Galaxy on Fire II bleibt hängen

hannsman

hannsman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Habe GOF2 mit FB72 flüssig gespielt. Jetzt wollte ich es nochmal unter FB81 versuchen, aber nach "Neues Spiel" und Auswahl des Schwierigkeitsgrades ("Einfach" :blushing:) kommt (manchmal) die Meldung "running out of memory" und das Raumschiff kommt (immer) im Schneckentempo (man sieht kaum eine Bewegung) an. Ich komme dann auch nicht mehr raus, selbst wenn ich das über die Home-Taste mal geschafft habe, reagierte das Pad kaum noch. Es hilft dann nur noch Abschalten über die Power-Taste. :cursing: Was kann das sein? Gerade ein für Tegra2 optimiertes Spiel würde ich ja gern mal spielen können. Ähnliche Erfahrungen? Tips? :confused2:

edit: Könnte es die script.sh sein? Fällt mir jetzt erst ein, hab aber Hanns nicht zur Hand und kann's erst heute abend testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kza

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir war das schon immer so :bored:
Die meisten Spiele stürzen nach paar Minuten sowieso ab....
Abgesehen von grafisch nicht so aufwendigen spielen wie Bubble Blaster oder wie sie heißen ;D

Da ich ohnehin nicht vorhatte das Tablet zum Zocken zu verwenden ist es mir aber ziemlich egal :)
 
K

Klikidiklik

Ambitioniertes Mitglied
Liegt definitiv an der Script.sh! Ist immer das erste was bei mir runter fliegt wenn das Script bei einem Rom dabei ist. Habe noch keine Script.sh gehabt die richtig funktioniert, auch die v2 nicht.
Selbst Inotia3 welches ja nun grafisch wirklich nicht so aufwendig ist, fängt nach gut 5-6 Minuten an extrem zu laggen bis dann fast gar nichts mehr geht bis man das Spiel irgendwie beenden kann. Sobald das Script.sh dann weg ist und man einmal neu gestartet hat, läuft alles wieder sauber.
 
hannsman

hannsman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
verflixte kiste, hast recht, hab das script deaktiviert und schon läuft gof2 flüssig. hat mich allerdings nach der eingangsschlacht mit den 3 piraten rausgeschmissen.
 
E

elo

Ambitioniertes Mitglied
habe 7.2 und gof2 schmiert ständig ab, manchmal schon beim laden. Habe kein script.sh instsalliert. Was mache ich falsch?
 
hannsman

hannsman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Bei mir ist es jetzt auch wieder dasselbe ohne script. Schmiert am Anfang ab, wenn man ein neues Spiel anfangen will. Nur am script scheint es also doch nicht zu liegen.
 
K

Klikidiklik

Ambitioniertes Mitglied
Habt ihr euer Pad übertaktet? Wenn ja dann auf Standardtakt zurück. Wenn nein, dann habt ihr vielleicht auch einfach nur eine schlechtere Hardware erwischt. Taktet mal die CPU runter und probiert es dann nochmal.
Bei mir läuft das Game mit Standardtakt so wie es soll.
 
hannsman

hannsman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Habs mit 1400 mHz und 1000 mHz versucht, beides dasselbe. Ich vermute eher, dass es mit bestimmten Konfigurationen zu tun hat, die der eine so eingerichtet hat, der andere anders.
 
K

Klikidiklik

Ambitioniertes Mitglied
Hab jetzt nochmal ein paar Tests gemacht und festgestellt, dass es am Kernel liegt ob das Game läuft oder nicht.
Mit dem neuesten Kernel läuft es definitiv nicht. Ich wusste aber, dass es bei mir schon einwandfrei funktioniert hat. Also habe ich mal Testweise den alten ab_kernel3 draufgehauen und siehe da das Spiel läuft.
Es kann zwar sein, dass man einen Spielstand mehrfach Laden muss weil er beim Laden ab und zu aussteigt, aber sobald man einmal ein neues Spiel erfolgreich gestartet oder Spielstand geladen hat läuft das Spiel wunderbar. Bitte immer ohne Script.sh!
Kannst ja nochmal testen. Ist ja auch kein Hexenwerk zwischen den Kerneln zu wechseln.
 
hannsman

hannsman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
ich versuche das auch mal. hast du den kernel einfach pur drüber geflasht, ohne wipe? würde ungern meine konfiguration zerschiessen.
 
Kuroi

Kuroi

Stammgast
Kannst du einfach drüber bügeln.
Normalerweise geht da nicht verloren.
 
K

Klikidiklik

Ambitioniertes Mitglied
Wie schon von Kuroi gesagt, kannst den Kernel einfach drüber bügeln. Auch wenn du dann wieder den neuen draufmachst bleibt alles erhalten. Du kannst ja trotzdem zur Sicherheit ein Backup im CWM machen.
 
hannsman

hannsman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
neuer (alter) kernel ist drauf, jetzt bin ich mal gespannt.
 
hannsman

hannsman

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
hühnerkacke! (darf ich das hier sagen?) nach drücken auf schwierigkeitsgrad schmiert gof ab. aber mit einem vorteil: er haut mit nur den live-hintergrund weg, so dass der hintergrund schwarz ist, aber alles andere ist noch da. 2x versucht mit gleichem ergebnis. schreibe jetzt, ohne neu gebootet zu haben. :cursing: na ja, war einen versuch wert.
 
K

Klikidiklik

Ambitioniertes Mitglied
Also dann muss es wirklich an einer besonderen Konfiguration deinerseits handeln oder vielleicht doch ein Hardwareproblem. Hab jetzt bestimmt 3 Stunden am Stück das Spiel gezockt und es macht echt süchtig. Werde am Ball bleiben.
Hast du einen Virenscanner am laufen? Ich habe meinen deaktiviert und meine, dass es damit noch mal besser geworden ist.
 
J

Jerles

Neues Mitglied
Hallo, ich habe das selbe problem , hab als mein hanns gekommen ist den aller ersten fb 7.2 ohne partitionsvergrößerung geflashed, da hat galaxy on fire noch funktioniert, seltsam ist vorallem das Riptide gp läuft ! und ich find das ist ja mind genaus anspruchsvoll.... wär echt glücklich wenn das mal wieder zum laufen bekommen würe :(

achja jetz läuft Gatbcomb 3.3 und ich bin echt zufrieden damit bis auf das eben spiele net gehn ....
 
Zuletzt bearbeitet:
E

elo

Ambitioniertes Mitglied
Selbes Problem, FB 7.2, Partition vergrößert, das Spiel schmiert ständig ab, gerne bereits bei der Auswahl der Schwierigkeit, danach ist der Desktophintergrund schwarz.

Hatte keine kleine Partition, kennen also keinen anderen Zusand.
Nutze auch nicht das Speicherverbesserungs Script hier aus dem Forum.
 
M

mikaole

Gast
hab das auch gerade einmal getestet und auch hier keinerlei Probleme.
Gtabcomb ohne script.
 
J

Jerles

Neues Mitglied
wäre denn jemand evtl bereit ein nv backup bereitzustellen ? dann solte es doch eingetlich funktionieren oder`?
 
Oben Unten