Solar Akku Lader

  • 66 Antworten
  • Neuster Beitrag
D

DerEchteDaniel

Neues Mitglied
Threadstarter
Hat jemand damit in Verbindung mit dem Stein Erfahrungen?

Ich habe ein Auge auf den "Ansmann Solar Lader" geworfen. kostet bei Reichelt 11,95€ und aht am Gerät selbst eine USB-A Buchse.
Dabei handelt es sich um eine Solarzelle mit angeschlossenen Akkus, die von der Zelle aufgeladen werden.

Meine Idee ist es bei Festivals oÄ das Solar ding Tagsüber auzufladen, um dein Stein dann Nachts von dem Solar Akku naschen zu lassen.
 
gokpog

gokpog

Guru
Wie ich lese, hat das Teil gerade mal 200mA maximalen Ausgangsstrom. Damit zuckt das Milestone nicht mal, das ist viel zu wenig.
Der Akku ist zu mit 1300mAh sehr klein und würde selbst vollständig geladen nicht für eine komplette Ladung reichen.
Meine Meinung: Finger weg, damit kannst du das Handy nicht laden.

Wenn es ein Solarlader sein soll, dann würde ich mir ein Gerät mit mindestens einem 2000mAh Akku suchen und normalen 5v 500mA am USB Port.
 
Heavy

Heavy

Stammgast
Hab mich letztens auch mal nach einem Solarladegerät umgesehen! Für die Festival-Haltbarkeit ist son Smartphone Mist..

Aber hab noch nichts passendes gefunden, wäre also auch für hilfreiche Tipps dankbar! ;)
 
beachrocker

beachrocker

Fortgeschrittenes Mitglied
Heavy schrieb:
Hab mich letztens auch mal nach einem Solarladegerät umgesehen! Für die Festival-Haltbarkeit ist son Smartphone Mist..

Aber hab noch nichts passendes gefunden, wäre also auch für hilfreiche Tipps dankbar! ;)
da muss ich mir au noch was einfallen lassen..naja für die 4Tage Party nehm ich irgend nen ahles Handy was ich hier noch rumfliegen hab (Motorola E1 ROKR)
 
beachrocker

beachrocker

Fortgeschrittenes Mitglied
D

dktnecro

Fortgeschrittenes Mitglied
@TobiHL: Wär cool wenn du mal von deinen Erfahrungen berichten könntest.
Ich bin zwar schon ziemlich darauf eingeschossen mir das Gum Pro zu holen aber man kann sich ja noch nach Alternativen umschauen.
Ich kann mir fast nicht vorstellen dass das Solarpanel für 12,90 wirklich was taugt auch wenn man es noch als normalen externen Akku nehmen kann und dann halt am Strom vollmacht. Wäre mal interessant zu wissen wie lange das Panel zum Laden des Packs braucht
 
N

nereus2010

Ambitioniertes Mitglied
bei pda-square.de gibt das gumpro dingen für 29,90 .... habs hier liegen bin echt zufrieden damit
 
D

dktnecro

Fortgeschrittenes Mitglied
Du meinst sicherlich das hier. Das is aber die Version mit "nur" 2200 mAh. Da wären mir persönlich die 10 Euro Aufpreis lieber um die große Version mit 4400 mAh also doppelter Kapazität zu haben...
 
N

nereus2010

Ambitioniertes Mitglied
ah okay sry hab nich nachgeguckt wie der preis atm ist .... jedenfalls hab ich den für mein preis da gekauft ... hat ich nochmal luck ^^
 
D

dktnecro

Fortgeschrittenes Mitglied
In der tat ;)
Momentan bekommt man den großen für um die 40 Euro - ich denk für den Preis ist das auf jeden Fall ne Sinnvolle Investition wenn man mal mehrere Tage keine Steckdose hat, zumal man ja damit eigentlich alles laden kann was USB frisst
 
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
Na, Erfahrungsberichte? :)
 
L

Lubomir

Experte
Habe schon lange ein PowerGuy SPX.1000 .Er funzt auch am Milestone, wie davor auch am Galaxy und davor am Nokia N95
 
L

logical

Erfahrenes Mitglied
beschreib doch mal ich hab mich mit dem thema auch auseinandergesetzt und war auf den ET1 und ET2 gestoßen
als survival pack
ET-1 & ET-2 Solarladegeräte Survival Pack für Handy, iPhone, Geocaching, Digitalkamera mit eingebautem Akku

das sah mir am sinnvollsten aus, aber der support hatte leider keine antwort ob das auch am stein geht

wie lange lädst du mit deinem um dein phone voll zu bekommen?
bzw wie lange lädt der interne akku bis er voll ist und reicht normales tageslicht oder braucht man strahlende sonne?
 
L

Lubomir

Experte
Naja, Tageslicht ist nicht so unglaublich effektiv. Es reicht jedoch völlig aus um sein handy, wenn man den ganzen Tag am Strand in der Sonne gefaulänzt hat am Abend dann mit Strom zu füttern. So musste ich im Urlaub mein Handy nicht 1 mal an die Steckdose hängen und habe mein spaß-Ziel erreicht :D
Habe meistens jedoch schon nach ein paar Stunden mein Handy drangeklemmt damit ich nichts verschwende, falls der interne Akku des Ladegeräts doch mal voll sein sollte.
 
L

logical

Erfahrenes Mitglied
Also wenn der bei dir funktioniert dann sollte das SurvivalPack ja auch gehen immerhin ist da der integrierte Akku ja größer und liefert mehr als einmal Strom für den Stein.
Ich werd mir das wohl demnächst mal zulegen wenn ich flüssiger bin und dann probier ich das mal.
Erfahrungsbericht kommt dann.
 
M

MisterD

Fortgeschrittenes Mitglied
Man... Das eBayangebot klang verlockend.... Zu schade dass es weg ist
 
ryuuro

ryuuro

Fortgeschrittenes Mitglied
logical schrieb:
Also wenn der bei dir funktioniert dann sollte das SurvivalPack ja auch gehen immerhin ist da der integrierte Akku ja größer und liefert mehr als einmal Strom für den Stein.
Ich werd mir das wohl demnächst mal zulegen wenn ich flüssiger bin und dann probier ich das mal.
Erfahrungsbericht kommt dann.
Bedenk' bitte, dass das Milestone nicht Mini-USB, sondern Micro-USB hat. Von daher ist das inklusive dem mitgeliefertem Zubehör so nicht kompatibel.
 
Oben Unten