One+ - Fahrradbefestigung

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere One+ - Fahrradbefestigung im Zubehör für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
J

JJ1

Fortgeschrittenes Mitglied
Durch die Länge des Geräts habe ich bei manchen Hosen Probleme das Handy unterzukriegen. Das One passt zwar, aber wenn man sich setzt, ist es mir schon so manches Mal passiert, dass es kurz davor war herauszurutschen.
Auf dem Fahrrad möchte ich einer solchen Erfahrung natürlich entgehen.
Im Oneplus-Forum gibt es schon einen entsprechenden Thread für Scooter, der allerdings nicht weitergeführt wurde.

Man findet im Internet schon so manche Universalbefestigungsmöglichkeiten, aber bisher bin ich mir bei keiner so richtig sicher. Ich stelle ein paar Modelle vor:
  • Yayago Universal Halter mit zusätzlicher Gummisicherung
    Man findet hierzu zwar ziemlich positive Kommentare, die den bombensicheren Halt loben, aber mich persönlich stört der mangelnde Schutz um das Gerät selbst. Mit ein wenig Schutz außenherum würde ich mich sicherer fühlen.
  • Klickfix Halter Smartphone Tasche
    Hier gefällt mir die Befestigung letztlich am besten zumal diese bei Amazon auch hervorragende Bewertungen erhält. Nur zu Vibrationen habe ich keine Info gefunden - nach einem Polster sieht es in dieser Tasche nicht aus.
  • Universal-Lenkradtasche
    Diese Tasche punktet mit dem extrem niedrigen Preis und Wasserdichtigkeit. Das Gerät ist auch gegen Stöße durch Moosgummiplatten geschützt (hatte so ein Modell mal für das HTC HD2). Allerdings wirkt die Befestigung aus Kunststoff nicht wirklich stabil für mich und sobald das Handy hinter der transparenten Folie verschwindet, lässt sich der Touchscreen durch enorme Spiegelungen nicht mehr ganz so gut ablesen und bedienen.
  • Netspower Roswheel Fahrradtasche
    Diese Tasche ist für den Oberrohrrahmen am Fahrrad vorgesehen. Sie bietet Platz für einige Kleinteile: Schlüssel, Karte, Geld, etc. und auf der Oberseite eine transparente Folie unter der das Handy geschützt liegt und abgelesen werden kann. Befestigt wird es mit Stoffriemen. Die Bewertungen fallen recht gut aus.

Alle weiteren Halterungen wiederholen sich größtenteils. Aber was mich wirklich beschäftigt und mir wichtig ist:
  • Ich würde es gerne einigermaßen kühl transportieren und nicht in einer schwarzen Hülle in der prallen Sonne. Ich gehe davon aus, dass die Sonneneinstrahlung und Wärmeentwicklung dem Akku eher schaden.
  • Eine transparente Seite ist kein Muss. Ideal wäre eine Klappe, die man während der Fahrt aufmacht und verschließt, sodass man ab und an einen Blick riskieren könnte.
  • Die Tasche sollte bei einem Stop leicht entfernbar sein (kein unmögliches Werkzeug).
  • Ich bin kein Fan von Fahrradtaschen auf dem Gepäckträger und ein Korb ist mir als Aufbewahrung zu unsicher.
  • Die entsprechende Aufbewahrung sollte sicher sein und das Gewicht des Ones aushalten.

Ich bin eher Freizeitfahrer, der ab und an fährt. Sowohl zum Einkaufen als auch eine Radtour durch Wälder, Radwege oder eben etwas unbefestigtere Wege.
Gibt es hier vielleicht versierte User, die sich mit demselben Problem auseinandersetzen und/oder Ratschläge haben?
 
K

Kaerper

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich freue mich schon auf deine Bewertung bin auch auf der Suche :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Inkasso

Inkasso

Neues Mitglied
Kaerper schrieb:
Ich freue mich schon auf deine Bewertung
Habe Sie jetzt erhalten/bewertet siehe link, gibt es bald garantiert auch woanders günstiger, doch anhand meiner bewertung kannst du dir schon mal n bild machen.

Ownstyle4you Fahrradhalterung für das Mobiltelefon OnePlus One Fahrrad Halter Halterung Bike Wasserdicht

Amazon.de: Kundenrezensionen: Ownstyle4you Fahrradhalterung für das Mobiltelefon OnePlus One Fahrrad Halter Halterung Bike Wasserdicht

Ownstyle4you Fahrradhalterung für das Mobiltelefon OnePlus One Fahrrad Halter Halterung Bike Wasserdicht: Amazon.de: Elektronik
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Riffer

Experte
Die Rezi ist noch nicht zugänglich; kann man das Gerät denn innerhalb der Halterung noch bedienen? Ich hatte eine sehr gute für das Galaxy S3, die war exakt passgenau und das Gerät war durch die Sichtscheibe noch gut bedienbar.
 
