"Offizieller Xiaomi Distributor Italy" Der Irrsinn hört nicht auf!

  • 46 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Offizieller Xiaomi Distributor Italy" Der Irrsinn hört nicht auf! im Xiaomi Allgemein im Bereich Xiaomi Forum.
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
Ich habe mal etwas gegoogelt und bin regelrecht geschockt in bezug auf diesen ominösen offiziellen Xiaomi Shop in Italien.

Das verbreitet sich wie ein Lauffeuer, sind die Redaktion alle dem kompletten wahnsinns verfallen? Gibt es wirklich keinen mehr der eine seriöse Recherche dem dümmlichen kopieren und nachplappern vorzieht?

Copy and paste statt Gehirn einschalten, das kann es doch nicht sein.

Ich fand nur eine Seite die diese Meldung richtig und mit gebotener Vorsicht brachte.

Hier ein kleiner Auszug der redaktionellen Fähigkeiten in Deutschland.

Servus

Robert

Edit:

Liebe Chip Redaktion ihr habt euch wahrlich diesen Ehrenplatz hier verdient, als erster in dieser illustren runde genannt zu werde.

Ehre wem Ehre gebührt! soviel redaktionelle Kompetenz muss gewürdigt werden.

http://www.chip.de/news/Xiaomi-Mi4-In-Kuerze-auch-in-Europa-erhaeltlich_71137914.html


http://www.androidnext.de/news/xiao...ad-mi-band-in-italien-erhaeltlich/#kommentare

Xiaomi: Die Expansion nach Europa beginnt in Italien, Marktstart in Deutschland nicht mehr weit entfernt? | Androidmag.de

Die beiden oberen sind die schlimmsten, selbst nach hinweisen von Lesern haben die den Beitrag nicht Überarbeitet.

Xiaomi Mi 4: In Italien für 395 Euro erhältlich - Notebookcheck.com News

Xiaomi Mi4 kommt nach Europa | Android News Blog | Aktuelles rund um Googles Betriebssystem.

https://curved.de/news/xiaomi-bringt-mi4-nach-europa-111711

Xiaomi Mi4 kann in Italien bereits vorbestellt werden

Der hat seine Artikel überarbeitet. RESPEKT!

Xiaomi: Westexpansion beginnt? MiPad, Mi4 und Mi Band kommen nach Europa! Aber... - N-Droid Magazin

Und der hier warnt auch davor...
ChinaMobileMag - Xiaomi Mi4 in Italien vorbestellbar
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ripper 666

Erfahrenes Mitglied
Bei Chinamobile Mag kein Wunder, die arbeiten sehr gut. Christopher Strasser (so heißt er, wenn ich mich nicht irre), schreibt auch für Gizchina.com und ist ein Kenner der China-Phone Szene!
 
Einsteinno1

Einsteinno1

Gewerbliches Mitglied
wie geil, habe curved mal angeschrieben und bescheid gegeben, er solle nochmal nachgucken.

doch irgendwie denk ich mir, LEICHT VERDIENTES GELD. Sagen wir mal grob geschätzt da bestellen, vor allem durch diesen Medien Hype, 10.000 User ein Mi4 und danach sind die weg. Weil ehrlich, die Mi4 Geräte waren in 34 Sekunden ausverkauft und die haben sicherlich keins abbekommen. Wenn einer, dann ibuygou, die sind MEGA Groß und haben 100 von Mitarbeitern. Wir von TradingShenzhen hoffen bis zum Ende der Woche noch ein paar Geräte zu bekommen, mit viel GLÜCK.
 
mittei

mittei

Fortgeschrittenes Mitglied
@rg

Formulier es mal so "Ohne Hirn bist einfach ein Depp" :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
@Mittei

..aber a ganz grosser a nu... :mad::mad:

Vielleicht sehe auch ich nur das so. Aber ich bin dermaßen stink sauer auf diese nulpen von redaktionellen Tieffliegern.

Diese Arroganz die diese "Redakteure" an den Tag legen ist schon kaum mehr zu überbieten. Deren Verhalten ist geradezu als extremst fahrlässig zu bezeichnen.

Wir hier im forum versuchen tag für tag die User aufzuklären und sie vor einem Fehlkauf zu bewahren, ja nicht vorbestellen und diese selbstherrlichen Typen hauen so einen Bock raus. Warum wird der Fehler nicht schnellstens korrigiert?

