Ersatzakku

  • 58 Antworten
  • Neuster Beitrag
F

Fleder

Ambitioniertes Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

ficus

Neues Mitglied
Hallo,

Ich habe ein ersatz-akku für mein ascend P1 gekauft (HB6P1). Ich habe das ding auch aufgemacht, aber irgendwie sehen die proportionen völlig falsch aus.

Bild: http://i.imgur.com/UkkZOF3.jpg

kann jemand mir erzählen warum die akkus so unterschiedlich aussehen?

und davon abgesehen, weiß jemand was der nächste schritt ist, also genau wie ich den alten akku rausnehme?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

morpheus620

Android-Guru
Der Akku ist verklebt auf der Rückseite und links über dem Akku siehst du auch ein Kabel.
Dort ist er befestigt.
Und wie es aussieht hast du einen falschen Akku bekommen.
Es steht ja auch auf dem Akku HU9200SL.
 
Corny®

Corny®

Ambitioniertes Mitglied
http://db.tt/l6rRMeVn

Ich hab meins auch mal geöffnet und hab dabei festgestellt dass das Akku wechseln sich schwerer gestallten kann als angenommen! Die Edelstahl platte die die SMDs verdeckt scheint auf einer Schiene befestigt zu sein. Man bräuchte auch noch einen torx Schraubendreher um die zwei Bauteile (auf dem Bild die roten Oster Eier;) ) lösen zu können. Die grünen Kreise sind Stellen an denen man ein kleines Stück Blech das mit dem Mainboard verbunden ist hochbiegen muss. An den blauen Kreise sind noch weitere Schrauben die man lösen muss. Bei der linken Schraube ist wohl ein Wasser Siegel drauf! Wenn mann dann noch das flache Kabel entfernt hat könnte man nach meiner Auffassung das Blech vorsichtig nach vorne raus schieben. Mir war aber das Risiko zu hoch das ich dabei irgendwas kaputt mache und habs gelassen. Wenn jemand eine bessere Idee hat dann lasst es mich wissen:)

mfg



Edit: http://www.mobile-phones.cn/original-hb4q1hv-battery-huawei-smart-phone-p-12033.html
das ist der richtige Akku!
Gesendet von meinem l9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
S

scribere089

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
Ich habe mal im Netz weiß nicht mehr woher eine kleine Anleitung gefunden....
Gebe es mal so weiter

Edit:
Ach so in der Anleitung ist der 1670mAh Akku, der 1800 ist der HB4Q1 HV
 

Anhänge

  • ascend_p1_akku.7z
    864.4 KB Aufrufe: 459
Zuletzt bearbeitet:
Corny®

Corny®

Ambitioniertes Mitglied
Und wie öffnet man die Anleitung?? :D

mfg
 
S

scribere089

Ambitioniertes Mitglied
Ich wusste, das die Frage kommt als ich die Endung oxps gesehen hatte.
Also erst downloaden dann entzippen (7zip)
Heraus kommt ein XPS Dokument. Win 8 kann's direkt laden (bitte nicht steinigen, muss mich mit Win 8 rumschlagen)
Leider kann der XPs Viewer es nicht als etwas anderes speichern und office2013 kann's nicht lesen

Edit:
Hab's gefunden
http://bbs.angeeks.com/thread-2041364-1-1.html
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hubbabubba

Neues Mitglied
Grad gefunden - das sollte der "Orginal" Akku sein:
Akku P1
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

scribere089

Ambitioniertes Mitglied
Nicht ganz wie angegeben nicht der HV und damit wie abgebildet nur 1670mAh.
Aber besser wie nix...
 
D

Dirk74

Ambitioniertes Mitglied
Das hier könnte auch was sein. Ist leider ohne Bild.

HB4Q1HV
 
T

the.sik

Neues Mitglied
Hi Leute, bin neu hier und habe mein P1 auch gerade neu. Wollte mal fragen wie ich jetzt herausfinden kann ob ich einen 1800mah akku drin habe oder nicht?
Möchte es ungern aufschrauben und es evtl kaputt machen.

Danke
gruß sik
 
S

scribere089

Ambitioniertes Mitglied
Ohne aufschrauben... gar nicht.
 
T

the.sik

Neues Mitglied
Ok, danke.
Ist das Aufschrauben schwer? ist es nur die eine schraube?
 
Corny®

Corny®

Ambitioniertes Mitglied
Nein! Nur die Schraube am SD-Karten Slot entfernen und die Rückseite aufklipsen. Dabei nimmst am besten deinen Fingernagel.

mfg
 
S

scribere089

Ambitioniertes Mitglied
Es ist nur die Schraube und ein paar Plastikclips.
Aber wie sagt man der Teufel ist ein Eichhörnchen.
Du machst das Ding auf und wie immer bricht ein Clip ab.Und was hast du davon. Entweder ein kaputtes Handy mit richtigem Akku oder eins mit falschem Akku .
Nur das du es nicht zurücksenden kannsr weil kaputt.
Glaub es einfach. Meins hält 2 Tage bei wenig Nutzung WLAN immer an.
 
T

the.sik

Neues Mitglied
edit: bitte irgnorieren :)
 
Zuletzt bearbeitet:
jetdevil

jetdevil

Experte
Ich habe nun ein geöffnetes P1 vor mir liegen, habe alles los bis auf den Akku der ist geklebt wie es scheint und ich kriege den nicht raus, einer eine Idee? Der ist ja sehr weich und ich möchte hier keine Explosion auf meinem Schreibtisch :thumbsup:

EDIT:
Habe den Akku raus, mit einer EC Karte vorsichtig unter den Akku geschoben, er ist geklebt, mit etwas Gefühl und kontrollierter Gewalt geht er raus.

So nun ist die Frage wo ich einen neuen passenden 1800mAh bekomme in Deutschland, eine da eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
reraiseace

reraiseace

Senior-Moderator
Teammitglied
Frag mal WAWA, der eknnt sich damit aus.
 
Oben Unten