Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

 Redmi Note 8T, TWRP Backup fehlerhaft! Was kann ich tun?

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Redmi Note 8T, TWRP Backup fehlerhaft! Was kann ich tun? im Xiaomi Redmi Note 8 T Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
Hallo, wollte eben ein Nandroid Backup mit Twrp machen alles angegakt.
10 Partitionen werden gesichert, ist auch bis zum Ende durchgelaufen.
Dann zum Schluß kam, Sicherung Fehlerhaft, Ordner wird bereinigt.
Was kann das sein?
Ich habe die offizielle Version von der Twrp Webseite genommen.
20200628_161823.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Solche Probleme gibt es bei Samsung nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Empfohlene Antwort(en)
J

jochenf

Erfahrenes Mitglied
Fat formatierte SD-Karte und system.img grösser als 2GB? Splitted er die Datei vielleicht nicht auf mehrere auf?
 
Zuletzt bearbeitet:
Alle Antworten (43)
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@Astronaut2018 Lad mal bitte das Log hoch.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@Astronaut2018 Ich kann wirklich gut nachvollziehen, dass so etwas einen an den Rande der Verzweiflung bringen kann. Hab ich selber alles schon erlebt. Aber im Nachhinein betrachtet liegt der Fehler meistens doch nicht bei den offiziellen Versionen der Tools und Programme.
Der Magisk Manager z.B. lädt standardmäßig Updates über den Kanal "stabil" runter. Die v20.4 ist auch "stable" und keine Beta.
Zudem bin ich mir auch sicher, dass sich der Fehler bei der Sicherung im Handumdrehen lösen lässt. ;-)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Astronaut2018 Sorry, hab den Thread mit dem anderen aktullen zusammengeworfen.
✔ Brauche Hilfe! Redmi Note 8T Bootloader entsperrt, TWRP und mit Magisk gerootet. Startet immer in Fastboot Mode.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
@BOotnoOB

Hier die Log Datei von Twrp.

Ich hoffe du kannst damit was anfangen.
 

Anhänge

  • recovery.zip
    6,8 KB Aufrufe: 5
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@Astronaut2018 Der komplette Vorgang der Sicherung ist da nicht drin. Das Log zeigt nur, dass TWRP gestartet wurde und wie du das Log kopiert hast.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Offensichtlich konnte /system nicht gesichert werden, worauf die komplette Sicherung abgebrochen und gelöscht wurde (laut Screenshot).
Versuch nur /system zu sichern und im Falle eines Fehlers, kopierst du direkt das Log.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
@BOotnoOB
Hab jetzt mal aus Neugierde auf den internen Speicher umgestellt und siehe da.
Es lief ohne Fehler durch.
Die Einstellungen habe ich so gelassen.
Verträgt sich die Samsung Evo nicht mit dem Xiaomi?
Die Samsung zeigt am PC und anderem Handy keine Auffälligkeiten.
Ich habe noch andere SD Karten.
Von SanDisk zum Beispiel.
Dann werde ich die mal testen.

Heute ist nicht mein Tag. 🤪
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Oder bringt es was, wenn ich die SD Karte nochmal mit Twrp formatiere?
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
Das lag nicht an der Karte, da wird etwas anderes gewesen sein. Die ersten Sicherungen konnten ja erstellt werden.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
Ich probiere es trotzdem mit der Karte.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Werde auch die Optionen in Twrp nochmal durch gehen und kontrollieren.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@BOotnoOB
Habe jetzt mal versucht ein Backup auf der neu formatierten Karte zu erstellen.
Gleicher Fehler.
Und beim Erstellen auf einem USB Stick über OTG auch der gleiche Fehler.
Also mit dem Speicher hat es nix zu tun in Richtung defekt oder Inkompatibilität.
Es muss eine Einstellung bei Twrp sein.
Vielleicht beim Einhängen?
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@Astronaut2018 LOG??
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
Log ist gleich wie bei den anderen Vorgängen.
Da es immer abbricht.
Und den Ordner wieder bereinigt.
 
J

jochenf

Erfahrenes Mitglied
Fat formatierte SD-Karte und system.img grösser als 2GB? Splitted er die Datei vielleicht nicht auf mehrere auf?
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@jochenf FAT ist max. 4GB

@Astronaut2018 Bisher gab es ja noch kein Log mit diesem Fehler. Man kann jetzt darüber diskutieren was es sein könnte. Aber in der Log steht es klar und deutlich drin.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@jochenf Aber du hast Recht damit. Laut dem ersten Log ist die Karte vfat und das Image größer als 4GB.

@Astronaut2018 Kannst du als Lösung markieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@jochenf Das ist natürlich richtig. Ich gehe bei FAT von FAT32 aus, da es schon lange der Standard ist. Android und Windows könnten zwar auf FAT16 formatieren, aber Standard ist FAT32.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
jochenf schrieb:
Fat formatierte SD-Karte und system.img grösser als 2GB? Splitted er die Datei vielleicht nicht auf mehrere auf?
Die Karte habe ich nochmal mit Twrp formatiert und ging nicht.
Der USB Stick ist mit exFat formatiert und ging auch nicht.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@Astronaut2018 Damit wäre die Lösung wieder in Frage gestellt und die eigentliche Antwort wäre ganz einfach herauszufinden.
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@Astronaut2018 Indem man sich das Log ansieht! Genau dafür ist das gemacht.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
Habe die Samsung SD Karte nochmal im Xiaomi formatiert und beim nächsten Neustart ist Twrp weg und ist durch das Stock Recovery ersetzt worden.
Ich verstehe nix mehr.

So etwas hatte ich bei meinen ganzen Samsungs nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Redmi Note 8T, TWRP Backup fehlerhaft! Was kann ich tun? Antworten Datum
2
3
27