Wie lange hält der Akku beim Mi Band 5?

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie lange hält der Akku beim Mi Band 5? im Xiaomi Mi Band 5 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
maxe

maxe

Ehrenmitglied
Ich kann bei mir auch keine Verschlechterung feststellen.
 
Gerimo

Gerimo

Stammgast
Bei mir ist der Akku auch rapide schlechter geworden. Ich benütze die Notify for Mi Band App und habe Schlaf sowie Pulsüberwachung komplett ausgeschaltet. Der Akku hält knapp 5-6 Tage!!!
 
luetten30

luetten30

Dauergast
Ich kann da auch nichts schlechtes berichten. Ich hab mir angewöhnt jeden Samstag zu laden. Da hab ich noch immer so um die 50% noch übrig. Bei mir läuft auch notify for mi band. Auch bei mir wird der Puls zur Schlafmessung genutzt. (Warum auch immer - kontrollieren tu ich den Schlaf schon lange nicht mehr.)
 
M

Musikaufleger

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die schnellen Antworten,
vermutlich liegt es an der Benachrichtigung Vibration am Band, da ich jemanden habe der ständig für fast jeden Buchstaben eine Zeile schreibt, und es nur noch ständig Vibriert, habe ihn erstmal dort rausgenommen 😎
 
soeschelz

soeschelz

Dauergast
Ja, die Vibration frisst definitiv am meisten, wenn man viel benachrichtigt wird.

Ich hab so 120 Benachrichtigungen an Tag und auch sonst alles an an Band und komme 7-10 Tage hin. Auch wenn es inzwischen eher Richtung 7 geht, aber bei so einem kleinen Akku merkt man den Verschleiß halt auch viel schneller als bei einem 4.000 mAh Smartphone-Akku
 
Baumstamm

Baumstamm

Stammgast
Meins hält 7 Tage von 100% auf 15%

Habe die Helligkeit relativ niedrig, wenig Benachrichtigen und meistens BNS (bitte nicht stören) aktiv.

Folgende Einstellungen sind wahrscheinlich auch relevant für die Akkulaufzeit:

IMG_20210507_120627.jpg
 
Repulsor

Repulsor

Ambitioniertes Mitglied
Durch irgendein Update vor kürzerer Zeit hat sich die Akkulaufzeit mehr als verdoppelt bei mir. Normal musste ich alle 10-12 Tage laden jetzt sind 21 Tage um und ich hab immernoch 27% auf der Uhr.
 
Baumstamm

Baumstamm

Stammgast
@Repulsor
Wie neu ist denn dein Band? Meins hat mit der letzten Akkuladung viereinhalb Tage gehalten. Die Display Helligkeit war erhöht, weil man sonst bei Sonnenschein nichts erkennt aber die Benachrichtigung und Vibrationen habe ich deaktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Musikaufleger

Fortgeschrittenes Mitglied
@Baumstamm
also bei mir hält der Akku auch locker 20 Tage, da machst du etwas falsch,
ich habe Helligkeit am Tag Stufe 3 und dimmt sich nach Sonnenuntergang.
Die ganzen Schnickschnack Sachen wie Schlafüberwachung, Puls brauche ich nicht, also auch deaktiviert,
das einzige was ich brauche ist die Benachrichtigung (SMS, Whats Up usw.) die Vibrationen habe ich selber angepasst.

mfg
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Beirat
Teammitglied
@Musikaufleger Das würde ich aber nicht als "da machst du was falsch" auslegen, nur weil jemand ein anderes Nutzungsprofil hat. Wenn jemandem Puls usw. wichtiger als die Laufzeit sind, dann darf man diese Features gerne nutzen. Klar brauchen die Akku. Aber sie können auch einen Mehrwert haben.
 
M

Musikaufleger

Fortgeschrittenes Mitglied
@Verpeilter Neuling schon klar das jeder es anders benutzt, aber da sollte man schon im klaren sein das der Akku nicht 20 Tage hält wenn man alles nutz z.B.
 
Repulsor

Repulsor

Ambitioniertes Mitglied
@Baumstamm mein Band ist ca. 1 Jahr alt. Ich nutze Benachrichtigungen usw nicht. Habe aber puls, schlaf usw. am laufen.

Also 4 Tage sind arg wenig.
 
A

atzetino

Neues Mitglied
Moin Leute.

Ich hab mir das Band 5 schenken lassen und versuche jetzt seit knapp einer Woche immer wieder, das Gerät überhaupt einen Tag "am laufen" zu halten. Beispiel: Ich habe den Tracker heute Morgen um 5:00 bei 100% Akku vom Ladekabel genommen. Seitdem habe ich 1x die Atmungsübung (1min) gemacht, hin und wieder (vllt insgesamt 20x für ja 10sek) drauf geschaut, knapp 1500 Schritte, alle 10min Puls-Erfassung, bei Brightness 2/5 - meiner Einschätzung nach keine Extrembelastung. Zwischenergebnis um 9:00, also nach 4 Stunden, war, dass ich das Gerät bei 38% wieder ans Ladekabel gehängt habe.
Nach allem was ich im Netz und hier zu dem Xiaomi Band 5 finde ist das eine absolut desaströs schlechte Akkulaufzeit - jetzt stellt sich mir die Frage ob ich etwas "falsch mache" (also bei den Einstellungen irgendwelche akku-fressenden Funktionen aktiviert habe), ob das Gerät 'nen Schuss weg hat, oder wo das Problem liegen könnte.

Viele Grüße, atzetino
 
M

Musikaufleger

Fortgeschrittenes Mitglied
bei mir hält er ca. 20 Tage, ok denn ganzen schnick schnack mache ich nicht, brauche es nur um zu merken das evtl. eine sms angekommen ist oder eine Benachrichtigung erhalten habe, Rest brauch ich persönlich nicht
 
Baumstamm

Baumstamm

Stammgast
@atzetino
Ich habe nie bewusst was in meine Einstellungen geändert und von einen Tag auf den anderen halt mein Mi Band 5 wieder cirka zehn Tage lang statt nur viereinhalb Tage lang wie in einem obigen Post beschrieben.

War das Band neu oder gebraucht? Klingt als köntnr der Akku defekt sein.

Ansonsten würde ich mal einen Soft Reset durchführen, also am Band folgendes machen:
Mehr - Einstellungen - Werkseinstellungen

@Musikaufleger
Ich würde das anders formulieren, du nutzt ausschließlich Schnick Schnack und die Hauptfunktionen des Mi Bands nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

atzetino

Neues Mitglied
@Baumstamm
Als ich es auspackte war das Siegel noch drauf.
Werde mal testen was du schriebst mit dem Reset. Wenn das nichts bringt muss ich mich mal bei dem Kumpel melden, der es mir geschenkt hat 😄

Vielen Dank in jedem Fall für deine Antwort 👍🏼
 
M

Musikaufleger

Fortgeschrittenes Mitglied
@Baumstamm , immer eine auslegungssache 😊