Qi Ladefunktion: Nexus 6 drahtlos aufladen?

  • 89 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Qi Ladefunktion: Nexus 6 drahtlos aufladen? im Zubehör für Google Nexus 6 im Bereich Google Nexus 6 Forum.
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Mein T900 von EasyChee ist völlig still. Bin da sonst relativ empfindlich und habe schon einige Qi Ladegeräte wegen solcher Geräusche zurück gehen lassen... Hoffentlich bleibt es still.
 
Oxo

Oxo

Stammgast
Mein Aukey Luna habe ich nun 2 Tage im Einsatz. Bis auf die Tatsache, dass es auf meinem Tisch ziemlich rutscht (Glastisch), habe ich nichts zu beanstanden.

Macht sich dafür auf dem Tisch, der auch silber/schwarz ist, besonders schick :)
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Ich überlege mir auch eine QI Ladestation zu kaufen, aber kann mich nicht entscheiden. Welches würdet ihr mir empfehlen?
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Ließ doch einfach mal die letzten Seiten, da sind ein paar Geräte inkl. Meinungen gelistet ;).
 
abramotte

abramotte

Stammgast
T900v2 gegen T310 getauscht.

Seitdem Funkstille.

Jetzt bin ich zufrieden und gefällt mir optisch und von der Funktion (Winkel einstellbar) besser als das T900.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oxo

Oxo

Stammgast
Nachdem meine anfängliche Freude über das Aukey Luna verflogen war, habe ich mir das T900 V2 bestellt. Ich bin jetzt froh darüber, denn die Vorteile überwiegen sehr.

Das Luna habe ich aus 4 Gründen zurückgegeben.

- Verschiebt sich bei kleinster Berührung (nicht stabil)
- Man kommt zwangsläufig beim aufstellen des Nexus an die Glasfläche (unschöne Schmiererei)
- Platzbedarf habe ich unterschätzt
- Keine Erhaltungsladung
 
L

LordDeath

Neues Mitglied
Ich hatte mir bei Amazon einen EasyChee T300 bestellt und leider war das Gerät beim Aufladen deutlich zu hören. Dabei war es egal, ob das Nexus 4 oder Nexus 6 aufgeladen wurden. Deswegen habe ich es jetzt zurück geschickt.

Gibt es noch andere flach liegende Alternativen, die eine Erhaltungsladung haben?
 
nitram777

nitram777

Stammgast
Meine Erfahrungen sind:

Andoer Qi Wireless Ladegerät (http://www.amazon.de/gp/product/B00M1FO5LC) läadt das N6, allerdings ist ein US-Stecker mit EU-Adapter dabei. Versand erfolgt aus sonstwo (dauert lang) und Daydream geht irgendwann aus (keine Erhaltungsladung?).

RAVPower® RP-WCN7
Funktioniert einwandfrei. Auch Daydream zeigt immer die Uhr an (Erhaltungladung ok?).

Bei beiden Ladegeräten hab ich das N6 in der Spigen Ultra Hybrid Hülle (und drunter noch ne dbrand Folie).

Die Andoer finde ich für den Nachttisch toll, aber dass Daydream ausgeht, gefällt mir nicht so. Und das "Original" Tylt scheint es in schwarz mit EU-Stecker ja nirgends mehr zu geben.
 
L

LordDeath

Neues Mitglied
Das RAVPower sieht interessant aus. Ist es bei dir auch lautlos?
Ich meine damit, ob man in einem ruhigen Raum auch aus der Nähe ein Surren wahrnehmen kann, oder nicht.
 
nitram777

nitram777

Stammgast
Das RAVPower gibt kein Summen oder Brummen von sich. Allerdings gibt es einen Piepton beim erfolgreichen drauflegen von sich, weshalb es für mich nicht schlafzimmertauglich ist. Besonders fies wirds, wenn die Spule nicht gut aufliegt. Dann kommt dieser Piepser öfter mal.

A prospros: Weiß jemand, wie ich beim N6 den (Dreiton-)Sound ausstellen kann, der (manchmal) ertönt, wenn ich das N6 auf die qi-Station lege (trotz "Wichtig" Modus)?
 
stangebelm

stangebelm

Stammgast
Möchte mir ein TPU case von mumbi und cruzerlite bestellen. Weiß jemand ob das Probleme gibt beim drahtlosen aufladen?

Geht das Aufladen eigentlich auch mit der Originalhülle Naked Tough-Schutzhülle für Nexus 6

Suchen eher ein günstiges qi Ladegerät, welches könnt ihr mir empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Sollte funktionieren. Ich habe eine Hülle von Spigen und kann damit problemlos laden.
 
stangebelm

stangebelm

Stammgast
Ich habe mir mal diese Ladestation gekauft

RAVPower® Qi-Ladegerät Wireless Charger drahtlose: Amazon.de: Elektronik

Und bin sehr zufrieden damit! Lädt sofort, wenn ich sie draufstelle und hat auch Erhaltungsladung. Klein kompakt und wenn nötig auch mobil einsetzbar. Sehr schön kann ich nur weiter empfehlen!

Aber auch meine alte Philips Ladestation funktioniert noch einwandfrei.
 
G

Gärtner12

Gast
Hallo,

ich wollte mich erkundigen, welches kabellose Ladegerät ihr mir empfehlen könnt und ob ich dann eine andere Rückschale dafür brauche?
Danke
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Themen zusammengeführt. Bitte schau doch in dem bereits vorhandenen Thread nach..
 
miccmaniac

miccmaniac

Experte
Ich habe mir ein qumox ladepad gekauft, als Auktion für 5,50€.
Verarbeitung ist halt billig, das beiliegende USB Kabel legt man zur Seite, habe es am N6 Netzteil angeschlossen.
Eine blaue led ist im Gehäuse verbaut und leuchtet beim auflegen.
Wenn aufgeladen dann leuchtet sie grün.
Zu meinen erschrecken lädt das N6 mit pulsarplus bumper und spigen wallet s case.
Damit hatte ich nicht gerechnet, es macht was es soll.

http://pages.ebay.com/link/?nav=item.view&id=301593224284&alt=web
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rolinn

Stammgast
Hat schon jemand die qi charger von easychee getestet? Find das t300 bzw t900 ziemlich interessant. Vor allem wegen der 3 Spulen.
 
R

rolinn

Stammgast
Kleiner Erfahrungsbericht zu den in Lampen mit integrierten qi chargern von Ikea.... bei uns ist nach 5 Monaten bereits die zweite defekt. Läd zwar noch aber die led blinkt permanent vor sich hin. Geht morgen zurück und dann kommt das erstmal nicht mehr ins Haus.
 
R

rolinn

Stammgast
So, das t300 von easychee ist am Samstag bereits angekommen und geht heut leider wieder zurück. Das S6 edge meiner Frau läd es garnicht und mein N6 nur hochkant und auch nicht wirklich zuverlässig. Jemand noch eine Empfehlung, am liebsten mit 3 Spulen?