Swiftkey - Mehrere Sprachen getrennt voneinander nutzen

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Swiftkey - Mehrere Sprachen getrennt voneinander nutzen im SwiftKey im Bereich Tastaturen.
S

Scanda

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich möchte mehrere Sprachen (z. B. deutsch / englisch / italienisch) mit Swiftkey nutzen. Dazu habe ich alle Sprachpakete installiert und aktiviert. Wenn ich nun auf der Leertaste die entsprechende Sprache auswähle, sind aber trotzdem Wörter der anderen Sprache im Vorschlag zu sehen bzw. beim swipen werden Wörter von den nicht gewählten Sprachen erkannt.

Wie kann ich das einstellen, dass ich alle Sprachpakete aktiviert habe, aber die auf der "Leertaste" gewählte Sprache benutzt wird?
 
P

PieDieÄj

Experte
Ich habe das gleiche Problem. Ich bekomme viele englische Worte angeboten, obwohl ich eigentlich Deutsch(DE) aktiviert habe.
 
M

MasterOfSamsung

Gast
Also ich meine, dass das gar nicht möglich ist (zumindest hab ich keine derartige Einstellung finden können, die das unterbindet). Sobald man ein weiteres oder mehrere Sprachpakete aktiviert hat, werden die Eingabesprachen automatisch gemischt beim swypen bzw. tippen.
 
P

PieDieÄj

Experte
Und das gibt sich wieder, wenn man englisch deaktiviert?
 
M

MasterOfSamsung

Gast
Wenn man englisch deaktiviert kann man aber auch die Sprache an sich nicht mehr benutzen. Oder steh ich da aufm Schlauch?
 
P

PieDieÄj

Experte
Ja, scheint so. Die Treffer beim wischen sind jetzt immer deutsch, was genau das ist, was ich will und wollte. Vorher waren immer wieder sehr viele englische Worte dabei, was mich nervte.
 
M

MasterOfSamsung

Gast
Okay, ich hab das doch richtig verstanden.
Ich war immer von der Überschrift abgelenkt und dachte, ihr wollte die Sprachen getrennt von einander nutzen, was aber meiner Meinung nach bei Swiftkey nicht geht. Entweder du nutzt die Sprachen alle gleichzeitig oder nur eine.
 
P

PieDieÄj

Experte
Ich würde mir auch wünschen, über Space umschalten zu können, denn das wäre es, was wann vermuten würde!
 
M

MasterOfSamsung

Gast
Dahingend ist das GBoard wesentlich besser gelöst. Da kann man einstellen, was man möchte. Beispiel Englisch, Deutsch. Da kannst du beispielsweise einstellen, dass nur bei Verwendung der deutschen Tastatur die mehrsprachige Eingabe möglich sein soll (sprich gemischte Wortvorschläge), bei Verwendung von Deutsch und Englisch oder nur bei Englisch. Oder eben auch nirgends. Da kannst du dann mittels langem Druck auf die Leertaste die Sprache wechseln oder mittels der Sprachwechseltaste (links neben der Leertaste). Geht bei Swiftkey alles irgendwie nicht. Warum das so ist, erschließt sich mir nicht. Ist halt blöd, weil Swiftkey bei mehreren Sprachen daztu neigt alles durcheinanderzuwürfeln und oftmals "vorschnell" denkt, man schreibt in einer anderen Sprache.
 
P

PieDieÄj

Experte
Naja, man kann ja mit swiftkey umschalten, aber es nützt halt nichts. Man bekommt trotzdem englisches angeboten, obwohl man auf deutsch ist.
 
cad

cad

Guru
@PieDieÄj Man muss aber auch beachten, dass SwiftKey viel von einem selbst lernt. Hat da SwiftKey auch englische Begriffe gelernt, werden die auch vorgeschlagen, glaube nicht, dass SwiftKey da die Sprache erkennen kann.
 
P

PieDieÄj

Experte
Das ist sicher auch das Problem, klar, denn oftmals schreiben wir zwar Deutsch, verwenden aber dabei auch englische Wörter, die swiftkey dann lernt. Trotzdem habe ich das Empfinden, dass mir beim Wischen sehr viel mehr englische Worte vorgeschlagen wurden als ich Englisch noch installiert hatte!
 
Ähnliche Themen - Swiftkey - Mehrere Sprachen getrennt voneinander nutzen Antworten Datum
0
4
2