Greenify: Erfahrungen und Tipps

  • 928 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Greenify: Erfahrungen und Tipps im Tools im Bereich Android Apps und Spiele.
vergilbt

vergilbt

Ikone
Hallo Leute,
leider habe ich nichts konkretes zu der App Greenify gefunden
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.oasisfeng.greenify&hl=de

notwendig ist Root, und durch Versetzen von Apps die selbstständig wieder starten, soll Stromverbrauch-Reduzierung und vor allem auch Performance-Steigerung realisiert werden. und das angeblich alles ganz unauffällig im Hintergrund...

Ich habe diese App erst gestern entdeckt, und leider auch hier im Forum unter der Sektion App/Tools nichts gefunden.

Daher würde ich mich freuen, ein paar Eindrücke und Tipps von Verwendern zu bekommen.

Meine konkrete Frage ist, welche Apps soltlen nicht "eingeschläfert" werden? habe was von Wecker-Apps gehört... gilt das dan nauch für Kalender?
Wioe sieht es mit Push-Nachrichten aus? kommen diese alle zuverlässig?

Vielen Dank und bis demnächst.
 
Zuletzt bearbeitet:
jna

jna

Ehrenmitglied
Also so was wie ein "Task-Killer" - dazu wirst du einiges hier finden.
 
laborskript

laborskript

Experte
Ne, die App funzt anders als ein Taskkiller.
Sie killt eben nicht die Tasks, die dann eben wieder neu starten, sondern sie frieren die angewählten Apps ein.
Danach starten sie eben nur neu, wenn man selbst die App startet.

Ich persönlich merke nichts bezüglich Performance- oder Akku-Verbesserung, weil ich eben auch weiß, dass Tasks im Hintergrund eigentlich nicht wirklich Akku brauchen und mein N4 potent genug ist für Hintergrundaktivitäten.

Trotzdem nutze ich die App, weil ich zum Beispiel die Facebook-App nutzen möchte, aber nicht dauernd irgendwelche Nachrichten von der empfangen will.
Ähnlich bei anderen Apps, die ich ab und an nutzen will, die aber sonst bitte geschlossen bleiben sollen.
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
Das heißt, push-notifications nicht kommen, wenn die entsprechend app mit ausgewählt wurde? Gut zu wissen...danke
Konnte bisher auch keinerlei Akkuverbesserung feststellen...scheint sich nicht wirklich zu lohnen...

Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
 
Kr0n05

Kr0n05

Experte
Habe es mal Installiert, mal sehen wie es läuft
 
4

4ndr0

Experte
Notifications und Push-Messages funzen dann natürlich nicht mehr, sonst hätte die App ihren Sinn verfehlt. Solche Apps sollte man auch nicht greenifien. Die Apps werden hibernated (pausiert), sobald sie nicht mehr im Vordergrund sind. In der Zeit liegen sie weiter im RAM (bis sie vom LMK gekillt werden), verbrauchen aber keine CPU, führen keine I/O Operationen aus und reagieren nicht auf Intents.

Erst wenn sie manuell in den Vordergrund geholt werden, bekommen sie wieder Ressourcen zugeteilt. Quasi so wie iOS das mit allen Apps macht. Nur dass wir es hier steuern können.

Heißt, wenn ich die Wecker-App greenifie, klingelt der Wecker nur dann, wenn er im Vordergrund zu sehen ist. Drücke ich den Home-Button, ist der Wecker still. Logisch, oder ;)

Eine ungemein hilfreiche App, die ich nicht mehr vermissen möchte.
 
Kr0n05

Kr0n05

Experte
Jap das ist mir klar!

Akkuverbesserung kann ich bisher nicht so spüren, aber denke mal es wird schon was bringen!
 
