1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. ClintP, 12.06.2012 #1
    ClintP

    ClintP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  2. Trollhammar, 12.06.2012 #2
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Ich finde sowas ja eher überflüssig und überteuert, aber wer es unbedingt haben will..
     
  3. ClintP, 12.06.2012 #3
    ClintP

    ClintP Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Finde ich auch. Vor allen steht da auch noch B&O drauf.

    Wird wohl ne Schweinekohle kosten. :cursing:
     
  4. galaxyphone, 13.06.2012 #4
    galaxyphone

    galaxyphone Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn der Klang stimmt und man das ganze auch als Radiowecker benutzen kann, würde ich mir das vielleicht kaufen.
    Ansonsten schließ ich das Prime einfach über einen Chinch-Adapter an meine Anlage an.
     
  5. Trollhammar, 13.06.2012 #5
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Wenn ich schon sehe, dass alleine die Dinger für das iPhone 200 Euro kosten, von JL sind und der Klang von Studiomonitoren versprochen wird, sie aber klingen wie sie aussehen... naaja.
     
  6. Blarok, 13.06.2012 #6
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Studioklang... Sicher, bei nem Speakerdurchmesser von 10 cm ist das ja die logische Schlussfolgerung das die so klingen! Damit sollte man ein 30qm Zimmer ja easy beschallen können! Und das für Quasi umsonst! o.O

    Stellt euch mal vor, ihr kauft euch 5 von diesen Dingern und genausoviele Primes, und dann positioniert ihr die an verschiedenen Stellen im Raum --> Surround System! o.O

    Wer's braucht!^^ Ich find diese Dockings für Ipad und co. ja schon überflüssig, aber scheinbar verkaufen die sich ja tatsächlich, also warum nicht?

    Sent from my Transformer Prime TF201 using Tapatalk
     
Du betrachtest das Thema "Audio-Dock für Transformer-Tablets" im Forum "Zubehör für Asus Eee Pad Transformer Prime",