1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. wrock, 12.07.2009 #1
    wrock

    wrock Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Meboy ist ein einfacher gb emulator der auf jedem Schrott Handy mit Java funktioniert, warum nicht auf dem HTC magic selbst mit j2me nicht... und nen anderen emu gibs auch nicht warum?
     
  2. magnummandel, 12.07.2009 #2
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Antwort ist (wie immer bei solchen Fragen) ganz einfach: Weil Du noch keinen Programmiert hast :)

    Alternativ könntest du natürlich einfach im Market mal nach Gameboy suchen, dann würdest du folgende Apps finden:
    Cyrket - GameBoid (GBA Emulator)
    Cyrket - Kidd GBC
     
  3. redrusha, 07.12.2009 #3
    redrusha

    redrusha Android-Hilfe.de Mitglied

    Allerdings sind Emulatoren wie Gameboid , SuperSNES nicht wirklich nutzbar auf dem HTC Magic .
    Damit meine ich das meiner meinung nach unbrauchbare On-Screen KeyPad .
    Es macht einfach keinen Spaß damit zu spielen (Zelda) ... es ist eher ein Krampf ...
    Muss sagen das die das auf dem Iphone einfach besser gemacht haben .
    Oder gibt es eine Ordentliche Alternative auf dem Magic ?
    Wenn ja lasst es mich bitte wissen ^^
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
PlayStore Tomb Raider - warum ist es weg? Spiele 01.11.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. meboy alternatives

Du betrachtest das Thema "warum funktioniert meboy nicht ?" im Forum "Spiele",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.