Xiaomi Mi Note 10 - allgemeine Diskussion

  • 306 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

satfreak77

Ambitioniertes Mitglied
Die treiben jetzt mit aller Macht die Preise nach oben. Genauso wie es Huawei gemacht hat. Ist wohl Xiaomis großes Vorbild geworden. Nächstes Jahr werden die Preise explodieren schätze ich mal.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@satfreak77
Dann wechseln halt wieder viele woanders hin, Realme z.B. (wer die nicht kennt: Ableger von BKK-Konzern (OnePlus))
 
medion1113

medion1113

Stammgast
@Melkor
Logisch das erst der Heimatmarkt bzw der Asiatische Raum beliefert wird.
Dort ist das Hauptabsatzgebiet von Xiaomi Smartphones.
Ich denke das der Globale Absatz der Modelle nur einen Bruchteil ausmacht gegenüber dem was dort abgesetzt wird.
Hoffen wir das die " absurden "UVPs bei uns nur ein Test sind und sie wieder zu ihren Top Preis-Leistungsverhältnis zurückkehren.
Ehrlich gesagt finde ich das Realme X 2 Pro interessanter wie das Mi Note 10.
Eines haben sie doch schon mit der frühen Vorstellung erreicht , sie waren bei uns in den Medien.
 
A

Abramovic

Stammgast
Threadstarter
satfreak77 schrieb:
Ich tippe mal das Mi 10 wird dann 699€ kosten.
Das könnte auch nur ein Test sein.

Die Hersteller kopieren ja alles. Jemand wirft 3.5mm raus und die kommen damit durch = die anderen Hersteller gehen den selben Weg.

OnePlus 7T 256GB in China 405€ und hier 128GB 599€ > es funktioniert > wir machen das jetzt auch so. 350€ in China und 550€ in Europa.

Alles was für Xiaomi gesprochen hat wäre mit einem Jahr verloren gegangen.
 
medion1113

medion1113

Stammgast
Vollkommen richtig .
Erst macht Oneplus eine Umfrage in der Community zur 3.5 mm Klinke und wirft sie dann doch raus.
Trotz des Votums für die Klinke.
Ob das mit den Preisaufschlägen auch bei Xiaomi funktioniert muss sich erst zeigen.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
medion1113 schrieb:
Ich denke das der Globale Absatz der Modelle nur einen Bruchteil ausmacht gegenüber dem was dort abgesetzt wird.
Eine interessante Frage! Würde aber eher davon ausgehen, dass Singles Day im ersten Schritt wichtiger war und dann erst Weihnachten ;) Weil wie gesagt, in der Vergangenheit, haben Neuheiten ja teilweise 2 Monate gebraucht bis sie bei uns ankamen
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Es gibt ja kein Kaufzwang! ;)

Motorola hat es doch auch schon mal gemacht mit dem Moto X Play 2015. Gute Kamera + großer Akku verbaut mit einen nicht Flaggschiff Prozessor für einen relativ günstigen Preis. Hat dann 350 Euro gekostet.

Jetzt verbaut Xioami in einem SP AMOLED, super Akku mit einer der besten Kameras + Tele + Makro für 380 Euro ( China-Preise)

Meine Vermutung weil es außerhalb von China mehr kostet ist, dass die damit mit der Produktion nachkommen.
Die hatten ja schon mit dem Mi9 Probleme mit der Nachfrage Schritt zu halten.
Die Preise werden dann sicherlich bald fallen.
Wem es jetzt zu teuer ist, sollte einfach noch warten.
 
medion1113

medion1113

Stammgast
@Melkor

Richtig aber wenn ich Global agierenden möchte muss ich die Modelle schnellstmöglich auf den Markt bringen.
Gerade vor Weihnachten macht die frühe Ankündigung bei uns Sinn.
Sicherlich werden jetzt Käufer mit ihrer Kaufentscheidung warten bis es bei uns verfügbar ist bzw bis die ersten realen Tests verfügbar sind.
Interessant wären Absatzzahlen nach Regionen.
So ein Desaster mit der Verfügbarkeit wie beim Mi 9 sollte sich natürlich nicht wiederholen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Ahem, schon klar. Man musste ja beim iPhone auch noch nie warten!? ;)
 
