Caligo Chaser - warum derart rigorose Berechtigungen erfordert?

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Caligo Chaser - warum derart rigorose Berechtigungen erfordert? im Spiele im Bereich Android Apps und Spiele.
Plinius

Plinius

Ambitioniertes Mitglied
hallo leute

die sufu hat leider nicht weiter geholfen

ich möchte mir caligo chaser kaufen - allerdings findet man bei den berechtigungen:

  • Ihren StandortUngefährer (netzwerkbasierter) Standort
    Zugriff auf Quellen mit ungefähren Standortbestimmungen wie die Datenbank des Mobilfunknetzes, um falls möglich den ungefähren Standort des Geräts zu bestimmen. Schädliche Anwendungen können damit ermitteln, wo Sie sich ungefähr befinden.
    genauer (GPS-)Standort
    Zugriff auf genaue Standortquellen wie GPS auf dem Gerät, falls verfügbar. Schädliche Anwendungen können damit bestimmen, wo Sie sich befinden und so Ihren Akku zusätzlich belasten.
und


  • System-ToolsWLAN-Status ändern
    Ermöglicht einer Anwendung, eine Verbindung zu den WLAN-Zugangspunkten herzustellen und diese zu trennen oder Änderungen an den konfigurierten WLAN-Netzwerken vorzunehmen
auf mich wirken diese berechtigungen sehr krass

und mir stellt sich die frage: warum will ein spiel wissen wo ich bin (gps) und warum will es meinen wlan statur ändern können?
das birgt doch enorme risiken oder? was genau stellt caligo chaser mit diesen berechtigungen an?

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und meine sorgen zumindest ein wenig zerstreuen:)

herzlichen dank im voraus!
 
GalaxyKeks

GalaxyKeks

Experte
Der netzbasierte Standort ist alles andere als genau.
Davon abgesehen, wird es meist für irgendwelche Community-features benutzt (zB. fest zu stellen aus welchem Land ein Spieler kommt)

WLAN eben mit solche Community-features nutzes zu können wenn der Datenmodus aus ist. Dann kommt i.d.R eine Anfrage ob du das WLAN an machen willst.