Ein absolutes erbärmliches Bild was da die Redaktion abgeben.

Sorry aber das musste echt mal raus. Ich habe nämlich den Eindruck die sind alle schon in höheren Sphären. Die gehören mal wieder richtig geerdet die Jungs.

Genauigkeit geht vor Schnelligkeit!

Copy and paste...? Gebt mir einen Schimpansen...genügend Bananen und nach drei Wochen kann der das auch. :cool:

Wenn man sich Redakteur nennt, hat man auch eine Verpflichtung Dinge nachzufragen und erst nach eingehender Recherchen diese öffentlichen zu machen.

Sowas nenne ich verantwortungsbewussten und seriösen Journalismus.

Servus

Robert

Edit:

Die erste Seite ist offline! :cool:

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
mittei

mittei

Fortgeschrittenes Mitglied
Da gebe ich dir vollkommen recht :thumbsup:

Hauptsache "Erster" bei der Schlagzeile

aber das wird uns ja seit Jahren von der Zeitung mit den 4 buchstaben so vorgelebt. :cool2:

Serioser Journalismus ist mit Sicherheit was anderes :rolleyes2:
 
Einsteinno1

Einsteinno1

Gewerbliches Mitglied
Shu von Curved.de habe ich auch einen Link zu diesem Post geschickt und der sagt auch, die bearbeiten Ihren Artikel nochmal :)

Das einzige was dieser Artikel verursacht hat ist, zu zeigen wie leicht es ist eine falsche News im Netz zu verbreiten.
 
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
@Einsteinno1.

Genau aus dem Grund habe ich mich auch in das Thema "verbissen" ;)

Und sie alle öffentlich der Lächerlichkeit preisgeben. Den genau das war diese Aktion, eine extrem peinliche Geschichte für alle Beteiligten.
Geradezu ein Parade Beispiel für stümperhaften und schlechten Journalismus.

Vielleicht lernt ja der eine oder andere daraus und besinnt sich wieder auf die alten Tugenden. Nachforschen, recherchieren und verantwortungsbewusst an die Sache heran gehen.

Und was mir auch fehlt...Oliver Kahn würde sagen....Eier brauchen wir Eier!

Die Seite offline zu nehmen zeigt doch auch das da nicht die Spur von Rückgrat bei dem Redakteur vorhanden ist. Da stellt man sich hin, gesteht den Fehler ein und klärt die sache. Vielleicht kommt ja noch was, wir werden sehen, aber so ist das schon verdammt schwach. Ohne Erklärung die Seite einfach offline nehmen.

Servus

Robert ;)

Edit: @ Einsteinno1 dein link hat gewirkt ;)

https://curved.de/news/xiaomi-bringt-mi4-nach-europa-111711

Respekt! So sollte das aussehen, eine Richtigstellung im Artikel. "Daumen hoch"
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chinamobilemag

Gast
@RG206cc: Also ich kann den Artikel bei AndroidMag noch immer aufrufen. Da wird immer noch nicht darauf hingewiesen dass es sich um einen Reseller handelt - trotz aller Kommentare.
 
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
Ich kann sie nach wie vor nicht aufrufen...Seite nicht gefunden...

Funktioniert der link bei euch in meinem ersten Post, ich gehe über den rein und die Seite wird nicht angezeigt.

Edit

Verlesen :D
 
C

chinamobilemag

Gast
Ja der Link in deinem ersten Post geht bei mir.
 
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
Verstehe ich nicht... Auch vom Smartphone aus bekomme ich das selbe angezeigt..
Mal sehen was andere dazu sagen.

Servus

Robert

uploadfromtaptalk1406638570508.jpg
 
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
Ich habe es schon gesehen und meinen Beitrag eine Seite zuvor editiert. ;) schaust du...

Der ursprüngliche Beitrag von 16:03 Uhr wurde um 16:13 Uhr ergänzt:

chinamobilemag schrieb:
Ja der Link in deinem ersten Post geht bei mir.
Ach ja :) bei der Gelegenheit...

Ihr wart die einzigen die nie von einem offiziellen Xiaomi Vertriebspartner gesprochen habt sondern immer von einem Shop und zugleich auf die Risiken einer Vorbestellung hingewiesen haben.