Inkasso

Inkasso

Neues Mitglied
Riffer schrieb:
Die Rezi ist noch nicht zugänglich

Komisch ich kann sie als ganz normale bewertung sehen mhhh, vllt. weils meine ist ka.

Hier für dich ne kopie ;-)

Habe diese Fahrradhalterung für mein Oneplus One gekauft, da ich diese baugeliche Art von Halterung bereits für mein Altes Smartphone hatte und sie mir 1,5 Jahre bei fast täglicher Nutzung, gute Dienste geleistet hatte.
Die Bauart und das Material ist identisch zu meiner vorher genutzten Halterung, daher kann ich behaupten das Produkt gut zu kennen.

Passform:
wie auf meinen Bildern ist diese recht genau und lediglich etwas breiter als nötig, was jedoch nicht von Nachteil ist, denn durch die leichte Überbreite braucht man das original Crystal Cover von Oneplus beim einlegen in die Halterung nicht entfernen.

Bedienung im Case:
Die Halterung lässt sich sehr gut auf die eigene Bedürfnisse einstellen, da diese in alle Richtigen geneigt werden kann. Funktionen wie Touchdisplay werden nicht negativ beeinflusst denn das komplette Display bleibt frei inkl. Lichtsensor und Frontkamera. Toll ist auch das man die Lautstärke wippe sowie den AN/Aus Knopf mit ein wenig Übung auch noch im verbauten zustand bedienen kann. Telefonieren ist logischer weise auf Grund der geschlossenen Bauweise nur sehr eingeschränkt möglich, aber es geht wenn die Umgebung nicht zu laut ist (keine Autos, Wind etc.). Das Case lässt sich auch drehen und damit im Querformat nutzen, wovon ich jedoch noch keinen Gebrauch gemacht habe. Weitehin lässt das Smartphone sich auch im Case(eingebauter zustand) laden, da durch den Reißverschluss eine benötigte Öffnung fürs Ladekabel ermöglicht werden kann. Ablesebarkit ist auf Einstellung Automatisch (welche bei mir sogar etwas runter gestellt ist) fast Immer vorhanden, da die Klarsichtfolie natürlich zusätzlich noch reflektiert ist es bei starker direkter Sonnenspiegelung eher schwer aber das wäre es auch ohne diese.

Optik:
Das aussehen der Halterung auf dem Lenker ist wie zu erwarten ich sag mal Klobig, nicht zuletzt wegen des größeren Abstandes des Cases zum Lenker (ca. 8cm) und natürlich wegen des Oneplus One selbst mit 5,5Zoll.

Material/Stabilität:
Dieses Ist dem Preis entsprechen natürlich komplett Kunststoff und Kurstoffgewebe rund um den Reißverschluss.Die Stabilität der halterung im Trail bereich habe ich berests getestet, es sieht zwar teilweiser wackelig aus aber sie hat immer gehalten, vorrausgesetzt die halterung/einrastung des Cases in der Basis ist nicht durch hundertmaliges an/abnehmen bereits ausgeleiert und die Basis wurde ordentich stark festgeschtraubt. Wie gesagt, sollte es mal abfallen ist das Case ein echter Stoßdämpfer wie ich schon erwähnte.

Wasserbeständigkeit:
Aus meiner Erfahrung kann ich sagen das es einen Regenschauer locker mit macht, jedoch würde ich bei einem starken andauernden Regen die Feuchtigkeit im inneren beobachten, denn irgendwann zieht die feuchte dann doch ein. Da das One nicht Wasserdicht ist gilt hier ACHTUNG!

Haltbarkeit:
Bei täglicher Nutzung ist schon mal von 1,5 Jahren aus zu gehen, natürlich gab es Alterungserscheinungen wie zB. leichte Trübung der Klarsichtfolie, Verschleiß der Dichtungskunstofflippe rund um den Reißverschluss und das Ausleihern vom Einrastmechanismus des Cases in der Basis, was wohl die unangenehmste Ermüdungserscheinung darstellt, denn irgendwann löst sich das Case von der BASIS währen der Fahrt. Meine Lösung hierfür war das komplette verkleben des Cases mit der Basis, was mich eh nicht störte, da ich die Halterung immer komplett am Fahrrad beließ, also nie abbaute. 2mal hat das Case sich bei mir währen der Fahrt(30KMH) von der Basis gelöst bevor ich es endgültig voll verklebt habe, meine Handy ist dank des stabilen Stosfesten Gehäuses/Cases nichts passiert, was doch wiederum der Halterung gut zu schreiben ist. Ein kleines sicherungseil welches Am Case dank dafür Vorgesehener Öse bestigbar ist würde hier aber auch Sicherheit schaffen.

