Redmi Note 4 speichert Fotos nicht mehr auf internem Speicher

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Redmi Note 4 speichert Fotos nicht mehr auf internem Speicher im Xiaomi Redmi Note 4 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
P

Pitt88

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, bräuchte mal Hilfe.

Das RN4 meiner Frau hat folgendes Problem, dass das Handy meine Fotos nicht mehr intern speichert, obwohl noch 41GB frei sind.
Es zeigt auch das gemachte Foto nicht an, nur ein schwarzes leere Bild weiles wohl kein Speicherplatz findet.
Das Problem entstand als die Meldung kam SD-Karte (64GB) funktioniert nicht mehr, ich gehe mal davon aus,
dass es alle Fotos immer auf die SD-Karte gespeichert hat. Ob sie nun wirklich defekt ist muss ich erst testen.
Beim Note 4 fehlt die Option bei der Kamera Einstellungen Auf SD-Karte speichern aktivieren, deaktivieren.
Beim meinem Note 5 gibt es diese Option.
Ich finde auch keine Einstellung wo ich den Pfad auf intern stellen kann oder ich habe da was übersehen?
Wieso auch immer diese Option verschwunden ist durch Updates?
Hat da jemand Ahnung was das sein könnte?

Danke schon mal im Voraus
 
P

Pitt88

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo vonharold, danke für die Info.
Es hat sich nach einem Neustart, wieder den internen Speicherort geholt.
Aber ich versuches es aber mal mit der App.

MIUI 11.03.0 Stabil
 
Ähnliche Themen - Redmi Note 4 speichert Fotos nicht mehr auf internem Speicher Antworten Datum
0
10
10