Mi A2 Lite: Getauschtes Display defekt

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi A2 Lite: Getauschtes Display defekt im Xiaomi Mi A2 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
MiloMills

MiloMills

Stammgast
Letzten Oktober habe ich mich mit meinem Handy auf die Nase gelegt und das Display musste getauscht werden. Jetzt habe ich an den Rändern des Display dieses Gittermuster. Hat jemand sowas schon mal gesehen? Minderwertiges Ersatzteil?
 

Anhänge

HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Hi,

entweder ist das ein neues Hintergrundbild, oder es hat sich was verabschiedet....
Ich tippe auf ersteres.

VG
 
W

WK85

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja denke ich auch. Der Bereich wo die 66% des Akkus stehen werden ohne Probleme dargestellt. Wäre das Display da defekt, würde man das sicher nicht lesen können.
 
MiloMills

MiloMills

Stammgast
Diese merkwürdige Muster zieht sich in unregelmäßiger Tiefe um den ganzen Rand und ist auch dann sichtbar, wenn ich Apps mit anderen Hintergünden öffne oder einen Film abspiele. Es ist besonders gut zu erkennen, wenn starkes Licht auf das Display fällt. Ob was mit der Beleuchtung nicht ok ist?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Nö, glaub ich nicht.
Wechsel mal das Hintergrundbild. Auf Display lange tippen, dann was anderes auswählen.

VG
DOC
 
MiloMills

MiloMills

Stammgast
Erledigt und Gittermuster nach wie vor sichtbar.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Zeig mal, mach mal nen normales Hintergrundbild...
Mal nen schwarzes, mal nen helles.
 
MiloMills

MiloMills

Stammgast
Auf einem hellen Hintergrundbild ist das Muster weniger gut zu erkennen, aber es ist noch da. Auch wenn das Display aus ist. Wobei es dann ja schwarz ist.

Kommentar zum obigen Foto vom Laden, der das Display eingebaut hat: "Ach du Sch...! Was ist das denn?!?"

Reparatur auf Kulanz ist in die Wege geleitet.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
MiloMills schrieb:
Reparatur auf Kulanz ist in die Wege geleitet.
Kulanz? Nö, der hat 1 Jahr Gewährleistung anzubieten, das Display hat, je nachdem BIS ZU 2-3 Jahre Garantie.

Egal, es wird repariert :)

VG
DOC
 
M

max1681

Neues Mitglied
Aus meiner Sicht ist das ein Displaydefekt. Es delaminiert sich eine der Schichten des Displayaufbaus. Dies geschieht üblicherweise vom Rand her - so wie auf deinen Bildern zu sehen.
Das Gitter sieht sehr nach den Leiterbahnen für die Touch-Bedienung aus.

Wie sicher bist Du dir, dass ein Original-Display verbaut wurde? Vielleicht wurde es auch beim Tausch falsch behandelt (zu heiß, zu viel mechansiche Belastung...)

HerrDoctorPhone schrieb:
Kulanz? Nö, der hat 1 Jahr Gewährleistung anzubieten, das Display hat, je nachdem BIS ZU 2-3 Jahre Garantie.
Sehe ich auch so.


VG
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
max1681 schrieb:
Es delaminiert sich eine der Schichten des Displayaufbaus.
Das Gitter sieht sehr nach den Leiterbahnen für die Touch-Bedienung aus.
Leiterbahnen sieht man nicht, das ist im Nano Bereich.
Was man hier sieht sind Display Fehler, hervirgerufen durch Kurze.

Aber egal, werden wir nie erfahren, den das Teil ist in Reparatur (Ich hätte das gerne etwas näher untersucht, mit Mikroskop ...)

VG
DOC
 
MiloMills

MiloMills

Stammgast
Ein nicht unwichtiger Nachtrag für alle, die ein Display tauschen müssen:

Der Näherungssensor muss ggf neu kalibriert werden! Ich hatte das Problem, daß das Display oft dunkel blieb anchdem das Handy vom Ohr wegnommen war, was auflegen de facto unmöglich machte, dabie war die Lösung so simpel.

Android: Annäherungssensor neu kalibrieren | Wronnays (B)log
 
MiloMills

MiloMills

Stammgast
Und täglich grüßt das Murmeltier! 🤣

Das Ersatzdisplay Nummer 2 zeigt nach dem gleichen Zeitraum das gleiche Gittermuster wie Ersatzdisplay Nummer 1. Das Ersatzdisplay Nummer 3 wird von einem anderen Liferanten bezogen.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Bezweifle das "Original" ein Qualitätsmerkmal ist ;)
Die kaufen auch von der Stange, was gerade im Einkauf günstig ist :D
 
Ähnliche Themen - Mi A2 Lite: Getauschtes Display defekt Antworten Datum
16
2
21