1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. bigente, 05.06.2012 #1
    bigente

    bigente Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi!

    bin zwar schon "länger" im Forum unterwegs, aber das "im Forum" hatte sich bisher nur auf das Galaxy S2 Forum beschränkt, deshalb bin ich hier quasi nochmal neu :D

    Hab mir Sonntag n Galaxy Tab 10.1 (nicht N) bei ebay für 300€ ersteigert, nun warte ich sehnlich schon darauf, will aber auch vorbereitet sein.

    So wie es scheint hat das rohe Tab keinen Speicherkartenslot oder irre ich? Zumindest gäbe es diese Adapter stimmts? Wäre es dann nicht auch möglich an diese Adapter auch USB Sticks anzuschließen?

    Wie sieht es mit ersatzakkus aus, oder ist der akku fest verbaut?

    Na dann nochn guten abend,
    bigente!
     
  2. Gerald_s, 05.06.2012 #2
    Gerald_s

    Gerald_s Fortgeschrittenes Mitglied

    Richtig, es gibt keinen Speicherkartenslot.
    Und auch richtig, es gibt einen Adapter um Speicherkarten anzuschließen.
    Eigentlich gibt es sogar zwei Adapter, einen für Speicherkarten, einen anderen für USB Sticks. Gibts im Doppelpack z.B. bei Amazon.

    Da das Gerät verschraubt ist, nehme ich mal an, dass man den Akku nicht so einfach austauschen kann.
     
    bigente gefällt das.
  3. bigente, 05.06.2012 #3
    bigente

    bigente Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Danke.
    Danke.
    Cool!

    Wie kann ich dann unterwegs, wenn keine steckdoe in reichweite ist (Busfahrt nach Italien steht an), den betrieb des Tabs "erweitern"?
     
  4. kingofcomedy, 05.06.2012 #4
    kingofcomedy

    kingofcomedy Fortgeschrittenes Mitglied

    Schau dich mal im Netz nach einem "Sanyo Mobile Booster" um, einem kleinen zusätzlichen Gerät welches praktisch wie ein zweiter (und dritter) Akku funktioniert.
     
Du betrachtest das Thema "Speicherkarte für das 10.1?" im Forum "Zubehör für das Samsung Galaxy Tab 10.1",