Z

-z3r0-

Ambitioniertes Mitglied
Muss gestehen, ich finde das Programm klasse ^^ Besonders, dass von Google Maps immer mindestens zwei Prozesse liefen nervte mich. Zudem "greenify" ich die ganzen Spiele und schwups sind sie auch wirklich aus der Prozessliste, einfach schön :)
 
S

schefkoch89

Stammgast
-z3r0- schrieb:
Muss gestehen, ich finde das Programm klasse ^^ Besonders, dass von Google Maps immer mindestens zwei Prozesse liefen nervte mich. Zudem "greenify" ich die ganzen Spiele und schwups sind sie auch wirklich aus der Prozessliste, einfach schön :)
ich habe auch die vermutung, es wirkt sich positiv auf die Wakelocks aus....
 
J

jochen-01

Stammgast
-z3r0- schrieb:
Muss gestehen, ich finde das Programm klasse ^^ Besonders, dass von Google Maps immer mindestens zwei Prozesse liefen nervte mich.
Wie bekomme ich denn greenify dazu, Google Maps zu "freezen"? Ich finde Maps nicht in der Anwendungsliste von greenify.
 
A

Anturix

Experte
Moin

Greenify funktioniert nur mit user-Apps
Du musst GM also nach /data verschieben.

Anturix
 
J

jochen-01

Stammgast
Kannst Du kurz beschreiben, wie das geht? Link auf entsprechende Beiträge reicht auch.

Danke.

Gesendet von meinem GT-I9300
 
D

domokuun

Neues Mitglied
Ich hab heut schon einen Thread eröffnet in dem ich genauso eine App gesucht habe. Ich hab z.B. das Problem, dass das Spiel "Die Simpsons" irgendwann einen Freeze verursacht, obwohl ich es 30 min zuvor beendet habe.

Um das zu verhindern musste ich immer unter den Anwendungseinstellungen bei der Anwendung den "Stopp erzwingen". Danach ist die Anwendung praktisch tot bis man sie wieder startet. Genau das macht Greenify und bei mir läuft es bis jetzt sehr gut.

Bei mir verursachte auch Facebook elendig viele Wakelocks obwohl ich jeden FB Sync, Benachrichtigung, etc. deaktiviert habe. Wurde durch Greenify auch behoben.

Ich merks deutlich am Akku. vor der App hatte ich einen Drain von ca. 5%/h im standby. mit greenify hab ich zurzeit fast keinen.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
M

Mode2006

Gast
Ich kann diese App jeden empfehlen!Denn mit dieser App werden die meisten Programme in Hintergrund beendet!Und somit spart man auf jeden Fall Akku Leistung!Mit der Donate Version kann man sogar etliche System Apps in Ruhestand versetzen:glare:Donate Version läuft bei mir seit geraumer Zeit einwandfrei!Ich bin mit dieser App voll zufrieden:smile:
 
Kr0n05

Kr0n05

Experte
Kann mir auch einer sagen wie ich eine versehendliche App wieder aus Greenify entferne?
 
A

Anturix

Experte
Moin
Mode2006 schrieb:
Denn mit dieser App werden die meisten Programme in Hintergrund beendet!
Die Apps werden nicht beendet. Die Apps werden nur angehalten.
Das ist der wesentliche Unterscheid zwischen Greenify und einem Taskkiller.

Kr0n05 schrieb:
Kann mir auch einer sagen wie ich eine versehendliche App wieder aus Greenify entferne?
Genauso, wie Du sie "versehentlich" in die Liste bekommen hast.
Die App in der Liste markieren und dann das X (statt +) verwenden.

Anturix
 
M

Mode2006

Gast
@Anturix
Angehalten ist doch das gleiche wie beendet:confused2:
Meine System Apps die ich "angehalten" habe erwachen nach der Zeit wieder.Zum Beispiel "Google suche"!Andere Programme wiederum bleiben BEENDET:p
 
4

4ndr0

Experte
Mode2006 schrieb:
Angehalten ist doch das gleiche wie beendet:confused2:
Angehalten ist angehalten und beendet ist beendet. Wenn du eine angehaltene App beendest, dann ist sie beendet. Wenn du sie dann wieder öffnest und in den Hintergrund schickst, wird sie wieder angehalten, läuft aber noch. Ist doch ganz simpel ;)
 
Ähnliche Themen - Greenify: Erfahrungen und Tipps Antworten Datum
0
4