KFZ-Ladekabel für A510

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere KFZ-Ladekabel für A510 im Zubehör für Acer Iconia A510 im Bereich Acer Iconia A510 Forum.
W

wake1

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
ich habe hoffendlich nichts übersehen, aber ich bin auf der Suche nach einem KFZ Ladekabel für das Iconia A510. Konnte diesbezüglich nicht wirklich etwas finden. Es werden zwar ein- zwei angeboten, diese haben aber klinkenstecker ;-O. Die wahl dann offendsichtlich nicht passen können. Hat einer von euch einen Tipp?

Tschau
 
B

Badener74

Neues Mitglied
KFZ - Ladekabel gesucht ....

Suche für unser A511 eine KFZ Ladekabel .. hat sowas schon jemand ??

Wenn ja wo gekauft ??

Ein USB Adabter für Zigerettenanzünder wäre vorhanden !!
 
Zuletzt bearbeitet:
Piveer

Piveer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo

ich suche ein KFZ-Ladekabel für ein Acer Iconia A510,

gibt es so was schon?
 
T

tafkab60

Stammgast
Ja !
Mal bei Amazon gesucht ?
Bei KFZ Ladegerät Acer Iconia A510
kommt was.
 
mr.digger

mr.digger

Erfahrenes Mitglied
da kommt genau nix, aber auch rein gar nichts!:thumbdn:
 
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Zuletzt bearbeitet:
mr.digger

mr.digger

Erfahrenes Mitglied
den TomTom High Speed Charger habe ich auch. Allerdings noch nicht ausprobiert. Würde es dann mit einem Motorola USB-Kabel versuchen müssen. Müsste aber genauso klappen. Zu Hause habe ich es mit dem Motorola USB-Ladegrät geschafft, dass das 510er geladen wird. Sehr langsam zwar, aber es lädt. (wird nicht angzeigt, wie du schon schriebst.)

Würde es auch mit dieser Kombination laden wenn das Acer aus ist?
 
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Hallo Daniel,

ja, es lädt auch, wenn das Tablet ausgeschaltet ist.

Gruß

Klaus
 
FATlui

FATlui

Ambitioniertes Mitglied
Meine Erfahrung mit einem normalen USB-Kabel an KFZ-Buchse -

ca. 8 Std Videos und am Ende waren noch 66% Rest drauf :thumbup:
 
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Hallo,

mr.digger suchte nach einem Ladekabel- und nicht nach einem Ladegerät! :)

Gruß

Klaus
 
mr.digger

mr.digger

Erfahrenes Mitglied
eigentlich suchte "Piveer" nach einem KFZ Lader für das Acer 510.

"tafkab60" schrieb, dass er auf Amazon suchen solle.

Darauf habe ich nur erwähnt, dass da bei Amazon nix kommt. Zumindest nichts, was Acer a510-spezifisch wäre! (denn dieser spezielle Micro-USB-Ladestecker ist nirgends bei, und mit normalem Micro-USB/USB Kabel lädt die Kiste schnarchlangsam auf)

Ich suche aber selber auch, habe aber inzwischen die Hoffnung aufgegeben, dass da noch was von Acer kommen wird. Es gibt nicht mal das normale Ladegerät für 230 Volt nachzukaufen!!! Einfach skandalös in meinen Augen.

Ich weiss noch nicht wie ich das im Urlaub lösen werde. Spannungswandler habe ich im Womo drin. Aber es absolut absurd, dass ich 12 Volt Batteriespannung auf 230 Volt transformiere, um dann ein 230 Volt Ladegerät von Acer damit zu füttern, welches das Tablet dann mit 12 Volt lädt. (die Verlustleistung ist grandios)
 
T

tafkab60

Stammgast
Fach auch.
O.k. Missverständnis. ich nehme das Ladekabel von meinem Samsung Handy, da gehen je nach ladegerät auch schon mal 1 Ampere rueber. Ich mein gelesen zu haben' dass es 15 Vollt sind,also des Womo Strom muss so , oder so umgeformt werden.
Bei mir passen Mehrere Micro USB kabel. die Sonderform kommt bestimmt von einem zusatzpin fuer die 15 Volt. Btw:Bei einem transformer sind es sogar 18 Volt. Also 2 ampere ladegeraet un ein gutes micro USB kabel sollten es tun.

Gesendet von meinem A510 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
mr.digger

mr.digger

Erfahrenes Mitglied
so, Test im Womo durchgeführt. Dauert irre lange bis das 510er geladen war. Das geht gar nicht. Also habe ich das Tablet heute wieder an Amazon zurück geschickt.

Außerdem gefiel mir die Auflösung des Displays nicht wirklich. Vieles unscharf oder pixelig.
Der Nutzen dieses Tablets hielt sich doch sehr stark in Grenzen, so dass ich auf diese "Technik" gut verzichten kann. Mein Smartphone reicht eigentlich für die Ausflüge ins Inet. Mehr geht dann deutlich komfortabler mit einem Notebook, welches ich sehr komfortabel über 12 Volt im Womo betreiben kann.
 
once upon a time

once upon a time

Lexikon
Hallo,

dazu steht schon alles in diesem Thread geschrieben!

Gruß

Klaus
 
D

Diablokiller999

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat einer von euch ein KFZ-USB-Adapter mit ~2A bei dem die Datenleitungen kurz geschlossen / mit ~200Ohm überbrückt sind? Wenn das der Fall ist, wissen die Geräte nämlich dass sie an einem Ladegerät stecken und genehmigen sich mehr Ampere. Nicht das ich mir ein KFZ-Adapter hole und mein A510 weiterhin nur 500mA daraus nuckelt :blink:
 
V

vulkanasche

Neues Mitglied
Wieso holt ihr euch nicht ein Spannungswandler der 220 Volt macht und benutzt das original Netzteil? Mit 3er Stecker kann man gleich noch Handy und Foto laden. Brauche dann auch nicht für jedes Gerät ein 12 Volt Land egerät
 
D

Diablokiller999

Fortgeschrittenes Mitglied
vulkanasche schrieb:
Wieso holt ihr euch nicht ein Spannungswandler der 220 Volt macht und benutzt das original Netzteil? Mit 3er Stecker kann man gleich noch Handy und Foto laden. Brauche dann auch nicht für jedes Gerät ein 12 Volt Land egerät
Weil der Spannungswandler nicht unter meinen Motorrad-Sitz passt ;)
Will das Tablet als Navi nutzen (im Tankrucksack) und dafür sollte mir nicht in der Pampa der Saft ausgehen :)