1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. ZajkaR, 08.07.2012 #1
    ZajkaR

    ZajkaR Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Guten Tag erstmal,

    hätte da eine Frage bezüglich des Akkus.
    Habe mal so bei Amazon geguckt und 1900mah Akkus gefunden.
    Das sind ca. 400mah mehr als beim Standard/Original Akku.

    Dann habe ich gelesen, dass es gefährlich sein kann einen besseren Akku zu nehmen, da der akku mehr mah hat, was auch bedeutet dass mehr Spannung entsteht ( halt das übliche Physik-Gedöns), und somit das Handy heißer wird als es eh schon ist und somit schädlich für die Software in dem Handy ist.

    Kann jemand sich bitte dazu äußern ?
    MfG ZajkaR

    PS : Gibt es noch bessere Akkus für Sensation XE als nur 1900er ?
     
  2. BanB, 08.07.2012 #2
    BanB

    BanB Android-Guru

    Nein, es stellt keine Gefahr dar. Da es welche (aus China) mit 2400mAh gibt. Dort würde ich mir Gedanken machen. Doch bei 1900mAh, der Anker oder?, nicht. :)
     
    ZajkaR gefällt das.
  3. DroydFreak, 08.07.2012 #3
    DroydFreak

    DroydFreak Android-Guru

    Das ist Unsinn, der mAh-Wert bezieht sich auf die Kapazität des Akkus, d.h. wieviel Energie "reinpasst". WENN so ein Akku tatsächlich heißer wird dann liegt das daran, dass er qualitativ nicht so hochwertig ist, was natürlich bei Billig-Herstellern schon mal sein kann. Aber selbst bei den original HTC-Akkus gibt es hin und wieder faule Eier, ganz geschützt ist man da wohl nie.

    Was aber in der Tat gefährlich ist: ich habe bisher außer eben den originalen HTC-Akkus noch keine Akkus gefunden, die einen Temperatursensor haben. Und das ist eben wegen möglicher Überhitzung bei nicht so hochwertigen Dingern schon ein Problem, denn normalerweie würde das Gerät ja automatisch abschalten, wenn die Temperatur zu hoch wird. Ohne Sensor geht das aber nicht.

    Im Übrigen gibt es bereits einen ziemlich umfangreichen Akku-Thread: https://www.android-hilfe.de/forum/...nen-und-fragen-zum-akku-hier-rein.107062.html
     
  4. ZajkaR, 08.07.2012 #4
    ZajkaR

    ZajkaR Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Die aus China sind also nicht zu empfehlen oder ?
    Ja von Anker habe ich welche mit 1900mAh gesehen.
     
  5. BanB, 08.07.2012 #5
    BanB

    BanB Android-Guru

    Den Anker kannst du Ruhig nehmen.

    Das mit China: Ja Nein. Eine NoName Marke aus China würde ich jetzt nicht unbedingt nehmen. :)
     
    ZajkaR gefällt das.
  6. ZajkaR, 08.07.2012 #6
    ZajkaR

    ZajkaR Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Habe ja grad das Sensation XE, welches ein Akku hat, welches 1730mAh hat.
    Lohnt es sich das, dann noch überhaupt einen neuen zu holen ? Wenn z.B. den 1900er ?
    Und wo genau findest den 2400er , sehe keinen o.ô

    Entschuldigung falls es schon einen Thread über Akkus gibt und ich den hier erstellt habe.
    Aber ich hoffe dass dieser Thread hiern och bestehen kann, solange meine Fragen noch offen sind.
     
  7. BanB, 08.07.2012 #7
    BanB

    BanB Android-Guru

    Den 2400er gabs mal auf Ebay. Da müsstest du aber Zekene fragen, ich denke er hat ihn sich gekauft.

    Wenn dann den 1900er ja. :)
     
    ZajkaR gefällt das.
  8. 1887, 08.07.2012 #8
    1887

    1887 Gast

    Bestell NICHT den 2400er !

    Ja, also ich hab vor ein paar Minuten endlich den Anker Akku bestellt ( 2x = 19,99€)
    Find ich einen top Preis für 2 Akkus.
     
    ZajkaR gefällt das.
  9. ZajkaR, 08.07.2012 #9
    ZajkaR

    ZajkaR Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Gibt es dafür auch eine Begründung ?
     
  10. BanB, 08.07.2012 #10
    BanB

    BanB Android-Guru

    Da oft Schutzmechanismen fehlen. :)
     
  11. ZajkaR, 08.07.2012 #11
    ZajkaR

    ZajkaR Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Der 1900er hat aber auch keinen Wärmesensor oder wie das heißt ^^
     
  12. BanB, 08.07.2012 #12
    BanB

    BanB Android-Guru

    Nein, ich glaub Überspannungs schutz oder so was :D
     
  13. DroidXE, 08.07.2012 #13
    DroidXE

    DroidXE Fortgeschrittenes Mitglied

    Schwachsinn! Einen Akku mit mehr mAh in ein Handy zu tun ist in etwa das gleiche wie in ein Auto einen größeren Benzintank zu tun. Du hast mehr Reichweite aber mehr PS (= mehr Spannung) hast du deswegen auch nicht.

    Diese billigen Akkus sind deshalb nur so billig weil sie evtl keine entsprechenden Sicherungsvorkehrungen haben und einen niedrigen Ent-/Ladestrom (angegeben in C(oulomb)). Wenn du einen Akku mit viel C (teuer) und einen mit wenig C (billig) schnell entlädst, dann bleibt der Akku mit mehr C um einiges kälter als der andere

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2012
  14. onemaster, 08.07.2012 #14
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    das klingt gut, ich glaube ich werd daauch mal zuschlagen. Kann ich nen Link haben?
     
  15. BanB, 08.07.2012 #15
    BanB

    BanB Android-Guru

    ZajkaR und onemaster gefällt das.
  16. ZajkaR, 08.07.2012 #16
    ZajkaR

    ZajkaR Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    d.h. einen kann man dann im Handy haben und den 2. so in der Tasche und dann auswechseln wenn nötig.
     
  17. DroydFreak, 08.07.2012 #17
    DroydFreak

    DroydFreak Android-Guru

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  18. BanB, 08.07.2012 #18
    BanB

    BanB Android-Guru

    Aber wenn man das Classic Sensatio hat mit "nur" 1500mAh?!
     
  19. DroydFreak, 09.07.2012 #19
    DroydFreak

    DroydFreak Android-Guru

    ZajkaR HAT aber das XE:

     
    ZajkaR gefällt das.

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. xperia akku gefährlich gefrierschrank

Du betrachtest das Thema "Akku - Gefährlich ?" im Forum "Zubehör für das HTC Sensation",