Honor 6 - Kartenlesegeräte via USB OTG (Problem nach Update auf 5.1.1)

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Honor 6 - Kartenlesegeräte via USB OTG (Problem nach Update auf 5.1.1) im Zubehör für Honor 6 im Bereich Honor 6 Forum.
Paccocino

Paccocino

Neues Mitglied
Moin ihr Mutigen!

Eigentlich versteckt sich hier auch eine Frage zu USB OTG-Problemen nach Update auf Android 5.1.1 / EMUI3.1:

Seit dem Update meines H60-L04 auf Android 5.1.1
kann es via OTG-Kabel zwar noch USB-Sticks, aber nicht mehr via Kartenleser SD-/ Micro-SD-Karten erkennen.

Ich nutze ein HAMA Micro-/SD-Lesegerät mit USB A (PC) auf einer, USB Micro B (Smartphone/Table) auf der anderen Seite.
Quasi dieses:
http://www.amazon.de/Hama-Kartenles..._UL160_SR160,160_&refRID=0F5GBNV0TBWM7RA710WH

Vor dem Update lief's wunderbar.
Im Nvidia Shield Forum gab bereits jemand zum OTG-Problem den Tipp,
das Gerät mit eingestecktem OTG-Gerät neuzustarten - bei mir erfolglos.
Alles schon versucht: Ein-/Ausschalten; Kartenlesegerät über OTG-Kabel; andere SD/MicroSD-Karten ... nüscht.

Fragen:

1) Hat jemand ein ähnliches Problem nach dem Update? Lösungs-Ideen?

2) Welche Kartenlesegeräte benutzt ihr (mit Android 5.1.1 am Honor 6)?

Wichtig ist mir Kompaktheit und dass es auch SD-Karten ließt!
Am PC kann man doch Treiber installieren - gibt's die Option nicht auch für Android?!