Bildern Spiele-Vorstellungen 14.01.2019
Kostenlos Take a Risk Spiele-Vorstellungen 02.01.2019
Kostenlos Fortnite Android Spiele-Vorstellungen 01.08.2018
Du betrachtest das Thema "ANGRY CUBES - eine neues Android Game von HOOGAMES" im Forum "Spiele-Vorstellungen",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.