Mi4c alles richtig machen für Custom ROM

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi4c alles richtig machen für Custom ROM im Xiaomi Mi4c Forum im Bereich Weitere Xiaomi Geräte.
W

WikoWax

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich hab mir ein Mi4c bestellt, das schon auf dem Weg zu mir ist. In der Zwischenzeit habe ich angefangen mich einzulesen, wie ich ein sauberes ROM aufsetzen kann - oder auch nicht. Ich hab bei AliExpress über Top-One eine Version bestellt, die dann schon Deutsch können soll und den Playstore drauf hat. Leider hab' ich in der Zwischenzeit gelesen, dass bei manchen, die dort bestellt haben, Bloatware, Trojaner etc. mit dabei war :bored:
Hab das Teil zwar noch nicht, aber denke ich werde auf Nummer sicher gehen und ein sauberes ROM draufspielen, so oder so. Habe leider erst nach Kauf von gesperrten Bootloadern etc. gelesen und kenne mich da bisher null aus. Ich hab noch nie was gerootet, andere ROMs aufgespielt etc. Bin aber ziemlich technikaffin und auch nicht blöd, was Anleitungen und so angeht, deshalb traue ich mir das zu. Bloß hab ich jetzt gelesen, dass "einfach mal rumprobieren" keine gute Idee sein könnte. Beim einen gehen Anleitungen, beim anderen wieder überhaupt nicht.
Will nun nicht von Anfang an was versauen, sodass ich immer kompliziertere Sachen machen muss...
Wie gehe ich da am besten vor, wenn ich das Mi4c auspacke?
Tausend Dank schon jetzt!!! :biggrin:
Melle
 
W

WikoWax

Neues Mitglied
@Chris75
Ich hab schon zig Anleitungen gelesen, die von dir verlinkten Threads natürlich auch.
Im ersten Thread war der bootloader noch offen, von daher betrifft mich das wohl nicht.
Ich melde mich am besten wieder, wenn ich sehe, was für eine ROM ich genau habe. Der Händler sagt, es sei die stable 7.2.3. von xiaomi.eu (bootloader gelockt). Vielleicht finde ich dann eine Anleitung, wie man ohne entlocken und root das System nochmal neu aufsetzt, sodass es "sicher" ist...
Trotzdem - vielen Dank!
 
W

WikoWax

Neues Mitglied
So, nun muss ich mich doch melden :huh: DIe "unlock ohne Code" - Anleitung hat prinzipiell gut funktioniert. Bis zu den letzten Punkten. Ich habe twrp über fastboot installiert (sorry, falls ich hier falsche Begriffe benutze, bin 40 und hab hier das erste Mal etwas anderes mit einem Smartphone gemacht, als zu telefonieren, Fotos machen etc...). Ich wollte dann die neueste miui.eu stable flashen mit twrp. Habe dann aber folgenden Fehler gekriegt: "Updater process ended with ERROR=7" Hab es noch ein paar Mal probiert, mit umbenannter .zip, mal im Downloads-Ordner, mal direkt im SD directory. Irgendwann habe ich dann trotzdem rebootet. Das hat ewig gedauert, und das ROM lief anfangs ziemlich ruckelig und langsam, nach nochmal Neustart aber ganz gut. Habe gerade geschaut und habe wohl doch die gewünschte 7.2.4 stable drauf.
Bevor ich jetzt alles einrichte, wollte ich fragen, ob ich besser ein anderes twrp draufspiele und nochmal die ROM flashe oder ob es sein kann, dass die Fehlermeldung kam und dann trotzdem das ROM richtig drauf gespielt ist...
Was meint ihr?
Tausend Dank!
 
T

tafkab60

Stammgast
tach auch !

Ich bin 56 und flashe auch; Alter ist kein Argument dagegen.

Was sagt den die Info was Du als Rom drauf hast?
Ansonsten gehen eim ir ab und an die Smiui Roms recht gut.
 
W

WikoWax

Neues Mitglied
Ich habe mein Alter nicht als Argument gegen flashen benutzt, sondern um mich zu entschuldigen, falls ich falsche Begriffe verwende, weil ich bisher keine Ahnung davon hatte. Deinen letzten Satz kann ich leider nicht verstehen. Welches Rom ich verwendet habe, hatte ich geschrieben - 7.2.4 Stable xiaomi.eu.
Läuft jetzt sowieso, hatte in Foren, in denen mehr Xiaomi-Leute unterwegs sind schnelle Hilfe gefunden. Falls das jemand anderen interessiert in derselben Situation: Die Fehlermeldung ist nicht selten, flasht man trotzdem mehrmals, funktioniert das trotz der Fehlermeldung, kann man quasi ignorieren.
Trotzdem Danke.
 
T

tafkab60

Stammgast
Hallo nochmal !

Mein letzter Satz wurde vom Keyboard entstellt.
Ich wollte sagen , dass Ich die SMIUI Roms sehr gut finde und nutze.
Die beruhen auf den EU mit einigen hinzugefügten MODs. (MOdifikationen)