Systemeinstellungen für mobile Nutzung von Threema ?

  • 35 Antworten
  • Neuster Beitrag
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Danidroid

Danidroid

Experte
Threadstarter
Hallo Forum,

Ich nutze Threema, und seit ich Lollipop nutze benötigt Threema Wlan.

Auch wenn der Akku beim Honor 7 mit 3100 mah ausreichend dimensioniert ist, frisst das zur Funktion
benötigte Wlan Akkukapazität. Früher beim Nexus 4 ging das alles von alleine, ohne Wlan,
damals noch unter KitKat 444, welches das beste Rom ist, das es je für Android gegeben hat.

Meine Frage, woran liegt das frage ich mich ständig. Kann ich nicht mit ein paar Eingriffen in den Tiefen des Systems das durch einen Haken (hin/weg) wieder in den alten Zustand bringen, damit es ohne Wlan geht?



Danke sagt der schon jeher vom Akku stand geplagte Daniel
die hätten das Honor mit einer 4500 mah Batterie entwerfen sollen.




mfg



Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:
Schotti

Schotti

Lexikon
Danidroid schrieb:
Ich nutze Threema, und seit ich Lollipop nutze benötigt Threema Wlan.
Diese Aussage (Vermutung) ist ja nun mal schlicht und einfach FALSCH! :mad:
Korrigiere bitte a) den Beitragstitel und b) deine Fragestellung zu "Empfangsproblemen" und (möglichen) Akkuverbrauch!!
Solche Statements hier zu posten, ergibt ja ein völlig verwirrendes Bild zu Threema.
Und das war bestimmt nicht dein Ziel!?!
Gruß
Schotti
 
Danidroid

Danidroid

Experte
Threadstarter
Hey,
nein das war nicht mein Ziel für den Fred. Nur bin ich stehts ein wenig überfordert, kann ich hier Fred Titel ändern? In anderen Foren kann ich dies nicht.

Und kannst du das für mich abändern, ich verstehe zuwenig von der Materie, und dem AHilfe Forum Aufbau.

Ich habe ein sehr malades Kurzzeitgedächtnis, im Fokus fit, aber sobald es dann ans merken geht ...
Aus diesem Grund ist ja der BC so wichtig für mich.
Ein Mensch ohne gestern, bzw starker Nebel. Ich wüsste auch nicht, in was ändern.



Es war nicht mein Ziel, Verwirrung zu stiften.
Ein Kumpel meint, es müsse eben in der heutigen Zeit immer Wlan aktiviert sein, um die funktioon von Threema zu gewährleisten.


Ist das richtig, oder geht Threema auch nach wie vor ohne Wlan ?
Unter KitKat 444 lief es wunderbar ohne Wlan.



Wie verhält sich das nun? Eine Sache der Einstellungen?
Ich wüsste gerne welche, wenn es sich so verhält.


Danke Forum








Danke Forum



Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Schau mal in den Einstellungen des Geräts z.B. bei "Datenverkehrsverwaltung" nach, ob Du irgendwo etwas zu "Hintergrunddaten beschränken" findest (evtl. über das Dreipunkt-Menü). Vielleicht wurde das aktiviert, was erklären würde, warum es nur noch über WLAN geht.
 
Danidroid

Danidroid

Experte
Threadstarter
Danke Dir, für nun kommen wir der Sache näher.

Wo in den Einstellungen finde ich diesen Punkt.


Danke Dir



Daniel
 
schinge

schinge

Senior-Moderator
Teammitglied
Keine Ahnung wo das beim Honor genau ist, aber der Punkt sollte Datenverbrauch, Datennutzung oder ähnlich heißen. Meist ist er ganz im Block "WLAN und Netzwerke" zu finden (da wo WLAN, Bluetooth usw. aufgeführt ist).
 
Schotti

Schotti

Lexikon
Hatte heute Mittag schon die gleiche Idee... :blushing:
Daher kurz ein Screenshot von meinem Tablet (älteres Android - aber erklärt gleich dein "Problem"?!) :rolleyes:
 

Anhänge

Danidroid

Danidroid

Experte
Threadstarter
Hmm,
Ich kenne dieses Bild, nur wo her, dass weiß ich nicht.
Argh, ich mal im H7 Trend fragen.
Immer ein Schritt näher.


Danke


Daniel
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Einstellungen -> Datenverbrauch oder Datennutzung (je nach Androidversion) und dann oben recht auf die 3 Striche tappen und schauen ob die Hintergrunddaten beschränkt sind :)
 
Danidroid

Danidroid

Experte
Threadstarter
Hallo Forum,
ich nutze Das Honor 7, und finde den Punkt nicht. Argh. Das OS ist glaube 5.02.

