Navigation - motorradtauglische Hülle

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Navigation - motorradtauglische Hülle im Zubehör für Acer Iconia A510 im Bereich Acer Iconia A510 Forum.
S

sado2013

Neues Mitglied
Hallo,

Ich hätte eine Frage zu der Navigation Funktion eines Tablets.
Ich fahre viele Motorradtouren und plane die Strecke vorher immer genauestens auf Karten und im Internet.

Letztes mal habe ich mir eine Free Version von Navigon einer Navigationsapp heruntergeladen und ich war begeistert.

Konnte unterwegs einfach schnell des Tablet rausholen und schauen, usw.....

Nun zu der eigentlichen Frage.

Gibt es für das Acer Iconia Tab eine Hülle, die das ganze Tablet umgibt, nur die Scheibe frei lässt damit ich etwas sehen kann und es auf dem Rucksack am Motorrad befestigen kann?

Beim fahren/ausschließlich Straße entstehen doch Vibrationen oder?
Macht das dem Tablet was aus, oder gibt es sonst noch zu der Funktion, zu der ich es verwenden will Probleme?

Gruß

Stefan
 
P

perpe

Gast
Hallo Stefan,

deine Frage ist keine allgemeine zu Android, mit Navigation hat es im Grunde auch nicht viel zu tun. Was du suchst ist eine Hülle für dein Iconia Tab dementsprechend gehört der Thread ins Zubehörforum des Tablets. Dort wirst du sicher ehr die passende Antwort finden. Sieh dir hier vor allem den thread https://www.android-hilfe.de/forum/...ses-fuer-das-acer-iconia-a510-511.224326.html an, dort sind schon einige Hüllen/Taschen gepostet, evtl. ist auch für deinen Anwendungszweck was mit dabei.

Gruß
perpe
 
S

sado2013

Neues Mitglied
OK, Danke

Aber wie wirken sich nun die Vibrationen auf das Tablet aus?
 
P

perpe

Gast
Das wird wohl von der Bauart des Tablets abhängen. Ich habe bisher noch nicht gelesen, dass ein Tablet von der Vibrations bei der Transportation einen Schaden genommen hätte. Da müsste es ja egal sein, ob im Rucksack oder auf dem Rucksack liegt. Bin mir sicher, dass du nicht der einzige mit einem Tablet auf Fahrt bist, die anderen werden es nur nich gut sichtbar montiert haben wollen. Mir zu mindest hört sich der Gedanke einen 10 Zoller als Motorrad Navi zu nutzen nicht wirklich verkehrssicher an, aber das war ja auch nicht deine Frage.
 
S

sado2013

Neues Mitglied
Ob ich das jetzt auf dem rücken im Rucksack habe, oder im Tankrucksack unter der sichtbaren Folie, wie andere ihre Karten haben ist das doch egal oder?
In welcher Hinsicht hast du da bedenken, dass es nicht verkehrssicher ist?

Ich will aufkeinenfall jemand damit gefährden.


Gruß

Stefan
 
L

L4M4

Neues Mitglied
Sehen wirst du das Tablet während der Fahrt eh kaum, red dir da nix ein.

Ich hatte auch mal die glorreiche Idee, mein Autonavi in die Durchsichtige Hülle vom Tankrucksack zu stecken - ohne Erfolg. Es spiegelt zu sehr (trotz mattem screens), man muss sehr weit runterkucken um etwas zu sehen = Sehr gefährlich im Straßenverkehr.

Lieber nur via Stöpsel im Ohr die Ansagen hören.
 
Blob

Blob

Neues Mitglied
Ausprobiert hab ich das auch schon. Hab das Tab einfach in die Kartentasche vom Tankrucksack gesteckt.

Ich halte das nicht für unsicherer als eine Karte. Da ich meine Touren gerne spontan plane nach dem Motto "Die Straße sieht gut aus, die nehm ich.", hab ich mir ohnehin nur die Karte anzeigen lassen. Der Vorteil liegt dann nur beim GPS, was ein lästiges Suchen nach dem aktuellen Standort erspart. "Standort" trifft es dabei auch ganz gut. Wärend der Fahrt auf die Karte zu gucken ist ohnehin nicht ganz ungefährlich, egal ob sie gedruckt oder elektronisch ist.

Letztendlich bin ich aber wieder zurück zur normalen Karte gegangen, weil das Display einfach - wie L4M4 schon schreibt - zu stark spiegelt. Da man ja naturgemäß immer in einem (mehr oder weniger spitzen) Winkel drauf guckt und meist bei guttem Wetter fährt, sieht man hauptsächlich den analogen Wetterbericht... sprich SONNE. ;)

Als ich letztens zur Überprüfung meines Tachos mein Handy mit einer GPS-Tacho-App an der gleichen Stelle im Tankrucksack spazieren gefahren hab, ist mir ein weiterer Punkt aufgefallen, den du berücksichtigen solltest. Das Ding wird in der Sonne verdammt warm. Grade beim A510, das ja ohne direkte Sonneneinstrahlung schon gerne mal auf gute Temperaturen kommt, könnte das schon heikel werden.

Gruß
Christian