Pixel 4a Zubehör: Displayschutz

  • 156 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 4a Zubehör: Displayschutz im Zubehör für Google Pixel 4a im Bereich Google Pixel 4a Forum.
K

Kyoto

Neues Mitglied
Ich habe mir auch noch ein Panzerglas von Spigen für die Kamera auf der Rückseite geholt.

-> Spigen, 2 Stück, Kamera Schutzglas kompatibel mit: Amazon.de: Elektronik

Gefällt mir sehr, muss ich sagen. :)
Ich dachte erst, die beiden Kreise über Kamera und Licht seien ausgeschnitten, aber tatsächlich ist das Glas aus einem Stück. Der Teil um die Linsen herum ist lediglich geschwärzt. Durch die schwarze Farbe ist kaum zu erkennen, dass sich überhaupt ein Panzerglas dort befindet. Die Passform ist perfekt.

Einzig negativer Punkt ist der Preis. €13 für zwei kleine Plastikteile finde ich schon recht happig.
 

Anhänge

freakout

freakout

Erfahrenes Mitglied
Das Spigen Glas ist wieder erhältlich.
Auf den Bildern von @BangBoomBang sieht man das kein direkter Abschluss zum Case ist.
Macht sich das irgendwie negativ bemerkbar?
 
Reiskocher

Reiskocher

Erfahrenes Mitglied
Mein Spigen-Glas ist heute bei mir angekommen.
Habe es gleich angebracht. Mit dem mitgelieferten Rahmen sogar für mich ohne Probleme machbar und das will was heißen. 😋
Bin soweit zufrieden aber ist auch erst ca. 30min drauf. Keine Beeinträchtigung bei der Gestensteuerung.
Anschauungsmaterial:
P1010406.JPG P1010409.JPG P1010411.JPG
Mit Spigen Rugged Armor Hülle:
P1010412.JPG
@Chefingenieur: Da die Anbringung echt problemlos verlief, hab ich ja jetzt echt ein Glas übrig. Bei Interesse einfach eine PN an mich.
PXL_20201015_144428854~2.jpg

EDIT: Steht im Marktplatz falls jemand Interesse hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
@Reiskocher
Sieht gut aus, danke nochmal aber ich bleibe erstmal bei der Folie. Hab ja auch noch eine davon. Vielleicht hat ja noch jemand anders Interesse.
 
S

Schiahagl

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Bilder @Reiskocher !

Wie gut ist die Abdeckung des wirklich aktiven Displaybereichs, geht es ein Stück darüber hinaus?

Vielleicht kannst du noch ein Bild mit eingeschaltetem Display machen? 😊
 
Reiskocher

Reiskocher

Erfahrenes Mitglied
Würde sagen unten gehts einen Stück drüber hinaus, sonst schließt es ziemlich genau mit dem aktiven Teil ab.
Ich mach morgen nochmal ein Bild.
 
C

c_w

Experte
Unten geht es vll 2 mm drüber hinaus, an den anderen drei Rändern minimal, 0.5 mm oder so.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Kyoto schrieb:
Einzig negativer Punkt ist der Preis. €13 für zwei kleine Plastikteile finde ich schon recht happig.
Das ist viel zu viel, wenn vom gleichen Hersteller zwei Displaygläser + Rahmen zur Positionierung sogar 2€ günstiger sind.
Ich hoffe das Glas um die Kamera ist nicht so empfindlich und durch die Erhöhung der iBetter Hülle soweit geschützt dass da nicht passiert.
 
C

c_w

Experte
Angebot und Nachfrage. Da gibt es halt kaum Konkurrenz...
 
Reiskocher

Reiskocher

Erfahrenes Mitglied
@Schiahagl
Bitte:
IMG-20201016-WA0000.jpg
 
freakout

freakout

Erfahrenes Mitglied
Hab gerade das Spigen Glas installiert/ montiert. Einfach top mit dem Rahmen ist das Glas richtig zentriert. Absolute Kaufempfehlung.
 
S

sedazin

Ambitioniertes Mitglied
Hab jetzt auch mal das Spigen Glas bestellt. Alle (drei) Gläser, die ich auf Amazon bestellt habe, gehen über den abgerundeten Bereich des Displays und liegen am Rand nicht auf.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Ich habe dank @Reiskocher jetzt auch das Spigen Glas drauf.
Montage ist wirklich super einfach und es sitzt perfekt.
 
Master SeCo

Master SeCo

Guru
Mein für den 3.11. angekündigtes Spigen Glas kam heute (!) und war tatsächlich in Minutenschnelle passgenau anzubringen. Passend dazu verwende ich die Spigen Rugged Armor Hülle (siehe Nachbarthread) und das ist rundum stimmig. Übrigens: mit Glas und Hülle ergibt sich ein Gesamtgewicht von 181 g.
 
