Original-App Xiaomi MiBand 3 saugt ordentlich am Smartphone-Akku

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Original-App Xiaomi MiBand 3 saugt ordentlich am Smartphone-Akku im Xiaomi MiBand 3 Forum im Bereich Xiaomi MiBand Forum.
Almera

Almera

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich habe seit einer Woche das MiBand 3. Auf dem Smartphone habe ich die Original-App von Xiaomi installiert. Nun habe ich nach einer Woche festgestellt, dass der Akku des Huawei P9 lite schneller leer wird. Bisher musste ich das Smartphone nur alle 3 Tage laden. Jetzt nach spätestens 2 Tagen. Ist das normal? Gibt es eine alternative App mit ähnlichem Funktionsumfang, welche den Akku nicht so schnell leer saugt? Wichtig ist mir dabei besonders die Schlafüberwachung und die Pulsmessung.


Gruß Almera
 
Hulupaz

Hulupaz

Fortgeschrittenes Mitglied
Band und App arbeiten unabhängig voneinander. Die Applikation benötigt bei mir nur minimal Akkuleistung - Du scheinst die App nicht in der Akkuoptimierung zu haben. Die alternativen Apps liegen da in einem ähnlichen Bereich. Wenn Du jedoch mehr Funktionen/Benachrichtigungen benötigst, ziehen die selbstverfreilich auch an der Batterie, da die Programme ständig Zugriff haben. Zwecks Schlafüberwachung und Puls ist eine dauerhafte aktive App nicht nötig, da das Band einen eigenen Speicher innehat und dies erst beim Aufruf der App übermittelt und synchronisiert. Auch die Firmwareupdates werden über die Mi Fit-App getätigt.
 
StefanZ

StefanZ

Experte
Du kannst die App Notify und Fitness statt der originalen verwenden, die ist imho besser und bietet mehr Einstellungen. Hier kannst Du die Option wählen, dass die Pulsmessung nur vom Band ohne Verbindung zur App durchgeführt wird, und schon ist der Akkuverbrauch wieder normal.
 
Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
Das Band selbst arbeitet auch ohne dauerhafte Verbindung tadellos. Auch wird keine andere App dafür benötigt.
Nur die Benachrichtigungen brauchen, logischerweise, eine Bluetooth-Verbindung. Kann man auf diese verzichten, reicht es das Band einmal alle paar Tage zu Synchronisieren.

Die App selbst hält sich aktiv, indem sie die Benachrichtigung in die Leiste setzt. Wenn man diese Benachrichtigung verbietet wird auch die App inaktiv bis man sie manuell öffnet.
 
S

Springteufel

Gast
Notify& Fitness war/ist hier ziemlich bockig! Updates wurden bei 99% abgebrochen und Datenverluste gab es auch! Glücklicherweise nur innerhalb der App. Nach Neustart waren die Daten aber wieder da.

Ich teste nun mit 2 Bändern auf 2 Geräten die App Gadgetbridge von F-Droid. Nicht so viele Funktionen, aber für Schlaf und Schritte zählen sollte es reichen.

https://f-droid.org/en/packages/nodomain.freeyourgadget.gadgetbridge/

kostenlos u. ohne Anmeldezwang bzw. Datenklau
 
Almera

Almera

Erfahrenes Mitglied
Ich melde ich mal wieder. Das Problem mit dem Leersaugen des Akkus hat sich erledigt. Ich habe seit letzter Woche ein neues Smartphone. Der Akku hält jetzt länger (trotz gleicher Kapazität laut Hersteller). Das alte Smartphone war fast 3 Jahre alt. Da hatte dann wohl der Akku nachgelassen. Ich verwende weiterhin Mi Fit. Das neueste Update und die neue Firmware habe ich installiert.


Gruß Almera
 
S

Springteufel

Gast
ok, dann ich nochmal.:1f61c:

mit der letzten FW und neuer Koppelung arbeiten jetzt sowohl MiFit; Gadgetbridge; Notify&Fitness u. MiBandages mit dem MiBand3 zusammen.
Nach meinen Tests auf diversen Geräten und mit allen Apps, habe ich mich letzlich doch für Notify&Fitness entschieden.
Bei den anderen Apps gab es entweder Datenpannen oder es fehlten mir Funktionen. Die letzte Version von N&F hatte dann auch bisher keine Abstürze mehr. Ein echter Fortschritt.
 
Almera

Almera

Erfahrenes Mitglied
Spricht denn N&F auch in Deutsch? Auf den Abbildungen im Playstore sind leider nur Screenshots mit englischer Sprache.


Gruß Almera


Nachtrag: Kann ich die originale App von Xiaomi löschen oder wird diese zwingend benötigt?
 
Zuletzt bearbeitet:
maxe

maxe

Ehrenmitglied
N&F spricht auch deutsch. Die Mi Fit App ist nicht zwingend notwendig.
 
Almera

Almera

Erfahrenes Mitglied
Danke für die Antwort.


