Schutzfolie Erfahrungen

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schutzfolie Erfahrungen im Zubehör für Huawei Ascend G615 im Bereich Huawei Ascend G615 / Honor 2 (U9508) Forum.
G

g-s-l

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

BeeJayEs

Fortgeschrittenes Mitglied
So, ich hab mir ja auf eure Empfehlung hin die Vikuiti gekauft.
Ehrlich gesagt finde ich sie schrecklich.
So viele Blasen hatte ich noch auf keiner Folie!
Bei meiner mumbi ging das Aufbringen viel leichter, da hatte ich dann auch keine einzige Blase bis ich sie gestern abgemacht habe um Platz für die Vikuiti zu schaffen. Die Folie fühlt sich außerdem auch sehr seltsam an, liegt vielleicht daran, dass sie klar ist.
Immerhin habe ich jetzt ein scharfes Bild, bei so vielen Blasen bringt mir das aber auch nichts.
Werde sie wieder abmachen, das waren 10€ in den Wind geschossen plus die mumbi Folie, die vorher drauf war und perfekt saß. Schade.

Braucht man denn überhaupt eine? Trage ja keine Schlüssel oder Geld in der gleichen Hosentasche.


Gesendet von meinem HUAWEI U9508 mit Tapatalk 2
 
S

stork

Neues Mitglied
Würde mich auch interessieren. Ist eine Folie überhaupt für das G615 nötig?
Und ist das mit den Blasen eine Ausnahme oder lässt sich dass immer so schlecht auftragen? Die Rezensionen sagen ja, dass sie super ist.

LG Stork
 
B

Biernase

Fortgeschrittenes Mitglied
ich hab sehr gute erfahrungen mit " Dipos Schutzfolie Kristallklar " von Amazon gemacht.

Bläschen bildung beim Anbringen umgehe ich immmer indem ich die Folie vorher mit wasser und Spüli anfeuchte. So kann man die Folie gut anbringen und die Bläschen schön rausdrücken mit dem Finger. man muss nur ein wenig aufpassen mit dem überschüssigen wasser am Rand, gleich wegwischen am Rand.

So habe ich bisher jede Folie wunderbar angebracht. Auf meinem G615 sitzt die Folie wie eine zweite Haut und ist absolut unsichtbar, null blasen ...
 
B

Biernase

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja waren glaub ich die , ich schau nochmal wenn daheim bin. Mit spüli mein ich ganz einfaches spülmittel oder flüssigseife. Hab nen tropfen Seife und Wasser genommen und vermischt. So kann man Folien auch immer wieder runter nehmen und wieder drauf machen..

So hab ich das bis jetzt mit jeden handy gemacht.man muss nur weng am Rand und dem Lautsprecher aufpassen, am besten erst mit mikrofaser Tuch Wasser rausdrücken und dann am Schluss Bläschen mit Finger rausdrücken...

Gesendet von meinem HUAWEI U9508 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Nachtpflanze

Nachtpflanze

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich hab von den Vikuiti schon zig Folien angebracht....absolut unsichtbar und NULL Blasen, hast du nach entfernen der alten Folie vorher das display gut gereinigt?! Meist zieht das Display nach entfernen der Folie den Staub richtig an und man muß gut drauf achten den zu entfernen! Gemäß Anleitung die Trägerfolie ein Stück entfernen und die Folie andrücken, dann die Trägerfolie weiter abziehen und gleichzeitig die eigentliche Folie mit einer Kreditkarte oder Rakel anbringen....aufpassen dass man mit der Trägerfolie nicht übers frisch geputzte Display schmiert! So wirds bei mir immer perfekt...
 
R

RuHe

Experte
Kann mich Nachtpflanze nur anschliessen.
Habe schon mehrere Vikuiti verklebt auf Fotoapparaten,
Handys und Videokameras.
Nie Probleme damit gehabt.

