Xiaomi.eu flashen

MalcomX

MalcomX

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Nabend Alle!

Ich weiß das hier im Forum/Web die Frage schon öfters gestellt wurde, aber leider habe ich unterschiedliche Aussagen gefunden.
Und zwar würde mich interessieren was ich über die Recovery alles löschen soll?
Ich hätte es jetzt so gemacht:
1. Wipe -> Cache, Data, Dalvik
2. Format -> Data
3. Hier weiß ich nicht ob ich System auch löschen soll/muß?
4. Über Install die Xiaomi.eu installieren
5. Danach ein Wipe -> Cache, Dalvik?
 
zickzack

zickzack

Erfahrenes Mitglied
Ich würde ja gerne weiterhelfen, aber das 9T Pro ist das erste Gerät, bei dem ich es noch nicht geschafft habe eine Custom ROM, mit Root, zum laufen zu bringen.
Entweder ging nach TWRP kein WLAN mehr oder booten ging nur noch ins Recovery, oder in Fastboot.
Bei XDA gibt es auch einige, die Probleme haben eine Custom ROM zu installieren und nichts anderes ist ja die XIAOMI.EU.
Ich werde also erst einmal etwas abwarten, bis klar ist, welche, der vielen TWRP-Versionen, richtig funktioniert.
 
TramJens

TramJens

Stammgast
@MalcomX
Hallo, ich lösche auch System, ansonsten alles korrekt.
 
eugene82

eugene82

Stammgast
Bei mir läuft zur Zeit die Xiaomi.eu 9.9.26 ziemlich problemlos und ich bin wie folgt vorgegangen:
- TWRP 3.3.1-15 Mauronofrio
- Start ins TWRP, Format data -> yes
- Xiaomi.eu 9.9.26 installiert (Hinweis: Es wird ein TWRP 3.3.1.13 mit installiert)
- ohne Reboot F-Crypt Disabler installiert
- Reboot, Einrichten, Magisk 19.3 installiert

Sonst nichts gewiped, TWRP von hier:
StackPath

Es gibt seit heute eine fehlerbereinigte Version der 9.9.26.
Also bitte neu downloaden, falls ihr es nicht heute nachmittag gemacht habt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
zickzack

zickzack

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mich dann noch einmal rangewagt.
Nach format data musste ich erneut ins Recovery booten. Erst danach konnte ich die Zips auf das Gerät kopieren.
Dann habe ich nacheinander die EU-ROM, den F-Crypt Disabler und Magisk 19.4 installiert.
Wipe Cache/Dalvik.
Läuft.

Edit: Das Gerät heisst jetzt Redmi K20Pro.
 
Zuletzt bearbeitet:
XPDroid89

XPDroid89

Stammgast
Update auch gerade drübergebügelt, läuft👍 Ich lasse aber meine Datenpartition verschlüsselt.
 
MalcomX

MalcomX

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hi!
Also bin jetzt auch auf die EU-Version umgestiegen 😎.
Läuft gefühlt flüssiger.
 
almöni

almöni

Ambitioniertes Mitglied
Habe da auch mal eine Frage zu dem F-Crypt Disabler,was macht der genau bzw. für was ist der gut?Und noch eine Frage habe mir die Version Globale 8GB/256GB bestellt bei eglobalcentral,kann ich da dann einfach die EU Version Flashen oder muss ich da noch was Beachten?
 
Zuletzt bearbeitet:
M--G

M--G

Ikone
Wie habt ihr TWRP installiert? Mit dem Xiaomi ADB Tool geht das nicht. Habe bei meinem Mi9 nämlich TWRP so installiert und da ging es ohne Probleme aber das war auch TWRP CN. Ich will einem User aus dem Forum helfen bei seinem Gerät die Xiaomi EU Rom zu flashen.
 
XPDroid89

XPDroid89

Stammgast
@M--G

Am besten über CMD. Erst in den Ordner mit den ADB/Fastboot Dateien navigieren und aus diesem Ordner auch das TWRP flashen (TWRP vorher auch mit in den Ordner packen). Du kannst auch ADB/Fastboot systemweit installieren, dann kannst du die Befehle direkt in der Kommandozeile eingeben. Du brauchst nur noch ins Verzeichnis zu navigieren wo das TWRP.img gespeichert ist.