A

Abramovic

Stammgast
Threadstarter
Xiaomi Mi Note 10 review

- kein Android 10
- Lautsprecher sehr schlecht und nur mono
- Videos max. 4k@30
- Videos allgemein eher schlecht
- 730G ist rund 50% von einem 855
- Akku super beim Telefonieren und Videos, bei Browser eher schlecht
 
kubean

kubean

Experte
@Abramovic
Selber getestet? Nein, also Ball flach halten und was man nicht selber gehört oder gesehen hat, kann man nicht beurteilen.
 
Redmix

Redmix

Fortgeschrittenes Mitglied
satfreak77 schrieb:
Die treiben jetzt mit aller Macht die Preise nach oben...
Woher weißt Du das? Das war jetzt das erste und einzige Phone, bei dem der Preis nicht gestimmt hat... also mal abwarten und die Kirche im Dorf lassen.
 
A

Abramovic

Stammgast
Threadstarter
kubean schrieb:
@Abramovic
Selber getestet? Nein, also Ball flach halten und was man nicht selber gehört oder gesehen hat, kann man nicht beurteilen.
Hast du den Link zum Testbericht übersehen?
Habe es nur kurz zusammengefasst.
Das sind auch keine Meinungen. Schau dir doch die Messungen, Bilder und Videos an.
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Abramovic schrieb:
- kein Android 10
Da hab ich eigentlich keine Sorge bei Xiaomi, dass es nicht bald ein Update auf 10 Kommt.
Bei MIUI 11 merkt man sowieso nicht was unter der Haube sich abspielt.
Abramovic schrieb:
- 730G ist rund 50% von einem 855
Laut unseren Erfahrungen ist der Snapdragon 730G rund 30% langsamer als der Snapdragon 855
Also keine 50%
Xiaomi Mi Note 10 im Hands-on: Fünf Kameras, 108 Megapixel und ein Riesenakku
Abramovic schrieb:
- Videos allgemein eher schlecht
With an overall Video score of 102, the Mi CC9 Pro Premium Edition is the top scorer for video recording of any phone we have tested to date,
Xiaomi Mi CC9 Pro Premium Edition camera review - DXOMARK
Abramovic schrieb:
- Lautsprecher sehr schlecht
There's a single bottom-firing loudspeaker on the Mi Note 10 - it's loud enough and scored a Good mark on our test though we've heard louder from the maker. The output is very good - there is rich sound, with enough bass and clear mid and high tones.
Vielleicht nicht sehr gut, aber gut.
Xiaomi Mi Note 10 review
Hauptsache der Kopfhörerausgang ist sehr gut! Da ist Xiaomi aber nie schlecht.
 
R

RED_NINJA

Ambitioniertes Mitglied
Bitte vergesst nicht das bei DXOMARK das Xiaomi Mi CC9 Pro in der Premium Edition getestet wurde, das ist bei uns dann das Mi Note 10 Pro. ich denke schon das es Unterschiede in der Qualität der Bilder und Videos geben wird.
 
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Ja, hat eine Linse mehr
 
Zappelkäfer

Zappelkäfer

Erfahrenes Mitglied
Wieviel Linsen haben denn andere Smartphones? Sind die 7 vom normalen schon gut? Habe davon überhaupt keine Ahnung
 
A

Abramovic

Stammgast
Threadstarter
DXOMark ist bedeutungslos, dort kann auch ein OnePlus mit einem P30 Pro mithalten und in der Relaität kommt es nicht einmal gegen das P30 an.

Das Android 10 kommt ist klar aber 6 Wochen vor 2020 ein Gerät auf den Markt zu werfen, welches mit Android 9 läuft ist schon sehr schwach.

Xiaomi kann ruhig mit den Preis hoch gehen, bieten ja auch viel aber wenn die schon jetzt für Mittelklasse 550€ habeb wollen, dann will ich gar nicht wissen, was das Mi10 kosten soll.
 
Oben Unten