Sogar kleine Blasen sind meist am anderen Tag von ganz alleine verschwunden.

Auch den Tipp beachten, der mit der Folie geliefert wird.

Ins Bad gehen. Da gibt es meist nicht so viel Staub!
 
JaR01

JaR01

Erfahrenes Mitglied
Ich habe auch so immer meine Probleme mit dem aufbringen der Folie. Dabei spielts keine Rolle ob es eine billige oder teure Folie ist. Entweder bleibt irgendwo ein Bläschen übrig oder ein winziges Staubkörnchen ist drunter, das regt mich dann so auf, das ich wieder von vorn anfange. Habe schon mal nachgedacht mich in die Spülmaschine zu setzen, da müsste es ziemlich staubfrei sein :) Erst versuch ich es trocken, aber das wird nie was, dann mit einem kleinen schlechten Gewissen in der Magengegend, mit etwas wasserversetzem Spüli. Mit dieser Methode ist das Ergebnis immer am besten. Habe einfach kein gutes Händchen dafür, schade das dieses Phone ohne Folie ausgeliefert wird, oder man müsste sich die Folie staub und blasenfrei aufbringen lassen können, ist doch bestimmt ne Marktlücke,?
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Am besten im Bad aufbringen. Davor Dusche und Wasserhahn warm aufdrehen. Durch den Wasserdampf ist die Luft ziemlich staubfrei.
 
T

tobiass

Erfahrenes Mitglied
Mir ist übrigens aufgefallen, dass das Display unglaublich schnell "schmiert". Das ist gegenüber meinen P500 (ohne jegliche Folie) wirklich auffällig. Hat jemand ähnliche Erfahrungen und weiß, ob es Schutzfolien mit einem "schmutzabweisendem"-Effekt oder so etwas gibt?
 
MP2005

MP2005

Experte
Matte,-Antireflexfolien zb.
 
Nachtpflanze

Nachtpflanze

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche hast Du denn drauf?!

tobiass schrieb:
Mir ist übrigens aufgefallen, dass das Display unglaublich schnell "schmiert". Das ist gegenüber meinen P500 (ohne jegliche Folie) wirklich auffällig. Hat jemand ähnliche Erfahrungen und weiß, ob es Schutzfolien mit einem "schmutzabweisendem"-Effekt oder so etwas gibt?
 
T

tobiass

Erfahrenes Mitglied
Momentan gar keine. Die Meinungen zur Notwendigkeit einer solchen gehen ja auseinander.
Wenn Folien allerdings dieses "Geschmiere" reduzieren können, wären sie allein deswegen eine Überlegung wert.
 
MP2005

MP2005

Experte
tobiass schrieb:
Momentan gar keine. Die Meinungen zur Notwendigkeit einer solchen gehen ja auseinander.
Wenn Folien allerdings dieses "Geschmiere" reduzieren können, wären sie allein deswegen eine Überlegung wert.
...und das machen Antireflexfolien.Notwendigkeit muß jeder für sich selbst entscheiden,ich habe auf jedem Gerät eine drauf zb.
 
S

stefan1498

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab eine Folie von Dipos oben.
Eine klare Folie denn zuvor hatte ich eine Folie die entspiegeln sollte aber das Display sehr unscharf wirken lies.

Gesendet von meinem AN10DG3 mit der Android-Hilfe.de App
 
B

Baustelle

Ambitioniertes Mitglied
gut zu wissen, hab ich hier oder woanders schon mal gelesen. Kann das mit der Unschärfe bei den Antireflexfolien jemand bestätigen oder dementieren. Ich selbst wollte eigentlich diese hier nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MP2005

MP2005

Experte
Es ensteht auf jeden fall eine leichte unschärfe mit Antireflexfolien.Manche stört es mehr,andere weniger.4,69 für die Folien reißen jetzt ja nicht gerade ein großes loch in die Kasse,am besten mal selbst testen ;)