Tischladestation

  • 133 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tischladestation im Zubehör für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Lexikon
Ich bin von der Nutzung des Original Zubehörs ausgegangen, sprich USB Kabel und Ladestecker. Sicherlich spielt das eine Rolle, aber davon war hier nicht die Rede.
 
U

usmave

Erfahrenes Mitglied
hi,

doch, doch. habe die beiden original kabel und netzstecker benutzt. trotzdem nur max 700mah max.
 
Galaxxy

Galaxxy

Stammgast
Wie kann ich den Ladestrom aulesen?
Kann dann das Ergebnis mit der Samsung-Ladeschale hier posten.
 
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Lexikon
Erstens hängt der Ladestrom vom Füllstand des Akkus ab und zweitens regelt der Controller des One den Ladestrom.
Kann bei mir keinen Unterschied feststellen, ob nun direkt oder über Ladestation geladen wird. Wird in beiden Fällen korrekt die gleiche Restladezeit angezeigt.
 
U

usmave

Erfahrenes Mitglied
https://play.google.com/store/apps/details?id=ccc71.bmw&hl=de

auswahl auf reverse ma und alle 10 min abfragen.

dann handy halbe stunde ca mit ausgeschaltetem display aus liegen lassen.


mit dem fükkstand weiss ich, ab 80% und dann nochmal ab 90% wird der ladestrom reduziert. getestet wurde mit ca 50%.
 
FormelLMS

FormelLMS

Experte
Klar beeinflusst alles, was an das one gesteckt ist auch die Ladegeschwindigkeit. Je nachdem, wie es in der Ladestation aussieht, erhöht es denn Widerstand mehr oder weniger.
Und wenn der Widerstand einen bestimmten Wert übersteigt, geht der Ladestrom auf 700 mAh herunter. Da gibts im Ladestecker Thread ne klasse Erklärung zu.
 
U

usmave

Erfahrenes Mitglied
ist doch sogar im store auf den screens zu sehe, 5te spalte, fängt mit 45 an.
unter den reiter "Verlauf"
 
Dennis der Dachs

Dennis der Dachs

Experte
Ja, aber der Wert ist bei mir immer 0
 
Galaxxy

Galaxxy

Stammgast
So, hier mein Senf:

Umgebaute S3-Ladestation mit original OP1-Netzteil:

Akkustand: 57%
Ladestrom: 607mA
nach ca. 3 Minuten auf 715mA angestiegen

64% - 845mA

78% - 826mA

86% - 821mA

92% - 791mA

93% - 674mA

95% - 647mA

97% - 453mA

98% - 280mA

98% - 0mA

im Moment hängt es bei 98% fest

ca. 30 Minuten später ist es auf 99% gesprungen und kein Ladestrom wird angezeigt, hab auch nicht ständig draufgeguckt.
Ich gehe mal davon aus, dass es nur noch spordische Ladeimpulse gibt, bis es bei 100% ist.

Anzeige blieb auch nach Stunden bei 99% stehen und nur durch abstöpseln und neu anschliessen wurde mit 148mA bis auf 100% geladen.
Das war allerdings nur bei diesem "überwachten Ladevorgang" so. Normalerweise lädt die Ladestation immer bis 100%.
Ob das was mit der Battery-App zu tun hat, kann ich nicht sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
bbfh

bbfh

Stammgast
und jetzt bitte nochmal den gleichen Test ohne Ladestation, also Netzteil und Kabel direkt am OPO. Bitte, bitte :)
 
U

usmave

Erfahrenes Mitglied
sag ich doch :), die schale verhunzt den "ladestrom".
schade, wärene tolle alternative, aber bei ca 40% vom "original" ist es für mich zumindest nur für die nacht brauchbar.

@ SirSatras
frag mich bitte nicht ob "BMW" dafür root braucht.
es funktioniert auch einiges ohne root, aber ob das auch für die ma anzeige gilt?
 
Dennis der Dachs

Dennis der Dachs

Experte
Root habe ich, naja egal
 
neodrei

neodrei

Stammgast
Danke für den Link!

Woher weißt du, dass es passt?
Hast du es? Es würde mich mal interessieren, wie hoch der Ladestrom bei dem Dingen dann noch ist!
 
K

kilasat

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
neodrei

neodrei

Stammgast
cool, thx für die schnelle antwort! :) :thumbsup:
 
alexg13

alexg13

Stammgast
Les mal ein bisschen weiter. Da wird gesagt, dass es ein modell aus dem 3D Printer ist den ein Forum Member bereit gestellt hat.
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Danke. Ich habe es ehrlich gesagt nicht gelesen da ich kaum englisch kann und google Translate auch nicht immer so richtig übersetzt. Da ich dieses Bild von One+ auf meiner FB Seite als News hatte, und One+ ja an neuen Accessoires arbeitet, dachte ich es wäre original von One+. Schade. Also doch einen 3D-Drucker kaufen.