Dafür meinen großen Respekt! ;)

Servus

Robert
 
krteddy

krteddy

Ambitioniertes Mitglied
Ich verstehe deinen Unmut und habe mir deshalb den Artikel von unserem Redakteur durchgelesen.

Wir warnen zwar nicht vor dem Händler geben aber auch keine Kaufempfehlung zudem ist der Shop nicht verlinkt und im letzte Absatz kannst du bei uns folgendes lesen "Den Vertrieb übernimmt aber nicht das Unternehmen selbst, sondern ein Drittanbieter."

Daher sehe ich hier keinen Grund den Artikel zu ändern.

Beste Grüße,

Torsten vom Android-News-Blog.de
 
arjen robben

arjen robben

Stammgast
!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
Hallo!

Der Absatz hier erweckt in mir aber schon den Eindruck das Xiaomi in Europa genauer gesagt in Italien zuerst aufschlägt.

Vor wenigen Tagen hat Xiaomi ihr neues Flaggschiff, das Mi4 offizielle vorgestellt. Schon bald wird es auch in Europa erhältlich sein. In Italien ist es ab jetzt möglich, das Gerät vorzubestellen, ausgeliefert wird es ab August. Dies bedeutet zugleich den ersten Launch des Xiaomi Mi4 außerhalb Chinas. Wann jedoch das neue Xiaomi Flaggschiff auch in andere Ländern erhältlich ist, darüber ist aus offiziellen Quellen nocht nichts bekannt. Mit den Verkauf in Italien, steigen jedoch auch die Chancen, das Xiaomi Mi4 auch bald in Deutschland kaufen zu können.

Glaubt ihr allen ernstes das die reseller in Deutschland nicht auch bald das MI 4 anbieten werden...? Warum auf Italien zu verweisen erschließt sich mir nicht wirklich wenn nicht etwas ganz besonderes an dem italienischen Shop ist.

Wieso sollen durch den Verkauf von MI4 in Italien die Chancen höher sein das die Geräte auch bald in Deutschland zu haben sind? Ist nicht logisch das ganze.

Alle Geräte kommen aus China, was ist an dem Shop so besonderes das ihr denkt die Chancen für Deutschland sind nun besser...?

Unsere reseller hier sind auch keine schnarcher, es besteht somit keinerlei Grund diesen italienischen Shop herauszuheben.

Oder würdet ihr auch schreiben wenn androidfiguren das MI 4 im Angebot hat, das dadurch die Chancen höher sind, auch in Italien die Geräte bald kaufen zu können....?

Servus und danke für deine Stellungnahme ;)

Robert
 
krteddy

krteddy

Ambitioniertes Mitglied
Für die Stellungnahmen gibt es nichts zu danken. ;)

Nun ja sobald ein Shop in Europa (UK lass ich mal außen vor is ja nicht wirklich EU :D) anfängt ziehen meistens andere Länder bzw. Shops in anderen Ländern nach. Eine 100%tige Sicherheit gibt es dafür natürlich nicht dies steht aber auch nirgendwo im Artikel.

Von meiner Sicht hat unser Redakteur alles richtig gemacht denn er hat darauf hingewiesen das es kein Offizieller Shop ist und er hat nicht auf den ominösen Shop verwiesen noch auf diesen verlinkt.
 
Mi-Cheffe

Mi-Cheffe

Lexikon
Ok....aber ich denke wir sind uns einige das es eindeutig auch zweideutig zu verstehen ist das ganze....oder nicht..? ;)

Ihr habt den link zum Shop nicht gesetzt, aber dank Google dürfte der an erster Stelle kommen und optisch gesehen macht der einen offiziellen Eindruck...dann noch eure Worte im kopf... Könnte man durchaus falsch interpretiern.

Aus meiner Sicht jedenfalls. Ich wünschte mir halt einfach das dies etwas klarer vormuliert werden würde. Es wird dermaßen viel Schindluder betrieben mit dem Namen Xiaomi das es für nicht Fans, immer schwieriger wird zu erkennen was offiziell ist und nicht.

Im sinne vieler Käufer die nichts anderes wollen als ein nettes neues Smartphone.

Servus

Robert ;)
 
Ähnliche Themen - "Offizieller Xiaomi Distributor Italy" Der Irrsinn hört nicht auf! Antworten Datum
13
21
6