[Anleitung] Archos 10d G3 + UMTS G3 Stick Installation

  • 81 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Archos 10d G3 + UMTS G3 Stick Installation im Zubehör für das Arnova 10d G3 im Bereich Arnova 10d G3 Forum.
V

verbandsliga1

Neues Mitglied
Hallo,

jetz ist mir hueter234 zuvorgekommen.

Bei mir hat es geklappt!

Bewust habe ich zunächst die Handy-PIN nicht deaktiviert - dann ging es auch nicht. Dann habe ich die PIN deaktiviert - und siehe da -

ALLES PRIMA !!! wiede sei Dank !!



Jetzt könnte ich noch die gleich, genauen Angaben für ZTE MF190 mit Congstar (T-Mobile) brauchen.

Nochmals vielen Dank

mfg
 
W

wiede

Neues Mitglied
congstar daten stehen einen beitrag vor Deinen.
 
V

verbandsliga1

Neues Mitglied
Hallo,

habe ihn schon gesehen, hatte nur nicht aktualisiert. Kann es im Moment nicht testen. Ähnliche Daten hatte ich schon gefunden, mit TMobile als t-mobile.

Werde morgen deine Angaben ausprobieren.

Vielen Dank
 
T

TreborJ

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe heute eine Huawei E173 erhalten und versuche es mit 1&1 zum laufen zu bekommen. Nach viele versuche bekomme ich eine Verbindung aber nur für ca. 30 Sekunde, dann wird der Verbindung wieder getrennt.
Hat jemanden eine Idee?

Danke schon im Voraus!

Trebor
 
W

wiede

Neues Mitglied
Ich tippe mal auf schlechten Empfang, funktioniert der Stick am normalen PC?
 
T

TreborJ

Neues Mitglied
Danke für den Tip. Ich habe es mit ein Netbook versucht und es funktioniert ohne Probleme. Es dürfte alto nicht der Empfang sein.
 
K

Kais Duc

Neues Mitglied
wiede schrieb:
Name: congstar
Device number: *99#
APN: internet.t-mobile

User: TMobile
Password: tm


Mach mal das tablet komplett aus und starte dann mal neu. Ist auch nur ein dummer Rechner. Dann Stick rein und nochmal probieren.

viel Glück, bei mir geht der Stick auch nicht immer gleich, aber nach einen Neustart klappt es.
@wiede
leider funktioniert Deine Anleitung bei mir nicht.Vielleicht kannst Du mir noch einen Tip geben was ich vielleicht falsche mache bzw übersehe bei meinen Vorgehen:
Die LED vom Stick ändert sich beim Einstecken von rot auf grün.
Unter 3G Networks steht dann immer nur Connecting..... und nichts passiert.Neu booten etc brachte auch keine Lösung.
Bei mir handelt es sich um eine Prepaidkarte im Stick mit genügend Guthaben.Vielleicht ist das das Problem? Oder spielt das keine Rolle?

Gruß Kai
 
W

wiede

Neues Mitglied
hi probier mal

Name: congstar
Device number: *99#
APN: internet.t-mobile

User: t-mobile
Password: tm


diese APN Daten stehen bei Congstar auf der Internetseite.

mfg
 
B

bero52

Neues Mitglied
Hallo, auch bei mir funktioniert es mit Huawei E160, allerdings von e-plus, nicht! Mache ich etwas falsch? Gehe vor, wie bei: Wie Ralf-Erik bereichtet, funktioniert der Huawei E160 beim ihm wohl mit folgenden 3G Network Einstellungen: Name: Vodafone UMTS (hier kann irgend etwas stehen) Device number: *99# APN: event.vodafone.de User: bleibt leer Password: bleibt leer Muss ich vielleicht die PIN Nr. deaktivieren? Danke schon mal für Tipps! Gruss Bero
 
fb2606

fb2606

Erfahrenes Mitglied
PIN Abfrage muss auf jeden Fall deaktiviert sein, sonst geht garnichts!
Das Tablet sieht eine Eingabe einer PIN-Nummer nicht vor.
Gruß Frank
 
K

Kais Duc

Neues Mitglied
wiede schrieb:
hi probier mal

Name: congstar
Device number: *99#
APN: internet.t-mobile

User: t-mobile
Password: tm


diese APN Daten stehen bei Congstar auf der Internetseite.

mfg
Leider funktioniert auch das nicht.PIN Abfrage ist aus.Interessant ist, das der Stick erst vom Tablet erkannt wird, wenn ich auf Connect klicke obwohl die rote LED auf grün wechselt wenn ich den Stick anschliesse.Kurze Meldung erscheint.. Preparing USB Storage.Echt zum Verzweifeln da das mit ein Kaufargument war das der ZTE MF190 läuft.Hilft vielleicht ein OTG Kabel?? Wenn alle Stricke reißen muß es wohl ein Mobiler WLAN Hot Spot her. Oder hat jemand noch eine Idee...??
 
W

wiede

Neues Mitglied
Hast du schon mal probiert komplett ohne Einstellungen zu connecten?
 
K

Kais Duc

Neues Mitglied
wiede schrieb:
Hast du schon mal probiert komplett ohne Einstellungen zu connecten?
ja habe ich auch schon.mich wundert das es bei dir "funkt".

Gruß Kai
 
W

wiede

Neues Mitglied
Gib mal bei name: T-Mobile ein.

und hier noch eine Liste der APN Daten im T-Mobile Netz, zu dem ja Congstar gehört. Vieleicht liegt es am Namen, hier wurde im Forum geschrieben das jemand den Prosieben Stick erst zum laufen gebracht hat als er den richtigen Namen eingestellt hat.

hier der link der APN's

T-Mobile APN Einstellungen für Surfstick Tarife

mfg
 
K

Kais Duc

Neues Mitglied
wiede schrieb:
Gib mal bei name: T-Mobile ein.

und hier noch eine Liste der APN Daten im T-Mobile Netz, zu dem ja Congstar gehört. Vieleicht liegt es am Namen, hier wurde im Forum geschrieben das jemand den Prosieben Stick erst zum laufen gebracht hat als er den richtigen Namen eingestellt hat.

hier der link der APN's

T-Mobile APN Einstellungen für Surfstick Tarife

mfg
jetzt habe ich alle APN´s durch.Jetzt habe ich nur noch eine Idee. Hast Du auch die aktuelle neue Firmware 20121031 auf Deinem Tab?

Gruß Kai
 
W

wiede

Neues Mitglied
Ich habe die orginale FW drauf, aber ich habe mein Tablet schon mal komplett resetet bevor ich den Stick probiert habe.
 
B

bero52

Neues Mitglied
Huawei E160 e-Plus

Name: e-plus (hier kann irgendetwas stehen)
Device Number: *99#
APN: internet.eplus.de
User: (bleibt leer)
PW: (bleibt leer)

Die PIN-Nr-Abfrage des USB-Dongle muss deaktiviert sein!
 
K

Kais Duc

Neues Mitglied
wiede schrieb:
Ich habe die orginale FW drauf, aber ich habe mein Tablet schon mal komplett resetet bevor ich den Stick probiert habe.
Original ist die o.g. auch.Welche Version hast Du denn?
 
W

wiede

Neues Mitglied
20120824
 
K

Kais Duc

Neues Mitglied
wiede schrieb:
Dann behaupte ich mal ganz frech das es an der neuen Firmware vom 31.10.2012 liegt.Denn bei Dir geht es ja mit der "alten" Firmware.
Interessieren würde mich jetzt ob noch andere hier diese Probleme haben.

Gruß Kai