Magisk ohne TWRP installieren

J

JamesBott

Gast
Wenn man bei seinem Gerät den BL unlock hat braucht man für "root mit Magisk" nicht unbedingt ein TWRP.

Dazu die aktuelle MagiskManager.app download und starten. Die will dann die Magisk.zip installieren : lass sie machen.
Dort dann auswählen "boot" modifizieren.
Das fragt wo die boot.img liegt. Das ist bei OREO die ramdisk.img, also vorher (falls nicht schon gemacht)
- mit HFF ein Full-Update deiner Build download
- aus der Update.zip die Update.app entzippen
- mit HUE aus der Update.app "ramdisk.img" extracten
- die ramdisk.img im Gerät in z.B. "Download" ablegen
Magisk bis zu dieser ramdisk.img führen und auswählen.
Magisk modifiziert die ramdisk.img und legt parallel zu "Download" den Ordner "MagiskManager" an und
dort dann "patched_boot.img" ab.
Das patched_boot.img auf den PC in den ADB-Ordner kopieren.
Mit z.B. "adb reboot bootloader" in den Bootloader-Mode starten.
Check mit "fastboot devices"
Wenn Connection ok dann :
- fastboot flash ramdisk patched_boot.img
- fastboot reboot
Im Gerät dann MagiskManager starten, evtl. Magisk updaten und dann "SafetyNet-Status abfragen"
Wenn der Status 2x grüne Haken anzeigt : SafetyNet-Test ist erfolgreich.
Außerdem hat Magisk noch die SU-Dateien installiert = das Gerät ist gerootet.
Wer sowieso eine root-app (z.B. : AdAware) benutzen will kann die installieren und starten. Die fragt dann nach Root-Rechten, Magisk fragt "darf die app root haben", du sagst ja, die App läuft. Das erspart die Installation einer "Root-Checker-App".

Mit dieser Methode ist TWRP nicht unbedingt erforderlich.
Wer TWRP braucht wird das sowieso installieren und kann in TWRP mit "Install: Magisk.zip" Magisk installieren.
2 Methoden - 1 Ziel. Ihr habt die Wahl, welche zu euren Bedürfnissen passt.

Das ist einfach rückgängig zu machen
- fastboot flash ramdisk ramdisk.img (aus der Update.app extractet)
Damit ist das Gerät wieder auf stock-rom resetet.
Eigentlich langt der download von "Update.zip". Für Selbst-Reparaturen braucht man ein komplettes Full-Update (3 Dateien).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten