Externe Akkus für das One S

  • 15 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

baerwurz

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja auf den werde ich auch warten, zumindest mal schauen was das teil kann und was er kosten wird.

Hat denn schon jemand Erfahrung mit diesen externen Akkus?

Kann man während das Teil angestöpselt ist auch das Handy nutzen und es lädt trotzdem weiter?

Um welchen Faktor verlängert sich in etwa die Ladezeit im Gegensatz zur Steckdose?

Also Beispiel: Steckdose: 50% Akkuladung pro Stunde
Externer Akku: 25% Akkuladung pro Stunde

Haut das in etwa hin?
 
F

fetteente

Experte
Habe mir den hier besorgt:

http://www.amazon.de/TENSAI-GENIUS-Power-Pack-TB-5000R/dp/B007HZWXOW

Ich finde, das ist der beste Kompromiss aus Grösse und Leistung, lädt mit 1 A! Der reicht für mind. 2x ganz aufladen. Hatte vorher einen mit 8 Ah, der war etwas zu groß und ist denke ich nur für Spezialzwecke, z.B. Fahrradnavi den ganzen Tag.

Und wegen der entsprechenden Fragen hier: ja, man kann das One beim Laden ganz normal nutzen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

buyakascha

Fortgeschrittenes Mitglied
Und welche Erfahrungen hast du mit dem 5000er Akku machen können?
 
F

frankenchris

Stammgast
War der letzte Dreck. Nie wieder. Habe jetzt seit 6 Wochen http://www.amazon.de/gp/aw/d/B0073QHLD8 war zwar teuer aber der lädt sogar schneller als per Stromkabel.

Wirklich sehr zu empfehlen.

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
I

ichbinichbin

Neues Mitglied
Mal ein paar Fragen/ Überlegungen zu externen Akkus mit Solar:

Wenn ich so den Akkulaufzeit-Thread lese haben die meisten User Laufzeiten zwischen einem und anderthalb Tagen. Ist bei mir auch so. Bei intensiverer Nutzung (z.B. im Urlaub am Strand) kommt man wohl noch nicht mal so über den Tag. Nun dachte ich mir: Sommer, Sonne, Strand - ein Solarakku wäre eine feine Sache.
Die Hersteller der Solarakkus geben an, dass man zwischen 15 und 25 Stunden stramme Sonne braucht um über Solar den ext. Akku zu laden. Nach meinem Verständnis fehlen da, selbst unter optimalsten Bedingungen, ein paar Stunden. Mein Handy ist leer und der Akku noch nicht voll und dunkel ist es außerdem auch schon wieder. Ist Solar in diesem Fall einfach nur sinnlos da zu gering dimensioniert, dient es nur zur Unterstützung oder gibt es vernünftige Solarakkus die ich im Netz bisher nicht gefunden habe. Hat jemand Erfahrungen sammeln können bzw. wie handhabt ihr das mit den Akkus?
 
F

frankenchris

Stammgast
Bekannter hatte nen solarrucksack, kannst du vergessen. Viel zu geringe Ladeleisting. Wenn dann kauf dir lieber den og pack von znex.

Der ist echt gut.

Airport City
Nick: XX-Gegenstand
Code: axmzfgu
Nur Spieler mit Gegenstand im Namen bekommen Geschenke.
 
I

ichbinichbin

Neues Mitglied
Ja genau. Solarrucksack. Als ich von Kleidung mit Solarzellen für alle möglichen Anwendungen gehört habe dachte ich mir: So`n Blödsinn. Wie sieht`s mit dem Waschen aus? Die Klamotten sind Ruck Zuck aus der Mode aber immer noch voll funktionstüchtig. Tragekomfort? Bis ich dann diese Solartaschen und -rucksäcke gesehen habe. Ich dachte dass das etwas Vernünftiges ist. Also auch Pustekuchen. Vielen Dank für Deine Erfahrungen bzw. die Deines Bekannten.
 
F

frankenchris

Stammgast
Gern. Wie gesagt bin mit dem ext Akkupack sehr zufrieden. Hat vor allem genug Ladeleistung im Gegensatz zu den anderen billigen Packs.

Airport City
Nick: XX-Gegenstand
Code: axmzfgu
Nur Spieler mit Gegenstand im Namen bekommen Geschenke.
 
Murph

Murph

Erfahrenes Mitglied
frankenchris schrieb:
War der letzte Dreck. Nie wieder. Habe jetzt seit 6 Wochen http://www.amazon.de/gp/aw/d/B0073QHLD8 war zwar teuer aber der lädt sogar schneller als per Stromkabel.

Wirklich sehr zu empfehlen.

Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
Hast du nochmal den Link dazu? Dieser führt leider ins leere ...
 
F

frankenchris

Stammgast
Bei mir geht er.

Wenn nicht suche znex 11000 bei Amazon

Airport City
Nick: XX-Gegenstand
Code: axmzfgu
Nur Spieler mit Gegenstand im Namen bekommen Geschenke.
 
iZodiac

iZodiac

Stammgast
Ich hab mir jetzt diesen Akku von Anker mit 2.600 mAh bei Amazon geholt. Kann nach den gut 4 Tagen noch nichts allzu genaues berichten, musste ihn nur einmal benutzen. Von diesem ersten Mal ziehe ich jedoch ein gutes Fazit: Er ist klein genug um in die Tasche meines Mantels zu passen, es werden ein USB-Kabel sowie verschiedene Steckaufsätze für alle möglichen Geräte mitgeliefert und er lädt das Handy in kürzerer Zeit auf (War bei ca. 20% und hatte nach ca. 45 Minuten wieder um die 70%
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Hat jemand schon daran gedacht, dass der One X+ Akku auch beim S reinpasst? Ich werde ihn definitiv einbauen. Wäre das nichts für einige? Auch wenn es nicht jetzt viel mit dem thread zu tun hat.

Und dann dazu ein externes pack, was meint ihr?
 
Zuletzt bearbeitet:
s!Le

s!Le

Lexikon
Wäre das nichts für einige?
Doch für mich. ^^ Bin schon am warten und beobachten bis er endlich verfügbar ist.

Schau mal hier, da kann man ihn schon vorbestellen. Wird aber mitte/ende März auch bei anderen Händlern verfügbar sein. Denke mal so 20 - 30 € wird er kosten.
 
Oben Unten