Padfone a86 Zubehör (transleeve, cases, Bluetooth headset/Tastaturen etc)

  • 85 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Padfone a86 Zubehör (transleeve, cases, Bluetooth headset/Tastaturen etc) im Zubehör für Asus Padfone Infinity A86 im Bereich Asus Padfone Infinity A86 Forum.
L

Laterio

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich wollte hier mal einen allgemeinen thread für Zubehör aufmachen.

Und da mache ich gleich mal den Anfang.
Was haltet ihr von dem neuen transleeve für das a86? Diese ähnelt doch sehr dem vom iPad. Und ich befürchte, dass diese Variante lange nicht so stabil ist wie die Alte, aufgrund der kleineren Auflagefläche. Andererseits braucht es nicht so viel Platz nach hinten was manchmal auch gut ist. Desweiteren kann man das Gerät damit nicht hochkant stellen.
Wenn man es zum schreiben nutzt, liegt es auf der oberen Ecke des Telefons auf. Was möglicherweise zu Kratzern führen könnte.
The New PadFone Infinity Station TranSleeve - Tablet & Mobile Accessories - ASUS

Mir persönlich hat das case für die Station 2 besser gefallen. Den Typ gibt es ja auch für die a80 Station, welche baugleich ist fürs a86. Es gibt zwar keine richtige Möglichkeit als "typing stand" aber man kann im liegen den oberen kurzen Teil um 90° anwinkeln. Geht auch. Abgesehen davon, wenn ich viel schreiben muß, benutze ich ohnehin die BT Tastatur.
Das einzige was schade ist, ist das es immer nur einen Winkel gibt. Aber meistens ist der ausreichend.
PadFone 2 Station TranSleeve - Tablet & Mobile Accessories - ASUS
 
L

Laterio

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja a80 Station und a86 sind baugleich. Das passt also nach den Infos die es so gibt.
 
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat jemand schon eine richtige Gummihuelle /Bumper fuer das Telefon gefunden?
 
T

Thard

Fortgeschrittenes Mitglied
Die hab ich erst vorhin gesehen :)
26 Euro mit Versand ist auch nicht gerade ein Schnäppchen...und die Farbauswahl sagt mir gar nicht zu.
 
Aral

Aral

Stammgast
Asus ist nie ein Schnäppchen....hat dich doch nicht abgehalten ein teures Phon zukaufen. Fängst du beim Bumper an zu sparen?:thumbsup:

Musst du deine Frage etwas präzisieren....
 
A

ami23

Stammgast
hab mir das Teil Gestern gleich bestellt, danke fürs posten.
Hatte den Bumper vorher nur im US Shop gesehen.
 
R

r_wraith

Ambitioniertes Mitglied
Gibt es eigentlich irgendeine Lösung um die, laut Reviewern, kratzanfällige Rückseite des Padfone zu schützen mit der man es trotzdem in die Station stecken kann?
Da bleibt wohl nur eine Klebefolie, oder?
 
A

ami23

Stammgast
also die Rückseite ist eloxiertes Aluminium und alles andere als anfällig.
Wer natürlich die Rückseite mit spitzen Gegenständen bearbeitet die härtet sind, ist Zweiter.
Ist aber immer so.
 
Aral

Aral

Stammgast
Gibt es eigentlich irgendeine Lösung um die, laut Reviewern, kratzanfällige Rückseite des Padfone zu schützen...

Wäre nett, wenn du die Quellen nennen könntest, die das mehrfach festgestellt haben.
 
R

r_wraith

Ambitioniertes Mitglied
Spüre ich da eine gewisse Feindseligkeit?
Ich glaube es war u. A. In diesem Review: www.youtube.com/watch?v=vDoqRaA-5Sc
Der Reviewer bemängelt hier, wenn ich mich recht erinnere, es sei genauso anfällig wie ein iphone 5 (wobei ich nicht weiß, wie analog ein iphone 5 ist).

Der ursprüngliche Beitrag von 21:49 Uhr wurde um 21:56 Uhr ergänzt:

ami23 schrieb:
also die Rückseite ist eloxiertes Aluminium und alles andere als anfällig.
Es sieht wie gebürstetes Aluminium. Und das kann ich Dir aus vielen Beispielen (erinnerst Du Dich an das erste iphone?) sagen, auf gebürsteten Objekten siehst Du jeden kleinsten Kratzer, auf polierten Oberflächen eher weniger.
 
