Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Eingabestifte und Apps für das FHD 10 -die funktionieren!

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Eingabestifte und Apps für das FHD 10 -die funktionieren! im Zubehör für Asus Memo Pad FHD 10 im Bereich Asus Memo Pad FHD 10 (ME302C) Forum.
M

MichaelNeyzen

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen. Ich sprach es bereits im Thread "Erste Erfahrungen" an, mein Just Mobile Alu Pen funktioniert mit dem FHD 10 nicht. Bisher habe ich keine App gefunden, bei denen der Stift befriedigende Ergebnisse erzielt. Lediglich die Eingabe über die Finger funktioniert. Auf meinem Nexus 7 hatte ich damit keine Probleme. Da fragt man sich, was Asus hier anders gemacht hat?

Jedenfalls würde ich gerne meine Stiftnotizen auf dem FHD machen, da sich die Displaygröße dafür ja geradezu aufdrängt.

Hat jemand von euch damit Erfahrungen gemacht? Welchen Stift würdet ihr empfehlen? Und welche Apps nutzt ihr?. Ich habe folgende ausprobiert:

- Sketchbook Pro
- Super Note Pro
- Handwriting HD
- Antipaper Notes
- Papyrus

Mit keiner App bin ich zufrieden. Ich suche etwas in der Richtung von Paper by 53 (IOS) und Penultimate (IOS). Irgendwie gibt der Playstore da nicht so viel her.

Für sowohl Stift, als auch App Empfehlungen wäre ich sehr dankbar.
 
R

ratrax

Stammgast
Am alten nexus 7?
Du darfst die 1920x1200 Pixel nicht vergessen, da muss der Stift das auch ordentlich unterstützen bei so hohen Auflösungen.
 
M

MichaelNeyzen

Ambitioniertes Mitglied
Ja am alten Nexus. Ich habe gerade einmal die Spitze des Alu Pen getauscht, anscheinend ist die Erste im Laufe der Zeit einfach zu weich geworden. Mit der neuen Spitze gibt es keine Probleme. Recht erstaunlich. Bleibt nur noch die richtige App.
 
G

gerrus

Neues Mitglied
Kann man damit wirklich wie auf einem Blatt Papier schreiben?
Kein unterschied zum Papier?Oder muss man sich doch einige zeit umgewöhnen?
 
M

MichaelNeyzen

Ambitioniertes Mitglied
Also zwischen dem Ipad und dem MeMo Pad liegen, was das betrifft Welten. Aber auf keinem Tablet schreibt es sich, wie auf Papier. Mit der richtigen App ist es aber durchaus gut. Auf dem Ipad konnte man mit Penultimate zum Beispiel Vorlesungen aufnehmen und gleichzeitig mitschreiben und dann am Ende sogar mittels tippen auf den Eintrag etwa genau zur rechten Stelle Spulen. Also praktisch Aufnahme = Niederschrift. Dadurch konnte man langsamer schreiben. Ernsthaft einen Notizbuch zu ersetzen, sollte man nicht hoffen. Aber um eben mal schnell was zu notieren, ist es optimal. Am besten erst mal probieren, ehe man einen teuren Stift kauft. Allerdings, wie beschrieben, habe ich noch keine gute Android App gefunden. Bei Apple gibt es da eine bessere Auswahl. Aber Apple kommt mir nie mehr ins Haus.
 
O

ofhouse

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab hier den Wacom Bamboo liegen, hab aber damit ähnliche Erfahrungen gemacht, wie du auch. An das IPad kommt der Touchscreen leider nicht dran, aber das ist für den Preis auch in Ordnung.
Zum Schreiben ist die Abtastrate wohl einfach nicht gut genug, zum Tippen eignet sich der Bamboo aber ganz gut, obwohl ich mittlerweile öfter den Finger benutze...
 
K

Koloth

Ambitioniertes Mitglied
Ich kram den Thread mal wieder vor ...

Suche dringend einen funktionierenden Stift für das MeMo Pad.
Soll ein Geburtstagsgeschenk werden, hauptsächlich zum malen.

Hab den gefunden, Bewertungen sehen auch ganz gut aus, aber das der nur 5€ kosten soll wundert ich etwas. Wollte schon was hochwertiges kaufen.
 
P

perpe

Gast
Ich habe mir die iKross Full Size mal auf ebay.com für unter 4€ mit Versand im 3 Pack ersteigert gehabt. Sind absolut klasse, quasi nachgemachte Wacom Bamboo, die Spitze ist austauschbar und wahrscheinlich auch die Wacoms dafür nutzbar.

Haken für dich: die gibt es in Deutschland nicht, wenn du also um die 2 Wochen Zeit hast, bestelle sie. Sowohl auf Amazon.com als auch Ebay.com verfügbar. Bestes Angebot inkl. Versand muss du jedoch selber suchen.
 
G

Gimmi306

Neues Mitglied
yayago Stylus pen kapazitiv / Eingabe Stift für Asus Memo Pad FHD10 / LG Nexus 5 / LG L9 II und viele weitere Modelle

Der ursprüngliche Beitrag von 14:56 Uhr wurde um 14:57 Uhr ergänzt:

bei Amazon

Der ursprüngliche Beitrag von 14:57 Uhr wurde um 14:58 Uhr ergänzt:

funktioniert prima mit Versand 6,80
 
H

hunter1986

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze den stylus vom Galaxy tab p1000. Top.