Moto G 2014 Netzteile und Ladegeräte

  • 64 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto G 2014 Netzteile und Ladegeräte im Zubehör für Motorola Moto G (2014) im Bereich Motorola Moto G (2014) Forum.
L

Linux-Nutzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich denke, die Tatsache, dass es sich sowohl bei 1A als auch bei 2A Ladestrom genauso schnell entlädt, deutet eher auf das Gegenteil hin: Dass es so einen Modus nicht hat, und dementsprechend immer nur max. 1A zieht. Wahrscheinlich, um den Akku zu schonen (man soll Akkus, um sie schonend zu laden, ja in der Regel mit 0,1C laden, d.h. bei einem 2,4Ah Akku wären dies 240mA). Ich würde sagen, länger als 4 Stunden am Stück Skypen ist mit dem Gerät dann wohl einfach nicht möglich! ;-)
 
5n00p3r

5n00p3r

Erfahrenes Mitglied
Fastcharge klappt nur mit dem Stellar Kernel (Root!) für das G2. Aber ob das dann mit Skype klappt, kann ich dir nicht sagen, weil ich es nicht nutze.
 
T

tag

Experte
FlairAura schrieb:
Hab ein Problem mit dem Akkuverbrauch beim Skypen.!
Hast du schon versucht, den Verbrauch zu senken statt die Aufladung zu erhöhen? Beispielsweise Helligkeit etwas reduzieren?

Wenn es ein Ladegerät mit separatem Kabel ist, versuch mal ein dickeres und kürzeres. Ein dünnes oder langes USB-Kabel verringert den Ladestrom erheblich.

Ansonsten suche ich wie bereits erwähnt auch noch eine App, die den aktuellen Ladestrom anzeigen kann. Für das S3 hatte ich sowas.
 
ScrewDriver

ScrewDriver

Stammgast
tag schrieb:
Ansonsten suche ich wie bereits erwähnt auch noch eine App, die den aktuellen Ladestrom anzeigen kann. Für das S3 hatte ich sowas.
@tag
Da sollte dir diesesTool weiterhelfen:
"Battery Monitor Widget", recht umfangreich in der Konfiguration/Anwendung.
Z.B. muss unter "Verlauf" - zeigt die Statistik an - erst auf "%h" getippt werden, um auf "mA" umzuschalten, um dann den Ladestrom anzuzeigen. Auf der Startseite wird dieser recht ungenau angezeigt, siehe unten.
Battery Monitor Widget – Android-Apps auf Google Play

tag schrieb:
Wenn es ein Ladegerät mit separatem Kabel ist, versuch mal ein dickeres und kürzeres. Ein dünnes oder langes USB-Kabel verringert den Ladestrom erheblich.
Richtig, nicht zu vergessen sind USB-Verlängerungskabel. (eigene Erfahrung)


Falls ihr das o.g. Tool testet, bitte dabei beachten, dass der Ladestrom, je nach der Akkuladung/Ladezeit - unter anderem zu sehen unter "Verlauf" - während des Ladevorgangs schwankt.

Von daher bitte keine kurzen Tests mit den jeweiligen Ladegeräten/Kabeln durchführen, sondern den Ladezyklus über einen längerem Zeitraum betrachten.

Das war jetzt nur eine Möglichkeit dieses Tools.
 
FlairAura

FlairAura

Erfahrenes Mitglied
Nagut, nachdem ich verschiedene Kabel ausprobiert habe, und Skype einfach schneller saugt als ein Netzteil überhaupt laden kann,
warte ich einfach auf ein Sykpe Update das den Stromverbrauch senkt. Danke für eure Ratschläge, immerhin noch was dazugelernt.