Im Lieferumfang sind übrigens 3 Gummiuneterleger enthalten was die sichere Montage an Fast jedem Lenker gewährleisten sollte

Fazit:
Für den preis von rund 13€ kann man hier nicht wirklich was Falsch machen.

Wenn euch anderen OPO-Besitzern diese Bewertung geholfen/gefallen hat dann bewerten diese bitte entsprechend, danke ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Riffer

Experte
Danke für die Kopie hier. Auf der Webseite kann ich sie immer noch nicht einsehen.

Liest sich gut, gekauft!
 
Inkasso

Inkasso

Neues Mitglied
Eine bewetung meiner rezension auf amazon wäre cool wenn du denn auch zufrieden mit der halterung bist ;-)

In deinem Profil steht ja noch Samsung Galaxy S3 aslo ich bitte dich^^
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JJ1

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich tu mir bei dieser Art von Case schwer, da ich immer Bedenken habe, ob denn der Kunststoff"halter" das One auch entsprechend hält.

Kannst Du vielleicht genauere Infos zur Ablesbarkeit des Displays im Freien machen und der Stabilität auf eventuell etwas unebeneren Pfaden?
 
Inkasso

Inkasso

Neues Mitglied
ja das kann ich:

Ablesebarkit ist auf Einstellung Automatisch (welche bei mir sogar etwas runter gestellt ist) fast Immer vorhanden, da die Klarsichtfolie natürlich zusätzlich noch reflektiert ist es bei starker direkter Sonnenspiegelung eher schwer aber das wäre es auch ohne diese.

Die Stabilität der halterung im Trail bereich habe ich berests getestet, es sieht zwar teilweiser wackelig aus aber sie hat immer gehalten, vorrausgesetzt die halterung/einrastung des Cases in der Basis ist nicht durch hundertmaliges an/abnehmen bereits ausgeleiert und die Basis wurde ordentich stark festgeschtraubt. Wie gesagt, sollte es mal abfallen ist das Case ein echter Stoßdämpfer wie ich schon erwähnte.


Im Lieferumfang sind übrigens 3 Gummiuneterleger enthalten was die sichere Montage an Fast jedem Lenker gewährleisten sollte
 
Zuletzt bearbeitet:
tbremer19

tbremer19

Stammgast
Ich hab den Finn und der funktioniert super :)
 
Klartext

Klartext

Ehrenmitglied
Passt da das One noch rein, war doch schon beim N5 knapp :confused:

Foto? :)
 
Inkasso

Inkasso

Neues Mitglied
was für ne frage hast du überhaupt einen post gelesen?:confused::confused::confused:

Siehe bilder mazon von mir...

tbremer19 schrieb:
Ich hab den Finn und der funktioniert super :)
Seit wann haste den und wo gekauft. bin neugierig? ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
I

iFrankie

Neues Mitglied
tbremer19

tbremer19

Stammgast
Also, Finn hab ich schon mit dem S3 benutzt. Selbst das OnePlus One passt noch super rein. Bestellt hab ich glaube ich bei getfinn.com
Foto kommt, wenn ich es nicht vergesse, morgen ;)
 
W

Wilisch

Gesperrt

tbremer19 schrieb:
Also, Finn hab ich schon mit dem S3 benutzt. Selbst das OnePlus One passt noch super rein. Bestellt hab ich glaube ich bei getfinn.com
Foto kommt, wenn ich es nicht vergesse, morgen ;)
Foto? Vergessen?
Würde mich auch interessieren ob das passt.
Die Werbung sagt ja für alle Smartphones ...
 
B

blaueuschi

Ambitioniertes Mitglied
Benutze auch den Finn und bin sehr zufrieden.
Habe ich noch vom S2, passt aber trotzdem.
 
Inkasso

Inkasso

Neues Mitglied
Also dieser Finn halter ist vom desing echt cool, doch im Offroad und im Regen ist er nicht zu gebrauchen, da kein regenschutz und kein schutz des Phones vorhanden. lange touren mit Navi sind somit auch nur bei bestem wetter möglich.

Hab die halterung nun auch bei Ebay für 8,5€ inkl. Porto gefunden, bzw sieht diese ziemlich baugleich aus.

http://www.ebay.de/itm/360-Wasserfe...=LH_DefaultDomain_77&var=&hash=item2a3d6f79d7
 
Zuletzt bearbeitet:
B

blaueuschi

Ambitioniertes Mitglied
Ja das ist richtig.
Ich stecke das Oneplus dann in die Tasche. Regendicht.
Könnte mir allerdings vorstellen, das es auch mit einer nicht groß auftragenden Hülle noch klappt.