Fahrradhalterung

  • 25 Antworten
  • Neuster Beitrag
B

brotbuexe

Erfahrenes Mitglied
Hier noch ein paar Bilder:

IMG_20110531_174858.jpg

IMG_20110602_084850.jpg
Hier sieht man unten die Spange an einem Tragegriff einer alten Kamera. Die Spange wird von unten in die Halterung geschoben und verhindert ein zu starkes Wackeln.

IMG_20110602_084903.jpg

IMG_20110602_085018.jpg
Der Supersealstecker. Er ist verpolungssicher und so dicht, dort kommt auch unter Wasser nichts rein.

IMG_20110602_085640.jpg
Der Ladeadapter mit gekürztem USB-Kabel (man benötigt nur die 2 Adern rot und schwarz, ggf. noch die Schirmung als Zugentlastung mit verwenden).
Das Kabel welches zur Lampe gehen soll habe ich um den Adapter gewickelt, vielleicht kann man es noch mal für etwas gebrauchen (man schaltet mit dem Schalter zwischen Lampenkabel und USB um).
Die Kabel "Frame" und "Dynamo" gehen beide zum Naben-Dynamo und sind parallel zur bestehenden Lampenverkabelung angeschlossen.

Beim Löten sollte darauf achten, das Ergebnis vor dem Schrumpfen der Schläuche zu testen.
Ohne etwas am USB Anschluss:
Wenn die Kabel zum Dynamo richtig sind, leuchtet nach Umschalten des Schalters auf USB eine rote LED am Adapter sobald man das Vorderrad dreht.
Wenn man jetzt einen Verbraucher per USB an schließt und die rote LED beim drehen des Vorderrades nicht leuchtet hat man sich auf USB Seite vertan. Wenn sie leuchtet und man ausreichend schnell dreht sollte der Verbraucher auch anzeigen, dass er mit Strom versorgt wird.

Man kann gleichzeitig USB und Beleuchtung benutzen, die Lampen werden allerdings dunkler...

Man muss den Schalter nicht unbedingt umschalten wenn man keinen Verbraucher betreibt. Der Adapter hat entsprechenden Schutz eingebaut und die Leistungsaufnahme ist bis 30km/h recht gering. Wer schneller fährt sollte dann vielleicht den Schalter benutzen...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

brotbuexe

Erfahrenes Mitglied
Materialliste mit Conrad-Artikelnr.:

860270 Keno Lader. 24,95 EUR

733923 Micro USB Stecker. 0,89 EUR

für den Superseal Steckverbinder:

749814 Steckverbinder 2 polig Buchsengehäuse. 0,60 EUR
749790 Steckverbinder 2 polig Stiftgehäuse. 0,64 EUR
749682 Einzeladerabdichtung. 4x 0,14 EUR
749730 Buchsenkontakt. 2x 0,18 EUR
749706 Steckkontakt. 2x 0,16 EUR

Dann braucht man noch ein wenig Schrumpfschlauch für den USB Teil (verschiedene Durchmesser), Kabelbinder, und ein Stück 2-adriges Kabel zum Dynamo, möglichst mindestens Querschnitt wie die Kabel am Ladeadapter.
 
B

balabushka

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab mir statt ner Fahrradhalterung einen Laufgürtel gegönnt, in dem das Nexus genau reinpasst. Ich nehm ihn zum Wandern, Laufen und Biken - das Nexus wird dadurch auch kaum Erschütterungen ausgesetzt.

Klar, wenn ich bei Oruxmaps nachschauen will, muss ich kurz halten oder langsamer fahren...

RP. SPEEDBELT - RUNNERS POINT LAUF-SHOP
 
Flycs

Flycs

Erfahrenes Mitglied
G

geekQ

Neues Mitglied
Es gibt inzwischen viele Angebote, ich bin aber von der Qualität "Made in Germany"
sehr überzeugt. Ich habe mir vor Längerem eine Halterung von Herbert Richter,
wie hier www.radnetz1.de/fahrrad-halterung-smartphone.html
auf der linken Seite abgebildet, angeschafft.
Nach über fünf (!) Jahren Dauereinsatz, auch im Regen, ist die Halterung fast wie neu:

* die Plastikteile haben noch ihre Originalfarbe Schwarz
* das Gummi für den Durchmesserausgleich ist noch weich
* die Feder funktioniert einwandfrei
* Schaumstoffpolster sind kein bisschen Spröde und geben einen sicheren Halt

Da hat man lange Spaß daran!
 
Oben Unten