1. IrealiTY, 23.11.2009 #21
    IrealiTY

    IrealiTY Stammgast

    Wo isn da ein Knopf? ô_O


    EDIT:
    OMG! Da ist tatsächlich einer! o.o
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2009
  2. Der-Tim, 24.11.2009 #22
    Der-Tim

    Der-Tim Ambitioniertes Mitglied

    Vom Prinzip her ist dass das Headset vom iPhone... Nur in schwarz... ;-) (Ist mir mal so als Ex-iPhone 3G Besitzer aufgefallen...)

    [EDIT]: Und es gibt ein ziemlich tolles Headset (eigentlich für's iPhone) von Sennheiser -> das MM50 ... Wirklich ein tolles Headset und besser, als das mitgelieferte...
     
  3. Bball, 24.11.2009 #23
    Bball

    Bball Gast

    Hat schon jemand das Sony Ericsson HBH-DS205 Stereo Bluetooth Headset testen können? Mit unter €40,- finde ich es recht günstig und vor allem deswegen interessant, weil man seine eigenen Kopfhörer weiter verwenden kann.
    Interessant wäre, ob es mit dem Milestone einwandfrei läuft, d.h. Gesprächsannahme, lauter/leiser, Track vor usw...
    Hier mal der Link zum Amazon Angebot:
    Sony Ericsson HBH-DS205 Stereo Bluetooth Headset: Amazon.de: Elektronik
     
  4. GistA, 25.11.2009 #24
    GistA

    GistA Neues Mitglied

    Ich habe gerade mein Bluetooth Stereo Headset von iTech in Gang gesetzt. --> i.Tech
    Klappt leider auch wieder nicht ganz so zuverlässig wie früher mit meinem SE-W890i. Das eine Mal funktioniert die Rufanname per Taste am Clip, dann wieder nicht. Mal klappt das Wiederanrufen per Doppelklick, schon funktioniert es nicht mehr. Dafür kann ich jetzt am Stein UND am Headset die Lautstärke ändern. Der fehlende Equalizer ist für mich nicht ganz so schlimm, ich habe ganz gute Ohrknöpfe.
     
  5. Jules, 26.11.2009 #25
    Jules

    Jules Neues Mitglied

    Das plane ich, mir ich zuzulegen. Kann man denn den Musikplayer damit steuern? Das wäre wirklich traumhaft.
     
  6. Gruendlich, 26.11.2009 #26
    Gruendlich

    Gruendlich Erfahrenes Mitglied

    Wer etwas mehr ausgeben kann und will: Monster Beats by dr. dre. Klingen genial, sehen nett aus, sitzen extrem bequem und "schützen" sehr gut vor Außengeräuschen :)

    Zum Musikplayer: muss man ausprobieren. Mit dem normalen Apple Headset (die neuen mit 3 Knöpfen) ist ein pausieren des Players mit dem leiser (!) Button möglich. mehr nicht.
     
  7. johnny.beton, 04.01.2010 #27
    johnny.beton

    johnny.beton Gast

    Falls es immer noch von Interesse ist: ich habe mir das Sennheiser Sennheiser In-Ear Stereo-Headset MM 50: Amazon.de: Elektronik zugelegt und habe dieselben Erfahrungen wie Forendanny in dem Thread https://www.android-hilfe.de/forum/.../one-button-headset-musiksteuerung.12289.html gemacht: der Musikplayer (sowohl Default als auch TuniWiki) lässt sich auf Knopfdruck starten und pausieren. Der nächste Titel lässt sich leider nicht per Headset steuern.

    Hat jemand eine Idee, wie man das ändern kann? Oder kennt jemand eine App, bei der es klappt?
     
  8. SeraphimSerapis, 04.01.2010 #28
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Lexikon

    Ich glaube es wird schwer, für Headsets so eine App zu schreiben.
    Die Steuerung von solchen Headsets wird, soweit ich mich erinner durch Impulse bewirkt.
     
  9. klosmasse, 04.01.2010 #29
    klosmasse

    klosmasse Stammgast

    Mit Motorolas S9 funktioniert alles Bestens :)
    Die Audioqualitaet ist noch akzeptabel, schoen laut.

    Funktioniert aber nur mit dem StandardPlayer.
     
  10. justanewbienick, 07.01.2010 #30
    justanewbienick

    justanewbienick Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn wir gerade dabei sind wer was gekauft hat...

    kann mir vllt jemand ein kabelgebundenes headset (zum telefonieren geeignet) empfehlen, das eine lautstärkeregelung besitzt, einen knopf zur rufannahme bzw. start/stop-funktion...

    also eigentlich das sennheiser MM50 von oben, aber: ich hätte gerne eines ohne diese in ears die total abdichten, sondern ohrstöpsel, so wie sie auch beim originalen headset sind?

    ich suche eigentlich das originalheadset mit lautstärkeregelung (sehr nervig dass die fehlt) und v.a. besserer klangqualität!

    edit: ich denke eine verlängerung kaufen und dazu einen anständigen hopfhörer erhöht die auswahl enorm? bleibt hauptsächlich wer kann welchen adapter empfehlen?

    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2010
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.