Es würde mich außerordentlich freuen, wenn ich das auf die Reihe bekäme.
Das kann nicht sein, das Wlan zur Funktion vorausgesetzt wird.


Danke



Daniel
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Wird es auch nicht. Mit dem Honor 7 kenn ich mich echt nicht aus :( Tschuldige.
 
Danidroid

Danidroid

Experte
Threadstarter
Gut, danke Dir trotzdem.
Vlt ist irgendein Mitleser dazu imstande, mir ein wenig unter die Arme zu greifen.
 
Schotti

Schotti

Lexikon
Hi Daniel!
Lese dich ggf. mal hier ein:
Neuerungen von Android 5.0 "Lollipop": Teil 3 - Netzwerk und Datenverbrauch

www.android-hilfe.de/thema/seit-lollipop-update-push-benachrichtigungen-funktionieren-nicht-whatsapp-co.634105/

Morgen krieg ich evtl. auch noch ein Lollipop - Gerät in die Finger und schau dann noch mal.
Im ersten verlinkten Beitrag ist aber eigentlich alles ganz gut erklärt. :)

Edit: ich hab jetzt 2x die Bedienungsanleitung durch, mir diverse Videos angeschaut usw.
Aber wirklich brauchbar war da (zu deiner Fragestellung) eigentlich nix. :(
Weil die wohl noch 'n eigenes UI über das Lollipop drüber gestülpt haben, wird dir evtl.
nur ein User mit gleicher Ausstattung weiterhelfen können.
Edit II:
Hab eben erst gesehen, dass schinge ja etwas weiterführende Info hatte (zu gleichen Zeit gepostet)!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Danidroid

Danidroid

Experte
Threadstarter
Danke Dir dafür, nur bin ich zu fertig, und benötige eine Step by Step Anleitung.


N8,

Daniel
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Ah, alles klar :) Schinge hatte ja einen Link gepostet der die UI ein bisschen erklärt. Möglicherweise hast du im Datenverwaltungsranking was abgeschaltet :)

Einstellungen -> Datenverkehrsverwaltung -> Datenverkehrsnutzung-Ranking

Da kann man bei den einzelnen Apps einen Haken setzen, ob sie bspw ins Internet im Mobilfunk dürfen oder nicht.
 
Danidroid

Danidroid

Experte
Threadstarter
Das hört sich perfekt an, nur heute war Umstellung auf 4G, und nun gehts perfekt, aber ohne da etwas eingestellt zu haben.

Dank euch
 
Danidroid

Danidroid

Experte
Threadstarter
Morgen,
ich habe da nichts einzustellen gefunden.
Ranking?
Grmpf, aber nun geht es ja schon so gut.


Danke Dir Forum, und schönen Tag...
 
Zuletzt bearbeitet:
Schotti

Schotti

Lexikon
Schau dir nochmal die zwei Bilder genau an und den jeweils dazu beschriebenen Pfad in den Einstellungen:

. . . unter EMUI 3.0 ziemlich leicht geklärt. Bei jeder neuen App wird umgehend eine Benachrichtigung geschaltet, sobald diese im Hintergrund aktiv ist. Der Nutzer kann dann entscheiden, die Apps fortan automatisch zu schließen oder das Weiterlaufen im Hintergrund zu gestatten und die Meldung einzustellen. In den Einstellungen kann darüber hinaus auch manuell festgelegt werden, welche Apps dauerhaft aktiv bleiben dürfen und welche nicht. Zu finden ist die Funktion unter Einstellungen/Energiesparen/Detaillierter Stromverbrauch.

Benachrichtigungen lassen sich unter EMUI 3.0 sofort deaktivieren, sobald sie auftauchen. In der Benachrichtigungsleiste wird bei erstmaligem Erscheinen nämlich direkt nachgefragt, ob die App tatsächlich Benachrichtigungen einblenden darf oder nicht. Der lange Umweg über die Einstellungs-App entfällt dadurch. Auch zentral lassen sich alle Benachrichtigungen managen: Zu finden ist der Menüpunkt unter Einstellungen/Benachrichtigungsmanager.
Will sagen: deine ursprüngliche Fragestellung zu nicht funktionierenden Push-Nachrichten (zB für Threema), lässt sich darüber bestimmt klären. Eventuell hast selbst zu deinem "persönlichen Akku-Management" in den beiden Bereichen etwas festgelegt oder deaktiviert!?

Gruß
Schotti
(der gestern erst am Rechner deine Signatur zur Erklärung hat lesen können - in der A-H-App nicht zu sehen! Danke auch noch mal an Otandis_Isunos!)
 
Zuletzt bearbeitet:
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
@Danidroid

Nun ja, wenns sowieso geht, dann musst du auch nichts mehr umstellen. Dennoch schau dir mal die Bilder von Schotti an, sie erklären es super :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten