Mi 11 Ultra - Bootloader entsperren und TWRP sowie Global-ROM installieren?

  • 130 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 11 Ultra - Bootloader entsperren und TWRP sowie Global-ROM installieren? im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
W

waltbald

Neues Mitglied
ich nehme an, deutsch ist nirgends dabei ?
 
S

s3axel

Fortgeschrittenes Mitglied
chortya schrieb:
TradingShenzhen Bestellung?
Ja, mit denen hab ich gute Erfahrungen gemacht...

Firedance1961 schrieb:
@s3axel weißt du schon welche Rom du flasht? verfügbar ist EEA, Indien und CN xiaomi.eu wird wohl noch dauern.
Ehrlich gesagt habe ich die Hoffnung, dass in der Zeit bis es geliefert wird und entsperrt ist auch das Xiaomi.EU da sein wird - das möchte ich flashen (oder Miuimix, das ist noch ein Derivat davon)....
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@waltbald : beim chinesischen ROM nicht, bei EEA, Global und xiaomi.eu schon...
 
Zuletzt bearbeitet:
W

waltbald

Neues Mitglied
ich habe gestern das Mi 11 Ultra bekommen, es ist momentan die MIUI 12.0.10 drauf, chinesisch und englisch. Ich hab gestern noch begonennm den bootloader entsperrt , zumindest Teil 1. Teil 2 ja bekanntlich nach 7 Tagen.
Ich werd dann sehen, welches Rom ich installiere
 
A

alex041281

Fortgeschrittenes Mitglied
@waltbald Berichte dann mal ob das installieren der Rom problemlos geklappt hat
 
W

waltbald

Neues Mitglied
noch eine Frage zu den Roms, bevor ich heute abend flashe , welches ist besser ? das EEA oder das global ? Gibts da überhaupt einen Unterschied ?
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
Wenn TWRP verfügbar ist, welche Rom sollte man dann installieren für automatische OTA-Updates?
 
F

Firedance1961

Lexikon
Momentan gibt es wohl einige Probleme mit der Custom Rom von Xiaomi.eu, ich nutze auf meinem MI 11 und MI 11 pro die EEA Stable, muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

TWRP gibt es zur Zeit nicht und wird es noch lange nicht geben, deswegen wenn der Bootloader entsperrt ist eine "Fastboor" Rom flashen, die Recoverys kommen automatisch über OTA.
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
Firedance1961 schrieb:
Momentan gibt es wohl einige Probleme mit der Custom Rom von Xiaomi.eu, ich nutze auf meinem MI 11 und MI 11 pro die EEA Stable, muss aber jeder für sich selbst entscheiden.
Das habe ich auch gelesen das einige im BootLoop hängen....das ist mir zu gefährlich solange es keine sichere Methode z.b. über TWRP gibt. Solange die Google-Dienste mit der CN-Rom laufen komme damit klar und warte bis es sicher zu flashen ist.
 
A

alex041281

Fortgeschrittenes Mitglied
@Firedance1961 warum meinst du das es lange dauert bis TWRP raus kommt? Kenne mich leider nicht so aus daher die Frage
 
F

Firedance1961

Lexikon
@alex041281 erstmal muss bei einem DEV Interesse bestehen, besteht meistens dann wenn er das Handy selbst besitzt, die einzigen die es für Xiaomi Handy vernünftig hin bekommen ist Orange Fox (meistens Redmi Serie) und wzsx150 vom chinesischen LR.Team, dass größte Problem ist aber Android 11, es macht einen riesen Unterschied ob ein Handy von Android 10 auf 11 ein Update erhalten hat wie es beim MI 10 ist, oder ob ein Phone mit Android 11 ausgeliefert wurde. Deswegen denke ich das noch Monate ins Land ziehen werden bis was kommt, wenn überhaupt etwas kommt.
 
A

alex041281

Fortgeschrittenes Mitglied
@Firedance1961 gibt es dann überhaupt eine Möglichkeit eine andere ROM zu flashen wo man OTA Updates bekommt?
 
F

Firedance1961

Lexikon
klar die stock "fastboot" rom`s über das originale flash tool
 
K

Kumpelblas3

Gast
Kann ich die 12.5 auf der China-Rom installieren und danach trotzdem noch zur Global wechseln? Oder geht das nur bis zu einer bestimmten Version?
 
I

inzaghi75

Erfahrenes Mitglied
@Firedance1961 hast du bei der Pro Variante direkt nach dem entsperren des Bootloader's die eea geflasht?
 
A

alex041281

Fortgeschrittenes Mitglied
@Firedance1961 funktioniert da auch Google Pay und alles was bei der globalen Version normal funktioniert?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@alex041281 ja mit Magisk Canary, root ist also erforderlich, also gut vorher überlegen. auch ist nach einem OTA das boot.img patchen und flashen Pflicht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@inzaghi75 ja das bereitet auch keine Probleme
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Kumpelblas3 grundsätzlich würde ich die xiaomi.eu erstmal außen vorlassen, wenn man ein CN Gerät besitzt kann man problemlos von einer CN Stock zu einer globalen stock wechseln, die Versionsnummern spielen keine rolle, sofern man ein gepatchtes Flash tool hat und das script der flash_all.bat entsprechend geändert wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

alex041281

Fortgeschrittenes Mitglied
@Firedance1961 das klingt ja schon nach viel Arbeit nach den Updates oder?
 
R

ralf89

Erfahrenes Mitglied
Wie ich gesehen habe gibt es schon eine Global Rom.

Mi 11 Ultra GlobalStableRecoveryV12.0.1.0.RKAMIXM11.0

Wie installiert man die? Weil die Rom ist Recovery und es gibt noch kein TWRP?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@alex041281 10 min alle 2 - 3 Monate.
@ralf89 siehe Post #73
 
Ähnliche Themen - Mi 11 Ultra - Bootloader entsperren und TWRP sowie Global-ROM installieren? Antworten Datum
0
10
6