Brodit Autohalterung

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Brodit Autohalterung im Zubehör für OnePlus 5 im Bereich OnePlus 5 Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

NetFritz

Neues Mitglied
Hallo
Das OnPlus 3 u. 3T haben ja fast die gleichen Abmessungen in Breite und Tiefe wie das OnPlus 5.
Onplus 3T = 152,7 x 74,7 x 7,35
OnPlus 5 = 154,2 x 74,1 x 7,3
Wenn der USB noch an der gleichen Stelle ist könnte die Halterung von Brodit ewtl passen.
Ist die Aktive Halterung für das 3T mit dash charge ?
Gruß NetFritz
 
HB76

HB76

Erfahrenes Mitglied
Also in die Halterung vom oneplus 2 passt es rein, klappert aber. Solange es keinen passenden von brodit gibt werde ich den vom zweier Umbauen. Das mit dash charge würde mich auch interessieren ob das beim dreier schon mit dabei war, glaub ich aber nicht
 
Live4Racing

Live4Racing

Stammgast
Mein Tipp. Ich habe seit Jahren die Brodit 511258 passiv Halterung. Verstellbar in der Breite. Vom Note 2 ab. iPhone 7 plus, Mate 9, S7 Edge, Note 2,3,4 und 7, alle wenn sie drin. Mit Case, ohne oder auch mal einem Wechsel. Total flexibel. Seitlich fixiert ist es durch die Verstellung und ja es hat etwas Spiel dem ich mit schwarzem Gewebe Band abhelfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NetFritz

Neues Mitglied
Hallo
Ich habe seit Jahren für mein altes HTC 7 eine aktive Halterung und möchte für meinOnPlus 5 auch sowas haben.
Da wird das Gerät einfach in die Halterung gesteckt ist dann mit dem Ladegerät verbunden und die Car App wird
gestartet die App startet dann Bluetooth und man ist dann dann mit der Freisprecheinrichtung (VW Werksseitig eingebautes Handy) verbunden .
So muss das sein.
Wenn das Teil noch dash charge hätte das wäre die Spitze.
Gruß NetFritz
 
Catbert

Catbert

Ambitioniertes Mitglied
Dash Charge kannste imho vergessen, dass das in egal welcher Autohalterung mit dabei sein wird. Bei Brodit stünde es bestimmt dabei, wenn es drin wäre, aber auch die Daten lassen auf ein normales Ladegerät für's Auto schließen.
 
HTC_Freak

HTC_Freak

Erfahrenes Mitglied
Hat jemand Erfahrung damit, wie lange Brodit so im Schnitt braucht, bis sie eine Halterung für ein neues Smartphone herausbringen? Hängt wahrscheinlich von der Beliebtheit des Geräts ab... Aber vielleicht weiß jemand wie lang das beim Oneplus 3 gedauert hat.
 
N

NetFritz

Neues Mitglied
Hallo
Habe hier im OP 3 Forum einen Eintrag vom 18.11.2016 das wahrscheinlich die erste Brodit Halterung fürs OP 3 angekommen ist.
Gruß NetFritz
 
HTC_Freak

HTC_Freak

Erfahrenes Mitglied
@NetFritz Danke, wäre ganz schön lange... Hatte gerade die Hoffnung, dass das OP 3 später als das 5 rauskam, aber ist ja eher anderes herum :/
 
HTC_Freak

HTC_Freak

Erfahrenes Mitglied
Hab mal nachgefragt bei Brodit, wenns gut läuft soll die Halterung so in 2 Wochen veröffentlicht werden!
 
N

NetFritz

Neues Mitglied
Hallo
Aktive Halterung ?
Gruß NetFritz
 
HTC_Freak

HTC_Freak

Erfahrenes Mitglied
@NetFritz Hab ich nicht explizit nach gefragt, aber gehe davon aus, dass sowohl die passiven als auch die aktiven kommen werden.
 
HTC_Freak

HTC_Freak

Erfahrenes Mitglied
So jetzt hat Brodit endlich die neuen Halterungen für das Oneplus 5 vorgestellt: BRODIT AB

Jetzt muss ich nur noch gucken, wo ich das schnell herbekommen.

Edit: ecron.de listet die Halterung jetzt und rechnet mit einer Lieferzeit von 2-3 Wochen. brodit24.de geht von 2-4 Wochen aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi

Ich hab mein Op3 mit der Carbonhülle in der Op2 Brodithalterung verwendet. Da ich nun diese Carbonhülle wieder am Op5 hab geh ich davon aus das ich die Brodithalterung weiter benutzen kann. Die passive/Verstellbare geht auch, allerdings liegt das Op nicht so fest drin wie in der Gerätespezifischen.

Ben
 
H

hoywoy71

Fortgeschrittenes Mitglied
Ben934 schrieb:
Hi

Die passive/Verstellbare geht auch, allerdings liegt das Op nicht so fest drin wie in der Gerätespezifischen.

Ben
Ganz ehrlich, das ist Blödsinn. Wenn du die Halterung ordentlich einstellst liegt das Gerät schön straff drin. Da klappert nix und da bewegt sich nix.
 
B

Ben934

Fortgeschrittenes Mitglied
Nö ist es nicht, kann es auch nicht da in der verstellbaren Halterung immer etwas spiel ist und man sie so exakt gar nicht einstellen kann. Wenn sie richtig stramm ist wackelt das Telefon deutlich mehr als in der Gerätespezifischen Halterung. Es kommt da nämlich nicht nur auf die breite an sondern ebenso auf die Bautiefe des jeweiligen Telefons und die ist eben nicht einstellbar. Also, erzähl hier nix vom Pferd :) Es ist so wie beschrieben, nach zwei dieser Universalhalterungen und drei Gerätespezifischen weiß ich wovon ich schreibe. Kann natürlich sein das ich höhere Ansprüche stelle als du und wenn du so zufrieden bist, bitte.

Ist halt die Sparversion...
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Bevor Ihr zwei @Ben934 und @hoywoy71 euch noch zankt wird das Thema hier Beendet.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.