Treble und GSI Probleme/Installation/Hilfestellung

  • 142 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Treble und GSI Probleme/Installation/Hilfestellung im Treble und GSI's für ZTE Axon 7 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Axon 7.
Sunny

Sunny

Urgestein
Gesehen.
Ja, mal schauen was dabei raus kommt.
 
cybertronic

cybertronic

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, gibt es eine Möglichkeit den Pixellauncher aus den GApps zu installieren, ohne das ganze Stock Paket zu installieren?
 
cybertronic

cybertronic

Fortgeschrittenes Mitglied
Theoretisch ja aber in einer aktuellen Version, wie er in der aktuellen Android Pie verwendet wird. Also mit Suchtleiste und ohne Google Button.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
Einer aktuellen was?
Steh grad auf dem Schlauch glaub :lol:
 
cybertronic

cybertronic

Fortgeschrittenes Mitglied
Also so wie er aus den aktuellen GApps Paket aussieht, oder in den aktuellen ROMs.

PS: Was ich überhaupt will, ist den QuickLauncher in der ArrowOS durch einen aktuellen PixelLauncher ersetzen ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mattiasHH

Neues Mitglied
Moin Leute,

hab ein Problem bei der Installation des AquariOS GSI - nach dem Reboot hängt das Gerät in der Boot Animation fest (> 40 Minuten). Hatte bereits erfolgreich Havoc [Treble] drauf. Bin so vorgegangen, wie BaamAlex es hier beschrieben hat.
  • format / wipe von /system, /vendor, /data, /cache
  • install Project_Treble_v1.0-by-NFound
  • install AquariOS Image in /system
  • wipe dalvik / cache
  • reboot
Hab ich da was vergessen ?
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@mattiasHH
Hallo und willkommen hier bei uns im AH Forum und in unserer A7 Ecke :)

Das hört sich alles gut an.
Ich würde an deiner Stelle mal einen "kalt Start" versuchen.
Einfach Power lange drücken und das Handy neu starten lassen.
Wenn das nix bringt (ein zwei mal probieren) schauen wir weiter :)

Gruß
Sunny
 
M

mattiasHH

Neues Mitglied
@Sunny
Besten Dank für die prompte Antwort :)

Habs jetzt 3 mal mit dem Neustart probiert, ändert nicht wirklich was.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
mattiasHH schrieb:
install Project_Treble_v1.0-by-NFound
Gerade gesehen.
Das ist die alte, werde die gleich aus dem OP entfernen.
Du brauchst die neue v1.1
Versuche das ganze bitte noch einmal, aber mit der v1.1 :)
 
M

mattiasHH

Neues Mitglied
Ok, gemacht.

AquariOS hängt allerdings noch immer. Hab jetzt einfach mal ArrowOS genommen (Oreo) - das startet. Zwar mit der Fehlermeldung ("There's an internal problem with your device. Contact your manufacturer for details."), aber nach der Bestätigung ist das System da.
Hab den Link für das AquariOS-Image aus Deinem Beitrag genommen (List der GSIs).

Komisch.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
mattiasHH schrieb:
Zwar mit der Fehlermeldung ("There's an internal problem with your device.
Das ist leider momentan noch "normal" und kann ignoriert werden.
Es gibt aber die Möglichkeit deine Vendor Partition zu aktualisieren, zb mit der neuen offiziellen AOKP.
(Von Nfound wird in der Richtung denke ich nicht mehr viel kommen).
Diese nutzt offiziell LineageOS und wird regelmäßig aktualisiert (ca alle 2 Tage)
Einmal installiert, richtet sie auch deine Vendor Partition neu ein.
Wenn du anschließend eine x beliebige GSI flasht, die Vendor Partition einfach nicht "wipen", nur eben System, Data und Cache usw.
Auch empfehlenswert und sehr nützlich, von dieser neu eingerichteten Vendor Partition einen Backup in deiner TWRP einrichten, um ihn bei GSI Installationen zu nutzen.
 
M

mattiasHH

Neues Mitglied
Ok, probiere ich nachher mal. Dank Dir für die Unterstützung.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@mattiasHH
Immer wieder gerne, einfach melden wenn was ist :)
 
FlyingHorse

FlyingHorse

Stammgast
Ich habe gestern etwas rum gespielt mit Treble und Android 8.1.
Benutzt habe ich Okis TWRP_3.2.3-0L_v1.3.B12-Axon7-Labs_Mod, um Treble einzurichten.
Projekt Treble 1.1 habe ich auch geflasht.
Doch sobald ich ein GSI.img Flashen und anschließend Gapps, bekomme ich eine Fehler Meldung bei Gapps.
Aber wenn ich eine GSI.zip flashe kann ich Gapps ohne Probleme Flashen.
Kann mir einer sagen woran das liegen kann.

P.s bei Magisk 17.2 bekomme ich auch eine Fehler Meldung nach dem Flashen.
Ich kann aber ins System Starten von einer GSI.img

P.p.s. Hat sich erledigt, nun klappt alles.
 
Zuletzt bearbeitet:
cybertronic

cybertronic

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
hat zufällig jemand versucht die aktuelle Havoc-OS-v2.0-20181021-GSI-Aonly-Official.img zu installieren? Bei mir bleit das Axon in der "android" boot animation hängen. Ich habe zuvor die aktuelle dotOS 2.5 installiert, wegen der Vendor glaube ich, hab jedenfalls gelesen, dass man die vorher installieren soll. Oder habe ich wieder iwas vergessen?
Danke.

HAVOC: Havoc-OS - Browse /arm64aonly at SourceForge.net
dotOS: StackPath
 
C

ChrisFeiveel84

Gast
Gibt ein update.
Da die letzte GSi Problemme gemacht hat
 
cybertronic

cybertronic

Fortgeschrittenes Mitglied
@ChrisFeiveel84 Cool danke für die info. Aber ist meine Vorgehensweise denn richtig? Oder soll man lieber die Trebel 1.1 von NFound nutzen?.
MfG

EDIT:
Mit der aktuellen HAVOC 27102018 gehts :1f44c:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

ChrisFeiveel84

Gast
Ja dei vorgehen ist soweit richtig
Kannst die DotOs Vendor nutzen oder auch Lineage Vendor.
Nfounds Vendor ist ja nicht mehr so auf dem neusten stand.


Was halt nur noch Flashen müsstet ist der NFC Hotspot Fix damit NFC dann auch geht
(Da NFC sonst die ganze Zeit an und aus geht )
 

Anhänge

  • NFC_Hotspot-Universal.zip
    3,6 MB Aufrufe: 22
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
cybertronic

cybertronic

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe ich das richtig verstanden, dass die Kernel ROM unabhänging sind? Also könnte ich den Hellsgate Kernel mit der HAVOC Pie GSI installieren? Oder gibt es für die Pie GSIs einen bessren Kernel?
Die Pie GSIs verbrauchen mir noch ein bischen zu viel Akku.
Danke