A

ami23

Stammgast
ich konnte die 4 Wochen keine Probleme feststellen und glaubt mir, sehe viel... beruflich bedingt ;)

Der ursprüngliche Beitrag von 20:58 Uhr wurde um 21:05 Uhr ergänzt:

@r_wraith
Befasse dich mal mit Verarbeitung Metall E0-E5
dann weisst du was ich meine.
Ist hochwertig, konnte keine Probleme feststellen.

Hast du überhaupt ein A86? Nein? Dann bitte schweigen.
 
R

r_wraith

Ambitioniertes Mitglied
Ich ziehe mich hier mal zurück, damit sich nicht noch jemand persönlich beleidigt fühlt. Kinderkram.
 
A

ami23

Stammgast
wollte dich nicht angreifen, aber wenn man das A86 nicht selbst hat, kann man mMn auch nicht behaupten, dass die Alurückseite anfällig ist, zumindest nicht mit Leuten, die es selbst haben und keine Probleme feststellen ;)
Das sollte einleuchten.
 
R

r_wraith

Ambitioniertes Mitglied
Ok. Ich war nur beunruhigt, weil der genannte Reviewer eben Kratzer auf dem Handy hatte (ich weiß natürlich nicht, was er damit gemacht hat).
 
Aral

Aral

Stammgast
r_wraith schrieb:
Spüre ich da eine gewisse Feindseligkeit?
Ich glaube es war u. A. In diesem Review: www.youtube.com/watch?v=vDoqRaA-5Sc
Der Reviewer bemängelt hier, wenn ich mich recht erinnere, es sei genauso anfällig wie ein iphone 5 (wobei ich nicht weiß, wie analog ein iphone 5 ist).

Sorry....dieser Review ist vom Vorgängermodell A80...hier in diesem Unterforum schreiben wir über NPF auch A86. Aber vielleicht stellst du deine Frage nochmal im PFI Unterforum??? Evtl. spürst du dort ja auch andere Emotionen:flapper:
 
L

Laterio

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi Leute
Hat jmd von Euch ähnliches festegestellt?

Die AsusGalerie ist ja ganz schick und auch recht flott.
Aber ... seit ich die SD Karte (SanDisk Ultra 64gb class 10 http://www.amazon.de/gp/product/B007WTAJTO/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=ce-accessories ) im Gerät habe, braucht die App ewig bis sie ALLE Bilder anzeigt, bzw die Ordner anzeigt. Und wenn ich den Ordner dann öffne dauert es ebenfalls noch mal echt lange... 10-15 sek.
es waren tatsächlich auch einige GB an Fotos. Aber nicht in jedem Ordner. Teilsweis nur 30 Wallpaper oder so etwas.
Und wenn die Ordner erstmal geladen sind ist auch kein Problem... Auch wenn die Geschwindigkeit nicht so hoch ist, wie auf dem internen Speicher. Aber eigentlich müßte die Karte das doch leisten?! Oder?

Hat jemand von Euch ähnliches beobachtet. Liegt es an der App? Denn mit der Kitkat Galerie wird es sofort angezeigt... fällt mir gerad auf... oder ist die SD Karte zu langsam...? Denn wie gesagt, wenn die nicht auf der Karte sind, gehts echt flott... es widerspricht sich etwas...

Jmd ne Idee? Oder läuft es bei jemanden total flüssig trotz sd karte?

Ich bestelle mir jetzt nochmal eine andere microSD. Mal sehen ob sich etwas ändert.

Edit: Laut schreib lesetest
8mb schreiben
19mb lesen
das ist wohl zu wenig für diese Karte.

Edit: neue Karte ist da. Die ist auch schneller.. aber es liegt tatsächlich an der Asus Galerie. Was sehr schade ist denn ich finde die eigentlich echt gut. Besonders wg der integrierten Bearbeitung. Habe jetzt quickpic als Galerie. Funktioniert sehr flüssig!

Hat das sonst noch keiner beobachtet?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

ami23

Stammgast
so, jetzt aber :)
Bumper angekommen, drüber damit und fertig.
Hab den originalen von der ASUS Page gekauft.

mMn Note 3.
Für SO ein Smartphone nen Gunmi der nicht ganz streng sitzt für 26 Euronen ist etwas zuviel.
Farbe schwarz ok, sieht man nicht gleich, dass es Cover ist.
Aber das Teil riecht wenn Handy warm wird. Hoffe ändert sich noch.