Alles zum Xiaomi Black Shark 4 Global Version (nicht Pro)

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alles zum Xiaomi Black Shark 4 Global Version (nicht Pro) im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
A

Abramovic

Guru
Das Black Shark 4 (nicht Pro) soll als Global Version zu uns kommen... Die Rede ist von 499€ und die ersten 100 Kunden bekommen Kopfhörer dazu.

blackshark 4

8/128GB, 12/128GB und 12/256GB (LPDDR5 und UFS 3.1), zwei Farben (schwarz und grau), 163.8 x 76.35 x 10.42 mm (210 g), 6.7 Zoll 1080p AMOLED 144Hz Refresh Rate und 720Hz Abtastrate sowie der Snapdragon 870. 5G gibt es aber Angaben zu den Bändern nicht, bei 4G bekommt Ihr B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B18/B19/B20/B26/B28. Verbaut sind 2x Typ 2250 mAh und geladen werden kann mit bis zu 120W.

Die Kamera ist wohl so schwach wie vom Poco F3/Redmi K40. 48MP Hauptkamera, 8MP und 5MP.

Beim Punkt Audio führt es die Liste bei DXO Audio an aber hier ist die Rede vom Pro
Black Shark 4 Pro Audio review: An outstanding evolution
5 min. für 50% und 17 min. für 100%. Vibrationsmotor soll auch einer der Besten sein.
Fingerabdruck ist (zum Glück) seitlich und nicht unter dem Display.

Für mich sind solche Geräte sehr interessant, weil die eben auf 8mm verzichten, dafür eben richtig Hardware mitbringen. Problem ist dann die Kamera und der Firmware/Software Support.


2:20 min. könnt Ihr die zusätzlichen Tasten sehen.

Im Vergleich zum Pro hat es nicht den Snapdragon 888 verbaut (das sehe ich sogar als positiv), RGB gibt es auf der Rückseite nicht und anstelle von 64MP gibt es hier nur 48MP.

Mit Lineage OS hätte ich es vielleicht getestet aber diese MIUI (JoyUI) soll halt so gut wie keine Updates bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Experte
Ich behalte das Gerät auch mal Blick da es eine DC Dimming Funktion hat. Flat Screen mit 144 Hz, das neue E4 Material und ca. 6,7 inch würde gut passen. Wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe wird es sich laut dem Kundensupport diesmal nicht um Hardware DC Dimming handeln sondern das wird über die Software geregelt. Schade das man diese Besonderheit vom 3er nicht übernommen hat. Ja bei der Kamera muss man Abstriche im Kauf nehmen. Aber bei Gaming Smartphones ist das ja leider nichts neues. Selbst beim Rog Phone 5 Pro/Ultimate bei den UVP Preisen.
 
A

Abramovic

Guru
Dafür liefert ein ROG halt mehr Feature. Das ist ja quasi ein Redmi K40/Poco F3, mit Mi10 Pro Lautsprecher und fast Charge, dafür kleiner Akku und sonst nichts...
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Experte
Beim normalen Rog Phone 5 Model ist die UVP ja noch im Rahmen. Aber bei der Ultimate Version muss bei den Preisen mehr kommen als eine Displayspielerei auf der Rückseite und etwas mehr Zubehör. Da bekommt man hier schon das bessere Preis- Leistungsverhältnis bei der Hardware. Nur bei Updates sieht es wohl noch düsterer aus als bei anderen Xiaomi Geräten 😒 Mal sehen ob es auch das Pro Model nach Europa schaffen wird.
 
A

Abramovic

Guru
Ich denke beim Pro sieht es nicht gut aus.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
:biggrin:🍿

 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Experte
Da schneidet das Black Shark 4 ja eindeutig besser ab als die jüngsten Gaming Phones von Asus und Lenovo 😁
 
A

Abramovic

Guru
Sehr guter Preis, leider wird es wohl kaum Support dafür geben, da sich das kaum verkaufen wird.
 
Scum

Scum

Moderator
Teammitglied
Ja das stimmt schon! Große Updates usw. muss man da nicht erwarten!
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Experte
Ja der Preis ist gut für die verbaute Hardware. Hier ein Testbericht von Chinahandys.net die ein positives Fazit ziehen:

Black Shark 4 Test - Überzeugt Xiaomis Gaming Smartphone?

Wegen dem Softwaresupport wäre man wohl besser mit einem Poco F3 bedient wenn man nicht unbedingt die Extras fürs Gaming braucht.
 
Ähnliche Themen - Alles zum Xiaomi Black Shark 4 Global Version (nicht Pro) Antworten Datum
7
2
12