1. Rincee, 25.03.2016 #1
    Rincee

    Rincee Threadstarter Ambitioniertes Mitglied

    Hi Jungs, der Name sagt alles. Ich versuche ja, mein Telefon zum Hands/Eyesfree-Device zu machen, OKGoogle aus dem Homescreen hat ja noch nie so richtig auf dem L3 funtioniert, aber nun gehts gar nicht mehr. Ich bin ja schon froh, dass die Einstellung für "auf jedem Screen" wieder geht(die war nämlich auch komplett weg!), aber das Sprachmodell lässt sich überhaupt nicht neu trainieren, ergo ist mit anyscreen mal so gar nix. Das Mikrofon funktioniert tadellos, die OK-Google-Erkennung aus der GoogleApp heraus auch wunderbar, aber alsbald als ich versuche, das Ganze per Hotword zu aktivieren geht gar nix. Ich muss immer den Mikrofonbutton berühren, und das widerspricht mal so komplett meiner Handsfree-Philospohie.

    DOOF!

    Ich würde ja gerne die auf jedem Bildschirm-Optio wieder aktivieren, aber der wünscht mich dann durchs SETUP zu lotsen, beginnend mit der dreimaligen OKGOOGLE-Einspreche. Aber eben Diese wird ja dummerweise nicht erkannt, woran kanns bei unserem geliebtgehassten Smartie liegen?

    Wer von euch höchst wertgeschätzten SuperCracks hat denn hier für mich BITTE eine Lösung? Und bitte, wie üblich, Schritt für Schritt, damit ein Trottel wie ich auch damit sofort umgehen kann, und auch ein Noob sofort begreift, wies wirklich funktioniert.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ok google umtrainieren

    ,
  2. bitte trainiere das sprachmodell

    ,
  3. sprachmodell neu trainieren

    ,
  4. kann sprachmodell nicht um trainieren,
  5. sprachmodell kann nicht trainiert werden
Du betrachtest das Thema "Sprachmodell neu trainieren geht nicht // lollipop 5.0.2 // Google now auf jedem Screen" im Forum "ZTE Blade L3/L3 Plus Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.