Selbstbau Wake/Sleep Funktion per Magnet am Eingabestift

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Selbstbau Wake/Sleep Funktion per Magnet am Eingabestift im Zubehör für Google Nexus 7 (2013) im Bereich Google Nexus 7 (2013) Forum.
J

julioo

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

hab mich gegen ein Case entschieden, vermisse aber dessen Wake/Sleep Funktion (automatisches An/Aus des Nexus bei Heran/Wegführen des Magneten im Case) und wollte sie mir über meinen vorhandenen Eingabestift (simpler Stift von Belkin) selbst "basteln", indem ich einen Mini-Magneten (5mm Durchmesser, 2mm Dicke) ans Ende dran klebe. Anscheinend klappts auch mit einem üblichen Magneten wie hier im Youtube-Video zu sehen:

Youtube-Video

Man sieht dort auch grob, wo sich im Nexus der Sensor befindet.

Hatte mir überlegt, diese Mini-Magneten bei Amazon zu bestellen und dann per weichem Gewebeband an den Stift zu befestigen.

Sollte das alltagstauglich klappen, so dass man bei Kenntnis der Sensorstelle auch nicht 3 Versuche braucht, bis das Gerät darauf anspringt?

Würde mich über euer Feedback freuen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

foggetz

Ambitioniertes Mitglied
Ganz ehrlich - ich weiß nicht was du vor hast :D

Willst du dein Stift etwa dann an der Stelle "kleben" lassen, damit das Nexus im StandBy bleibt? Verstehe ich da irgendetwas falsch?
 
phynix5800

phynix5800

Stammgast
Noch cooler wärs, wenn man sich einen Magneten in die Hand implantieren lässt. Dann könnte man das Tab Jesus Style aufwecken :D.
 
S

Silberwoelfin

Fortgeschrittenes Mitglied
julioo schrieb:
Problem: Beim eingeschalteten Display sollte doch ein erneutes Hinhalten des Magneten eigentlich Sleep bewirken. Bei mir tut es das auch, geht aber sofort wieder an.
Weiß jemand, obs am Magneten, der Hard- oder Software liegt? Gerät ist gerootet, ansonsten Stock Rom + Go Launcher Ex drauf.

Hat jmd mit Case inkl. WakeSleep-Funktion auch die Erfahrung gemacht, dass das Gerät nach dem Sleep sofort wieder aufgeweckt wird?
Das Gerät bleibt solange im Sleep wie der Magnet da ist. Wird der Magnet weggenommen, wacht es wieder auf. Das ist so gewollt, und deswegen wird deine Stiftlösung nie richtig funktionieren.
 
F

foggetz

Ambitioniertes Mitglied
Genau das denke ich nämlich auch und meinte dies auch mit meiner Aussage den Stift an der Stelle kleben zu lassen...

Ansonsten wirst du das nicht erreichen, dass dein Tab im StandBy bleibt.;)

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
J

julioo

Erfahrenes Mitglied
schade, aber jetzt versteh ich auch den post von dir foggetz :)
finds aber mit sleep nicht sooo wild, wichtiger war mir die wake-funktion
 
Burrro

Burrro

Ambitioniertes Mitglied
Und warum nicht nicht einfach doubletab-to-wake bzw swipe-to-sleep? Geht auch mit dem stift und man braucht nur z.b. den elementalx kernel und keinen stift mit angeklebten magneten :D
 
J

julioo

Erfahrenes Mitglied
jaja, lass mir doch den Komfort-4-Dummies :) Die MagnetamStift2Wake-Sache klappt mittlerweile aber richtig gut! ;)
Bräuchte auch wenn überhaupt nur ne tap2wake-Fkt. Haste da ne konkrete App Empfehlung? Denke aber, dass das nur mit bestimmten Kernel funzt oder? Außerdem: geht da der Akku nicht super schnell flöten?
 
Burrro

Burrro

Ambitioniertes Mitglied
Als app gibt es für Nexus Geräte Touch Control. Das hab ich aber noch nicht getestet, weil die glaube ich etwas kostet. Der elementalx kernel kann das aber auch für lau.
Zum Akku kann ich da leider nix sagen, da das das erste war, was auf meinem Nexus 7 gelandet ist und ich deswegen nicht vergleichen kann. Aber ich bin mit der Laufzeit mehr als zu Frieden.
Aber wenn deine stiftbastelei auch funktioniert ist doch gut. Ich persönlich geh nur irgendwie immer ungern mit Magneten an meine elektronischen Geräte :-D
 
J

julioo

Erfahrenes Mitglied
Leider auch neuer Kernel als Voraussetzung:
==== PLEASE NOTE THAT THIS WILL ONLY WORK WITH CUSTOM KERNEL ====

Ja, ich bleib beim Stift, also kein Thema...