Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Mifare-Chipkarten lesen und beschreiben mit LG Optimus G (E975)

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mifare-Chipkarten lesen und beschreiben mit LG Optimus G (E975) im Zubehör für LG Optimus G im Bereich LG Optimus G (E975) Forum.
D

daniel_nexus

Neues Mitglied
Hallo Optimus-G Gemeinde,

kann ich mit dem Optimus-G "MIFARE"-Chipkarten per NFC lesen und beschreiben?

Gruß daniel_nexus
 
A

Android beta gama D

Gast
Das dürfte nicht gehen, wie haben auf der Arbeit auch Karten um in die Tür rein zu kommen.
Das sind aber RFID Karten, da kann ich mein Handy mit NFC vor halten es passiert nix außer das mein Handy immer gepiept hatte.
Man braucht dafür ein RFID Leser.
 
D

daniel_nexus

Neues Mitglied
Grundsätzlich können MIFAREClassic-Karten per NFC gelesen und beschrieben werden, wenn ein entsprechender IC für die NFC-Schnittstelle verwendet wurde. Bei bisherigen Smartphones wurde hier einer von NXP verwendet, der natürlich MIFAREClassic-Karten, die auch von NXP stammen, unterstützt.

ABER bei neueren Geräten wie z.B:
-Samsung Galaxy S4,
-Samsung Galaxy S4 mini,
-Samsung Galaxy S4 Activ
-LG Optimus G2,
-LG Google Nexus 4,
-dem baldigen LG Google Nexus 5
- und noch viele mehr
wurde für die NFC-Schnittstelle anderer IC, wie z.B. von Broadcom, eingesetzt. Da MifareClassic nicht NFC-Konform ist müssten die Hersteller an NXP für das MIFAREClassic-Protokoll Lizenzgebühren zahlen.

Eigentlich wollte ich nun warten auf das neue Google Nexus 5 in der Hoffnung, dass dieses wieder MIFAREClassic Karten lesen und beschreiben kann. Denn mein bisheriges Samsung Google Nexus i9023 konnte dies. Auf diesem Gerät entwickelte ich für unsere Firma schon Apps um MIFAREClassic-Karten zu lesen und zu beschreiben. Da dieses nun schon gut. 3 Jahre alt ist und ich seit kurzem die Spiderapp besitze, war es an der Zeit mir ein neues Handy zuzulegen. Nun entdeckte ich im Netz die „Service Manual LG-D821 – Internal Use Only“ All matching "lg-d821" | Scribd aus dem hervorgeht das ein IC von Broadcom eingesetzt wurde, wie beim Vorgänger LG Google Nexus 4.
Deswegen suche ich nach einer Alternative.
Das LG Optimus G E975 gefällt mir von den Spezifikationen sehr gut, aber leider habe ich bisher noch keine 100% Informationen gefunden über den eingesetzten IC für die NFC-Schnittstelle.
 
A

Android beta gama D

Gast
Ach so ok, hatte gestern nur mal über MifareClassic gegoogelt, und mir sprang nur ins Auge RFID.
Und da wir diese Karten auch haben, und ich aus Neugier mein Handy davor gehalten hatte.
Wusste ich das da nix geht.
Du steckst da mehr drin, so genau kenne ich mich damit auch nicht aus.