Welches Netzteil nutzt ihr am N1

  • 100 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

roger mexico

Experte
Zuletzt bearbeitet:
ChrisMarkos

ChrisMarkos

Stammgast
Ich nutze im übrigen das Netzteil vom Nokia N97. Funktioniert tadellos gut. Ca zwei Stunden und der Akku ist voll.
 
S

sthoeft

Stammgast
Ja kannst du. Die billigen kleinen die hier schon ein paar mal vorgestellt wurden finde ich super da eben klein
 
B

BananaJoe

Erfahrenes Mitglied
Ich denke, da geht jeder.
Zahlt sich aber aus, bspw das Nokia Schnelladekabel zu kaufen. Hab 2 davon und bin sehr zufrieden. Ist vermutlich billiger, als der extra Stecker.
 
Deanna

Deanna

Lexikon
Ist ja beides der gleiche, den habe ich auch, funktioniert einwandfrei.
 
Mayday

Mayday

Lexikon
Deanna schrieb:
Ist ja beides der gleiche, den habe ich auch, funktioniert einwandfrei.
Super und dann noch ein Kabel USB A-Stecker auf Micro-B.

Liegt der oberste Ring des Adapters ganz auf, wenn er eingesteckt ist ?
 
Zuletzt bearbeitet:
jato

jato

Stammgast
Sollte so sein.

Das mitgelieferte Datenkabel funktioniert.

Gruß jato
 
Deanna

Deanna

Lexikon
Mayday schrieb:
Super und dann noch ein Kabel USB A-Stecker auf Micro-B.

Liegt der oberste Ring des Adapters ganz auf, wenn er eingesteckt ist ?
Ja, ist komplett flach der Adapter. Bei mir sogar so flach, dass ich ihn kaum ausgeklappt kriege, weil der Zig-Anzünder so dämlich im Auto eingebaut ist. Aber egal, funktioniert und ist sehr platzsparend.
 
Deanna

Deanna

Lexikon
Wieso sollte ein Stück Plastik mit Metallkontakten Dein Nexus kaputt machen?? :confused:

Da ist doch nichts drin....
 
paratox

paratox

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf meinem iphone usb Ladegerät steht "output 1A", sollte also theoretisch als "Schnellladegerät" geeignet sein, oder?
 
drdiablo

drdiablo

Erfahrenes Mitglied
sollte eigentlich schon.
Hab mir heute den KFZ-Mini-Lader (der mit dem metalbügel) und 2 MicroUSB Kabel bestellt. Dann kann ich an den wichtigsten Orten ein Kabel hin tun und entweder an PCs, im Auto oder zuhause mit dem Original Netzteil samt adapter Laden :) Gestern erst passiert das ich mein NEtzteil bei meiner Freundin vergessen hatte und nur noch mein USB Kabel da hatte, musste halt mein Laptop dran glauben über nacht :D
 
K69

K69

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich benutz im Moment das Netzteil vom iPhone meiner Freundin.
Werd mir auch zwei von diesen Adaptern (einmal UK, einmal US) bestellen. Dann darf Sie wieder ruhigen Gewissens ihr Netzteil mit zur Arbeit nehmen. :D
 
E

ExNexu

Neues Mitglied
Deanna schrieb:
Wieso sollte ein Stück Plastik mit Metallkontakten Dein Nexus kaputt machen?? :confused:

Da ist doch nichts drin....
Wegen der unterschiedlichen Spannung. Ich weiß auf dem Ladegerät steht, dass es die (europäische) Spannung verkraftet, aber bei meinem Glück derzeit (sd-karte statt micro-sd bestellt usw) bin ich stets misstrauisch. ;-)
 
Deanna

Deanna

Lexikon
ExNexu schrieb:
Wegen der unterschiedlichen Spannung. Ich weiß auf dem Ladegerät steht, dass es die (europäische) Spannung verkraftet, aber bei meinem Glück derzeit (sd-karte statt micro-sd bestellt usw) bin ich stets misstrauisch. ;-)
Ich versteh nicht ganz was Du meinst, Du hast doch oben auf den Stecker-Adapter verlinkt. Der macht doch gar nichts, das ist doch nur ein Stück Plastik mit ein bisschen Metall.

Das entscheidende ist das mitgelieferte Netzteil und das kannst du bedenkenlos einsetzen. Das tun alle hier seit Wochen, warum sollte es bei Dir denn nicht funktionieren?
 
E

ExNexu

Neues Mitglied
Ja, schon klar...
 
P

picidae

Neues Mitglied
ich hab mal beide hier geposteten Steckeradapter bestellt, heute ist der 2. gekommen. Nun zu meinem Urteil:

Reise Stecker Adapter USA/Hongkong auf Euro: Amazon.de: Elektronik
Naja, die (EU) Steckkontakte sind wackelig und haben dadurch in älteren Steckdosen nicht immer optimalen Kontakt, der US Stecker sitzt hingegen ganz ordentlich im Adapter. Laut Aufschrift soll der Adapter bis 6A geeignet sein, das CE Zeichen macht den Anschein als wurde es extra für den europäischen Markt aufgeklebt. Ich hab ihn gleich wieder in den Müll geschmissen.

Netzadapter USA, US-Buchse 2pin auf Euro-Stecker: Amazon.de: Elektronik
Dieser Adapter ist etwas länger, die (EU) Steckkontakte sind fest, er sitzt wie jeder andere Stecker in der Steckdose. Der Adapter kommt mit einem Recognized Component Prüfzeichen für Kanada und die USA und ist geeignet für bis zu 2.5A, ein CE Prüfzeichen ist nicht vorhanden. Der US Stecker sitzt sehr fest im Adapter, die beiden Nasen sollen verhindern das ein Type B Stecker (mit Schutzleiter) mit diesem Adapter verwendet wird. Alles in allem ein gut verarbeiteter Adapter.
 
drdiablo

drdiablo

Erfahrenes Mitglied
Den 2ten hab ich auch und zwar für 4 euro im Elektroladen gekauft, find den echt Top.
 
Oben Unten