Autohalterung für das Memo Pad

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Autohalterung für das Memo Pad im Zubehör für Asus Memo Pad HD7 im Bereich Asus Memo Pad HD7 (ME173X) Forum.
H

Herb_

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, habe gerade im Urlaub die schönen Navi-Eigenschaften des Pads festgestellt.

Gibt es eine Halterung fürs Auto, die halbwegs stabil genug ist, das das Pad nicht dauernd segeln geht?
 
U

uli67

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe diesen Halter: Nahas-Shop - Universal KFZ Halterung Halter mit 360 Grad drehbar für Ihr Tablet PC, Tab, IPad 1 2 3 4 Mini , Note, TV
für 11,45 € bei Amazon bestellt. Es besitz einen sehr guten Saugnapf der auch auf unebenen Straßen an der Scheibe hält. Die Halterung sieht zwar etwas dünne aus hält meine / Zoll Memopad aber sicher an Ort und Stelle. Für den Preis eine absolute Empfehlung.

Gruß Uli67
 
H

Herb_

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Tip, aber gerade von Saugnäpfen bin ich weg. Checke gerade wie diese Trinkbecher-Halter sich im Auto positionieren lassen.
 
franco_bez

franco_bez

Neues Mitglied
Ich hätte da eine absolute Low-Budget Lösung anzubieten:

Mein Auto hat da so eine kleine Ablage in der Mittelkonsole, da habe ich diesen Ständer, der beim MemoPad beilag, reingekeilt.

Dann noch eine Anti-Rutsch-Matte (aka. Gecko-Pad) an die sich das Tablet anlehnt.
Jetzt rutscht nichts mehr, auch bei engen Kurven.

Die Leder-Klapp-Hülle kann ich sogar dranlassen, stört überhapt nicht - siehe Bilder.

 
Z

zorbalex

Ambitioniertes Mitglied
hallo,

habe das memo fhd 10. Dein Patent gefällt mir gut.
Wie sieht es bei euch mit dem Laden im PKW während des Betriebs (in dem Fall Navigation mit Sygic) aus? Trotz angeschlossenem Netzadapter (Asus original Netzstecker Eingang 220 V Ausgang 5V 2A) wird der Akku nicht geladen (es erscheint zwar, dass der Akku geladen wird, lädt aber nicht). War heute 850km unterwegs und es hat gerade so hingehauen mit der Akkulaufzeit. Woran liegt das, wenn dieses Netzteil zuhause einwandfrei funktioniert?

Für jede Idee und Anregung bin ich dankbar.
 
franco_bez

franco_bez

Neues Mitglied
Bei mir läd das HD7, wenn auch langsam, während der Navigation mit Osmand+ .
Ich nehme einen USB Zigarettenanzünder Adapter und ein Micro-USB-Kabel.
 
Z

zorbalex

Ambitioniertes Mitglied
Danke für deine Antwort.

Nennst du mir bitte das Modell vom USB Autonetzteil?? Nimmst Du das Original-USB-Kabel von ASUS, oder ein anderes?

Danke und Grüße
 
franco_bez

franco_bez

Neues Mitglied
Das Teil habe ich für 3€ beim Norma gekauft
- "HEITECH" 5V 1A. (ArtNr 05001628)

(Das original Steckernetzteil von ASUS hat bei meinem HD7 5.2V 1.35A)

Weil es von der Länge am besten gepasst hat, nehme ich im Auto das original Kabel von ASUS.
Dafür habe ich am Steckernetzteil jetzt ein Kabel aus dem Zubehörhandel in Einsatz.

Hatte damals gleich zwei gekauft, eines liegt noch in OVP im Regal:
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zorbalex

Ambitioniertes Mitglied
Danke Dir.:thumbup:
Ist ausreichend. Werde eines mit etwa 2A zulegen.
LG