Gruß Almera
 
S

Springteufel

Gast
ok, N&F(Pro) in der Version 8.7.10 läuft nun schon eine Woche auf zwei meiner Geräte ohne Verluste oder Probleme und hat bei mir daher MiBandages und Gadgetbridge vorerst abgelöst.

( MiBandages hatte mehrere Datenverluste / Gadgetbridge kann keine Wachphasen im Schlaf erkennen )
Natürlich sind das immer nur Momentaufnahmen der derzeitigen Situation, die schon in einer der nächsten Releases anders aussehen kann.
 
J

Jorge64

Guru
Kann man es eigentlich so einstellen dass man nur Benachrichtigungen bekommt,aber Puls Messung und Kalorienverbrauch etc deaktiviert sind?
 
J

Jorge64

Guru
Ist es denn sinnvoll die Mi fit App von der Akku optimierung auszunehmen wenn man Benachrichtigungen bekommen möchte,oder lieber optimieren lassen automatisch?
 
S

Springteufel

Gast
Jorge64 schrieb:
Kann man es eigentlich so einstellen dass man nur Benachrichtigungen bekommt,aber Puls Messung und Kalorienverbrauch etc deaktiviert sind?
Je nach verwendeter App geht das. z.B. Notify & Fitness kann das.

Jorge64 schrieb:
Ist es denn sinnvoll die Mi fit App von der Akku optimierung auszunehmen wenn man Benachrichtigungen bekommen möchte,oder lieber optimieren lassen automatisch?
Unbedingt von der Bat.Opt. ausnehmen! Normal werden nicht als Systemapp installierte Prozesse angehalten, bis der Bildschirm an ist.
Um nun alle Benachrichtigungen zu erhalten. muss dieses Verhalten verhindert werden.
Leider gibt es aber (noch:D-old) Hersteller, die da ihr eigenes Süppchen kochen. Bei Huawei u. Honor kommt es dennoch zu deep sleep bei einigen Apps und so kommen Benachrichtigungen dann trotzdem nicht durch.
 
J

Jorge64

Guru
Ist denn notify und Fitness wirklich so viel besser was den Akku Verbrauch angeht?
Geht mir um Benachrichtigungen und habe die Mi fit App,die ist aber immer beim Akku Verbrauch ganz vorne mit dabei.
 
S

Springteufel

Gast
durch die Funktion als "Wächtersystem" verbrauchen diese Apps allgemein viel Strom. Schließlich muss die App die ganze Zeit im Hintergrund das Betriebssystem auf Benachrichtigungsevents überwachen um diese durchzureichen.

da ich N&F nur zum Abgleich von Schlaf u.Bewegungsdaten 2x tgl. einsetzte, ist der Verbrauch bei mir gering. Das Benachrichtigen lasse ich mein Smartphone alleine machen. Man(n) kann Technisierung auch übertreiben :rolleyes: "nicht alles was geht, muss"
 
J

Jorge64

Guru
@Springteufel :
Vielen Dank:1f44d:.
Habe mir das band ja extra wegen den Benachrichtigungen geholt,den Rest brauche ich nicht.
Mein Handy hat jetzt über Nacht in 11 Stunden 6 Prozent Akku verbraucht mit Mi fit App und Bluetooth an und Always on Display (an bei tippen) ,damit kann ich denke ich gut leben.
Mi fit App ist halt immer vorne mit dabei,aber WhatsApp ist noch schlimmer:1f605:.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Also so übel, wie manche hier tuen, ist der Akkuverbrauch mit der original Mi Fit App jetzt aber auch nicht - zumindest bei mir. Ich bekomme von Mi Fit Benachrichtigungen einiger ausgewählter Apps (nicht Whatsapp, das treibt einen ja in den Wahnsinn :D-old). Entsprechend ist die App permanent im Hintergrund aktiv, BT eingeschaltet und mit dem Band gekoppelt. Laut AccuBattery habe ich bei ausgeschaltetem Display einen Verbrauch von 0,5% Akku pro Stunde - und daran sind auch noch andere, immer aktive Apps (z.B. Push für Emails) beteiligt. Unter den Android-Einstellungen für Akkuverbrauch steht bei mir MiFit an vorletzter Position (mit 1.3% Verbrauch). Ich denke, dass man mit diesen Werten sicher leben kann. Am leeren Akku ist Mit Fit bei mir aber nur mit einem sehr geringen Anteil schuld. Es kann natürlich sein, dass die guten Werte damit zusammenhängen, dass ich ein Pocophone von Xiaomi habe und deshalb die Mi Fit App besser auf das System optimiert ist, da Band und Smartphone vom gleichen Hersteller kommen.
 
J

Jorge64

Guru
Bräuchte nochmal kurz Hilfe und zwar kann man irgendwo in der original Mi fit App abstellen das der Schlaf und Gewicht,etc automatisch überwacht werden?
Oder geht das mit einer anderen App?
Finde in der Mi fit App keine Einstellung wo man das abstellen kann.
 
Ähnliche Themen - Original-App Xiaomi MiBand 3 saugt ordentlich am Smartphone-Akku Antworten Datum
4
3
1