T

toytacharlie

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab jetzt seit 11 Tagen das ESR Panzerglas war eigentlich super zufrieden. Jetzt seit gestern auf einmal Staubflankerl zwischen Display und Glas. Keine Ahnung wie die da reinkommen!
Bestelle mir jetzt das Spigen das wäre schon das dritte Glas was raufkommt!20201027_154244.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DontPanic

Neues Mitglied
Ich habe mir jetzt auch ein neues Glas bestellt, obwohl mit dem ESR Panzerglas noch alles in Ordnung war. Aber das erhöhte Spiegeln hat mich doch zunehmend genervt. Nun habe ich mir dieses hier bestellt:
Savvies Full-Cover Panzerglas kompatibel mit Google Pixel 4a (2 Stück) Full Screen Schutzfolie
20201026_065830.jpg
Da das Glas ein wenig breiter als das vom ESR ist, war das aufbringen mit dem Rahmen vom ESR leider nicht möglich. Ich musste es also konventionell aufbringen, was nach dem zweiten Anlauf dann auch zufriedenstellend geklappt hat.

Wie bereits beschrieben ist das Glas minimal größer als das von ESR, was den Abstand zum Rahmen nochmals minimiert. Wenn man hier nicht präzise arbeitet, kolidiert man evtl. und gegegbenenfalls mit einer Hülle. Ich hatte glück. Ich habe es nicht perfekt mittig auf dem Display, aber es kolidiert dennoch nicht mit der Hülle (ich habe allerdings auch keine Hülle die besonders ausufernd ist).
Mit den Rändern oben und unten bin ich sehr zufrieden. Im vergleich zum ESR Glas ist die Auskerbung von Savvies Symetrisch, was nochmal schicker ist. einen Einfluss auf die funktionsweise des Näherungs- bzw. Helligkeitssensors oder auf den Klang des Lautsprechers konnte ich nicht feststallen. Rückblickend frage ich mich deswegen, was ESR mit der zusätzlichen Auskerbung bezweckt.

20201026_065908.jpg20201026_065927.jpg
Mein eigentliches Anliegen war ja aber das Siegeln, und das hat sich zum glück mit diesem Glas erledigt. Ich habe dafür auch wieder ein Vergleichsbild mit meinem BQ X2 (ohne Schutzglas) angefertigt. Vergleicht man das mit dem Alten Glas merkt man den Unterschied sehr.
20201026_070859.jpg20201009_124205.jpg
(links das BQ X2 ohne Glas, rechts das 4a mit Glas (links mit dem Savvies rechts mit dem ESR))
Was fingerabdrücke angeht performt das Savvies Glas auch besser als das ESR Glas, aber das ESR Glas hat sich etwas glatter angefühlt. Einen Scrollbug konnte ich bis jetzt nicht feststallen, da ich aber schon lange nichts mehr davon gehört habe, kann es auch sein, dass das letzt Update das Problem einfach vollständig behoben haben könnte.

Unterm Strich bin ich (bis jetzt) sehr zufrieden mit dem Glas und kann bei 10€ für zwei Gläser eine klare Kaufempfehlung abgeben.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
@DontPanic
Danke für die Bilder, ist das Savvies Glas am Rand geboben? Ansonsten dürfte es dort nicht aufliegen, oder?
Auf dem dritten Bild sieht man unten Rechts dass es da wohl absteht.
Da hätte ich wieder Bedenken dass sich dort Staub/Dreck sammelt.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DontPanic

Neues Mitglied
@Chefingenieur
Das Glas ist ganz leicht an den Rändern gebogen.
Ich sehe auf den Bildern was du meinst, mit der rechten untenren Ecke. Mit dem bloßen Auge kann ich in Natura aber nichts dergleichen entdecken. Egal wie ich es drehe und wende ich erkenne keinen fehlenden Kontakt. Ich vermute, das das ne Spiegelung war. Ich habe zur Ergänzung nochmal ein Foto der rechten unteren Ecke gemacht:
20201026_080924.jpg
 
M

murdock77

Neues Mitglied
Erfahrungsbericht. Ich habe auch das Savvies Glas von @DontPanic im Einsatz aus Mangel an Folienangeboten. Damit bin ich zufrieden. Es spiegelt halt etwas dafür ist der Staubsammelrand viel kleiner. Das Anbringen hat mich ein paar Nerven wegen Blasen gekostet. Aber jetzt ist es blasenfrei drauf. Habe es in Verbindung mit der Tesrank Hülle.
Vorher hatte ich auch ein Spigen Glas ( ist noch eins über, falls Interesse) welches viel einfacher anzubringen war aber leider für mich zu klein war.
Hatte auch zuerst die kw Hülle, die war mir zu dick.

Langfristiges Ziel: Folie statt Glas.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Scrolllock987

Neues Mitglied
Habe heute das Tauri Glas bekommen. Für den Preis klasse! Kameraauschnitt passt auch. Bin zufrieden.
 
Ähnliche Themen - Pixel 4a Zubehör: Displayschutz Antworten Datum
1
3
16