Wie MiBand 2 mit Runtastic verbinden?

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
Macallan72

Macallan72

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Mal eine kurze OT Frage...
Schokofrosch, wie hast du dein MiBand2 mit Runtastic verbinden können?
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Ich hab deine kurze OT-Frage trotzdem ausgegliedert. ;)
 
S

Schokofrosch

Stammgast
Also.. Es war mal einfacher, aber es geht noch über Umwege (Hinweise beachten!).

Ersteinrichtung:
Schritt 1: Running Mode aktivieren und einen Lauf starten, warten bis Herzfrequenz angezeigt wird (Mi Fit App)
Schritt 2: Gehe in Runtastic zu den Einstellungen -> Herzfrequenz
Schritt 3: Wähle ‚Runtastic HR Combo Monitor’ oder ‚Basis Peak’ (nur diese beiden gehen)
Schritt 4: Wechsle vom Hochformat in das Querformat (Handy drehen.. ;) )
Schritt 5: Wähle Mi Band 2 bzw. MI1S aus

Vor dem Laufen:
Schritt 1: Bluetooth aktivieren
Schritt 2: Running Mode aktivieren und einen Lauf starten, warten bis Herzfrequenz angezeigt wird (Mi Fit App)
Schritt 3: Runtastic öffnen, warten bis Herzfrequenz angezeigt wird. Jetzt möglichst bald den Lauf starten und möglichst nicht in andere Apps wechseln, da die Verbindung sonst unterbrochen werden kann.

Wichtige Hinweise:

Das ganze ist mit der aktuellen Version von Runtastic und Runtastic PRO nicht möglich. Beim Drehen des Displays erscheint die Bluetooth-Liste nicht. Ich habe den Vorteil, dass ich einmal einen Promo-Code für die Standard-Runtastic-App zum Upgrade auf PRO hatte (gibt es immer mal wieder). Denn die älteren Versionen von der Standard-App kann man ja einfach bei apkmirror.com runterladen (z.B. Version 6.9.2 funktioniert). Ansonsten funktioniert noch die alte Version von Runtastic PRO aus dem Amazon Underground Store (6.3, hier muss das Querformat allerdings mit einem Rotation Locker erzwungen werden.), wenn man auch die PlayStore-Version hat, kann man sogar updaten. Den Download einer älteren Version von Runtastic PRO aus irgendwelchen unseriösen Quellen kann ich nicht empfehlen, das dürfte strafbar sein.

Aktuell nutze ich den Running Mode der Mi Fit App, da die Drittanbieter-Apps meines Wissens nach zum Teil Probleme mit Herzfrequenzen über 100 bpm haben (Mi Heart Rate misst dann z.B. maximal 110 bpm).

Ist das MiBand einmal gekoppelt, muss man aufpassen, dass Runtastic es nicht mehr verliert. Beispiele, die es rausschmeißen können: Bei nicht aktiviertem Running Mode, aber aktiviertem Bluetooth die Runtastic App öffnen // Bei ausgeschaltetem Bluetooth die Einstellungen für die Herzfrequenz in Runastic öffnen.
 
Macallan72

Macallan72

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke! Das muss ich dann mal probieren.
 
K

klaus11

Fortgeschrittenes Mitglied
Gerade alle Möglichkeiten durchprobiert. Versionen 6.9.2 normal funktioniert leider kein Login mehr... Für die Herzfrequenz benötigt man nach dem Koppeln (falls möglich) die PRO Version.
Bei den alten Versionen ist kein Login mehr möglich, da man die Info bekommt, man solle die Internetverbindung checken...
Mit welcher exakten Version ist ein Login aktuell und auch die Verwendung des Xiaomi Band 2 möglich?
Ist nach einer positiven Kopplung ein upgrade im Playstore auf eine aktuelle Runtastic Version möglich?
danke,
 
Oben Unten