Primebleme mit MyNet und HDMI

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

Mr.Lebowsky

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,
ich habe seit kurzem Probleme mit dem HDMI Anschluss. Früher hat sich der Bildschirm immer automatisch abgeschaltet wenn er über HDMI am Fernseher hing. Macht er jetzt leider nicht mehr und das nerft irgendwie schon.
Außerdem habe ich ein Problem mit MyNet. Beim Streamen zum Fernseher schaltet sich der Stream nach ca. 15 min ab und lässt sich auch nicht mehr Starten. Das Play Symbol in MyNet wurd noch angezeigt und dieses kann ich leider auch nicht zurücksetzten.
Hat jemand erfahrung? sind es am ende nur irgend welche Einstellungen die ich nicht finden kann?

Viele Grüße
Der Dude
 
QueensDread

QueensDread

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen,

zumindest beim HDMI kann ich dir beipflichten: bei mir bleibt das Display auch an. War allerdings auch noch nie anders.
 
M

Mr.Lebowsky

Neues Mitglied
Threadstarter
also bis vor kurzem hat mich das tablet gefragt ob ich den bildschirm über HDMI anschauen möchte und wenn ich das bestätigt habe hat sich der bilschirm am tablet ausgeschaltet und ging komplett über HDMI an den fernseher zumindest beim filme schauen.
 
QueensDread

QueensDread

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche Androidversion hast du drauf? Hast du sie zwischenzeitlich geändert?
 
M

Mr.Lebowsky

Neues Mitglied
Threadstarter
Müsste die neuste Version sein kann auch sein das der Fehler erst seit dem Update besteht. Kann ich aber leider nicht 100%ig sagen. Unten Rechts wird auch der HDMI Anschluss angezeigt allerdings kann ich durch Anwählen der Schaltfläche nichts verändern.
Kann man irgendwo Einstellungen für den HDMI-Anschluss vornehmen?
Gruß Dude
 
Oben Unten