Aktueller ADB/Fastboot v1.4.6 Installer

Update 1.4.6 - Post #1589
 
XPDroid89

XPDroid89

Stammgast
@almöni

Die verhindert dass nachdem die EU Rom geflasht wurde die Datenpartition wieder verschlüsselt wird. Magisk macht das gleiche wenn es beim flash im TWRP erkennt dass die Datenpartition entschlüsselt wurde.

Du kannst die Datenpartition aber auch verschlüsselt lassen. Die TWRP Version von Mauronofrio kann die verschlüsselten Daten lesen, wenn du das Passwort eingibst, welches du auch bei der Bildschirmsperre, Fingerscanner angelegt hast. Du gehst nur auf Löschen, der Interne Speicher mit deinen persönlichen Daten wird dabei nicht gelöscht. Dann wählst du die Xiaomi.eu Rom zum flashen aus. Das TWRP wird dabei überschrieben mit einer eigenen Version, die kannst du aber direkt danach wieder mit dem Mauronofrio TWRP überschreiben. TWRP kann nämlich auch .img Dateien flashen und für TWRP wählst du natürlich die Recovery Partition aus.

Zum Schluss einmal reboot direkt ins TWRP und noch Magisk flashen für Root. Der anschließende Reboot ins System kann etwas dauern.
 
B

brrtfdw

Neues Mitglied
Moin, habe noch eine kurze Frage. Welche ist denn nun die aktuellste und stabilste Version auf xiaomi.eu? Bzw welche Version würdet ihr empfehlen? Ich sehe da nicht so richtig durch. Sehe da 9.8.28 aber auf der anderen Seite auch 10.4?
 
B

brrtfdw

Neues Mitglied
OK vielen Dank erstmal! Werde dann auf Nummer sicher gehen und die letzte miui 10 version aus dem xda forum installieren. Hoffe das alles klappt. Bin ja eigentlich ein alter Hase im flashen. Galaxy s2... Aber falls es zu Problemen kommt, dann werde ich mich nochmal melden 😄
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M--G

M--G

Ikone
Der User dem ich geholfen habe hat jetzt Root und die Xiaomi EU Rom drauf. Ein Inder hat ihm TWRP und Magisk drauf geflasht und ich habe ihm geholfen die Xiaomi EU Rom zu installieren
 
B

brrtfdw

Neues Mitglied
Wollte mich nochmal zurück melden.Installation hat geklappt. MIUI 10.4.6 + Magisk läuft. Danke für die Hilfe @XPDroid89
 
almöni

almöni

Ambitioniertes Mitglied
zickzack schrieb:
Ich habe mich dann noch einmal rangewagt.
Nach format data musste ich erneut ins Recovery booten. Erst danach konnte ich die Zips auf das Gerät kopieren.
Dann habe ich nacheinander die EU-ROM, den F-Crypt Disabler und Magisk 19.4 installiert.
Wipe Cache/Dalvik.
Läuft.

Edit: Das Gerät heisst jetzt Redmi K20Pro.
@zickzack du hast die EU Rom auf deinem Mi 9T Pro 8GB Ram 256GB Rom geflasht?Frage deshalb weil ich mir auch das Mi 9T Pro 8GB Ram 256GB bestellt habe.Würdest du bitte nochmal genau dein Vorgehen beschreiben wie du die Rom geflasht hast mit welchem TWRP (Version Autor) usw?Und Funktioniert auch alles wie gewohnt jetzt sprich Wlan Bluetooth usw?

Gruß almöni
 
XPDroid89

XPDroid89

Stammgast
Bei der aktuellen DEV, die heute rauskam funktioniert OK Google (Voice Match) nicht mehr. Kommt sofort ne Fehlermeldung beim Versuch zu aktivieren.

Edit: Wurde heute gefixt, einfach die aktuelle Dev nochmal runterladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten