Nach Hardbrick M7 läuft, aber nicht so ganz

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nach Hardbrick M7 läuft, aber nicht so ganz im Wiederherstellung des Werkszustandes für das HTC One (M7) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7).
R

Redijitter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Forengemeinde,

ich wende mich jetzt mal direkt an das M7-Forum, auch wenn mein Problem, wahrscheinlich, ein "allgemeines" Android-Thema ist. Wie im Topic schon geschrieben, hatte ich mein One gebrickt. Sprich: Das komplette System und Internal SD gelöscht. Kurz: Alles war weg ...

Habe dann per "sideload" eine Rom (Viper 8.0.0) aufspielen können; allerdings kann ich seitdem keine größeren Apps mehr aus dem Playstore runter laden. Habe schon alle Lösungsversuche die es im Netz zu finden gibt, ausprobiert. Leider ohne Erfolg.

Einstellungen > App > Alle > Google Play > Daten löschen
Beenden erzwingen
Einstellungen > App > Alle > Google Play Dienste > Daten löschen
Beenden erzwingen
Neustart
Lösungsansatz 2:
Einstellungen > App > Alle > Google Play > Daten löschen
Beenden erzwingen
Google Play deaktivieren
Neustart
Einstellungen > App > Alle > Google Play aktivieren
Einstellungen > App > Alle > Download-Manager aktivieren
Der letzte Schritt ist besonders wichtig. Denn der Download-Manager deaktiviert sich mitunter selbst mit, wenn der Play Store beschädigt ist oder deaktiviert wurde.

All das brachte keinen Erfolg.

Der Playstore meldet Fehlercode 492; was wohl auf einen zu kleinen Speicher hindeutet, was jedoch nicht sein kann, da das System ja gerade erst frisch aufgesetzt wurde. Davon ab, kann ich Apk, z.B. von Chip.de, runter laden und auch installieren. Allerdings ist es dann so, dass Grafiken oder anderer Content nicht nachgeladen werden.

Ich hab die Viper 8.0.0 mit TWRP 2.8.6.0. und dem TWRP Recovery geflasht. Ich habe den Verdacht, dass ich irgendeinen Schritt vergessen habe.

Sorry, wenn das jetzt alles ein bisschen konfus ist, aber ich bin da auch echt überfragt.

MfG

Redi
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Ich würde empfehlen, das Gerät mal auf Werkszustand zurückzusetzen und dann mit Originalrom zu testen. Wir haben dazu einen eigenen Bereich oben mit einer prima Anleitung von ferchi.
 
B3nder

B3nder

Team-Manager
Teammitglied
Ich verschiebe mal dorthin ;)